Die Welt von morgen

Wie ChatGPT einen Mehrwert für Ihr Unternehmen schafft und uns die Zukunft der KI zeigt

by FESPA Staff | 21.02.2023
Wie ChatGPT einen Mehrwert für Ihr Unternehmen schafft und uns die Zukunft der KI zeigt

Der Innovator der Druckindustrie, Mark Coudray, untersucht, wie das Open-Access-Online-KI-System ChatGPT Druckereien dabei helfen kann, ihr Geschäft zu verbessern.

Mark Coudray hat kommerzielle Innovationen analysiert, die Druckern bei ihren Geschäften helfen können, und es scheint einigermaßen befriedigend, zu einem Schluss zu kommen, indem er zum Anfang zurückkehrt.

In unserem ersten Artikel mit Mark sprach er über den aufkommenden Einfluss der KI. Zum Beispiel enthüllte Mark, dass er alle seine Telefon- oder Videokonferenzen aufzeichnet, um sie in ein KI-System einzuspeisen, das dann ein Modell erstellt, das Muster identifiziert, die über das normale intuitive Bewusstsein hinausgehen. Damals, ganz am Anfang unserer technischen und philosophischen Reise mit Mark, war uns noch nicht ganz klar, was er damit meinte, wie wichtig es ist, einzigartige Muster zu finden. Dieses anfängliche Gespräch hat jedoch inzwischen eine viel praktischere Dimension angenommen.

In unserem letzten Artikel mit Mark haben wir uns angesehen, wie Unternehmen Einzigartigkeiten finden können, um sich von ihren Mitbewerbern abzuheben. Eine großartige Quelle ist es, Kunden Fragen zu stellen und die wertvollsten Antworten von diesen zu verwenden, um Ihr Unternehmen zu leiten. Hier kommt das KI-Modell ins Spiel.

Das letzte Mal endeten wir damit, dass Mark sagte: „Natürlich erfordert es Wissen und Erfahrung, um zu wissen, was eine 4 %ige und eine 1 %ige hochwertige Antwort ist, aber es gibt Möglichkeiten, dies zu umgehen, wie z. B. die Verwendung von KI wie ChatGPT.“

Größenordnung

Was genau ist ChatGPT ? Wenn Sie Interesse an der Entwicklung von Technologie haben, sind Sie vielleicht schon darauf gestoßen. ChatGPT – wobei GPT für „Generative Pre-trained Transformer“ steht – ist ein öffentlich zugänglicher Online-Chatbot, der am 30. November 2022 von der Firma OpenAI eingeführt wurde. ChatGPT verwendet überwachtes Lernen und Verstärkungslernen, um seine Leistung und den Effekt zu optimieren war unglaublich. Beispielsweise ist das System in der Lage, Computerprogramme zu schreiben und zu debuggen, Musik zu komponieren, Märchen, Gedichte und Studentenaufsätze zu schreiben und einfache Spiele zu spielen.

Das Wichtigste bei der Verwendung von ChatGPT ist, dass Sie es nicht fragen, sondern es sagen

„ChatGPT ist völlig kostenlos und unglaublich. Es bringt das GPT-Modell, das ich verwendet habe, um eine Größenordnung höher“, sagte Mark.

„GPT 3, das die Grundlage für das war, was ich tat, war der Vorläufer davon, und das war auch Open-Access-KI. Um jedoch die Auswirkungen von ChatGPT zu würdigen, ist es wichtig zu verstehen, dass es bei seiner Veröffentlichung im November keine Google-Suchergebnisse dafür gab. Aber anderthalb Monate später gab es 188 Millionen Verweise darauf. ChatGPT hatte seine erste Million Benutzer in fünf Tagen.

„Die Ergebnisse sind erstaunlich. Ich habe es verwendet, um einen 600-Wörter-Blog-Beitrag über die komparativen Vorteile von DTG, DTF und Siebdruck zu schreiben. Ich brauchte 15 Sekunden, um die Abfrage – die Anweisung oder die Aufforderung – zu schreiben, und zwei Minuten, um den Beitrag zu schreiben. Der erstellte Blogbeitrag war sehr gut, ich musste nur die Reihenfolge von zwei Absätzen anpassen.

Eine Person, die eine Brille trägt Beschreibung wird automatisch mit mittlerer Zuverlässigkeit erstellt

„Also, das wird die Art und Weise, wie Menschen schreiben, die Art und Weise, wie Menschen denken, alles verändern. Es ist wirklich das erste Mal in der Öffentlichkeit, dass KI einen so großen Einfluss hat. Es hat mich überrascht, dass es so schnell und so deutlich kam“, sagte Mark.

Praktische Ergebnisse

Auch hier ist es leicht, sich in die theoretischen und potenziellen Auswirkungen bahnbrechender Technologien zu vertiefen, aber was kann ChatGPT tatsächlich tun, um Druckereien jetzt zu helfen? Mark schlug vor, dass wir uns wieder dem Problem zuwenden, herauszufinden, was eine 4 % oder 1 % hochwertige Kundenreaktion ist.

„Machen wir das in Echtzeit“, sagte Mark, bevor er online ging und direkt in ChatGPT „Geben Sie mir die 20 wichtigsten Fragen, die einen Druckeinkäufer betreffen“ eingab.

„Schauen wir uns die Antworten an, die es geliefert hat: Erstens, wie hoch sind die Kosten pro Einheit meines Druckauftrags? Zweitens, können Sie meine gewünschte Bearbeitungszeit einhalten? Drittens, welches Druckverfahren empfehlen Sie für meinen Job? Nummer vier, können Sie meinem Wunsch nach Papiermaterial und Finish nachkommen? Nummer fünf, haben Sie irgendwelche Mengenrabatte verfügbar? Diese Antworten werden gerade veröffentlicht. Ich habe sofort 20 Kundenantworten erhalten, Sie können ChatGPT bereits verwenden, um hochwertige Antworten zu erkennen.

„Das Wichtigste bei der Verwendung von ChatGPT ist, dass Sie es nicht fragen, sondern es sagen. Zum Beispiel habe ich in meinem Blog-Beitrag gesagt: ‚Schreibe einen Artikel über dies, das und das.' Ich erstellte eine Gliederung des Artikels und wies das System an, einen Artikel basierend auf der folgenden Gliederung zu schreiben, einen Absatz pro Zeile. Dann nahm es jede von mir angegebene Position und schrieb die Kopie.

„Diese Systeme entwickeln sich ziemlich schnell. Die neuesten Informationen, die ich habe, besagen, dass sich das Wachstum in der KI-Community alle drei Monate verdoppelt; Wenn wir KI für ihre Fähigkeit betrachten, Kunstwerke oder Musik oder Prosa und Geschichten zu generieren, verdoppelt sich ihre Fähigkeit alle drei Monate. Dies wird grundlegende Auswirkungen auf das haben, was wir tun.“

Zeiten ändern sich

Als ich als Journalist ein gewisses Unbehagen über die Idee bekunde, dass ein Computer die Aufgabe, einen Artikel zu schreiben, einigermaßen gut erledigen kann, erklärt Mark, dass es notwendig ist, die Realität der Situation, in der wir uns befinden, zu verstehen.

„Wir werden dadurch Arbeitsplätze verlieren. Es ist ein enormer Bereich soziologischer und technischer Studien, denn es gibt Prognosen, dass 70 % aller Arbeitskräfte durch KI überflüssig werden“, sagte Mark.

Es ist wichtig, eine Strategie zu haben, wie wir KI einsetzen können, um die Zeit zu komprimieren, die wir für das tun, was wir tun

„Ich persönlich mache mir absolut keine Sorgen um diese Dinge. Ich sehe KI nur als Werkzeug. Deshalb habe ich so viel Zeit damit verbracht, mich auf das Lesen zu konzentrieren und zu versuchen, die Struktur dessen zu verstehen, was passiert. Die Leute, die damit in Schwierigkeiten geraten werden, sind die Leute, die keine Muttersprachler sind und die ihr Verständnis von Wissen nicht vorantreiben. Das Wissen dehnt sich exponentiell aus und wir können damit nicht Schritt halten. Daher sind alle Werkzeuge, die wir verwenden können, um unser Verständnis und Verständnis von Wissen zu erleichtern, zu unserem Vorteil.

„Für Unternehmen ist es meines Erachtens wichtig, eine Strategie zu haben, wie wir KI nutzen können, um die Zeit zu verkürzen, die wir für das tun, was wir tun. Letzte Nacht war ich mitten in der Nacht wach und habe darüber nachgedacht, wie wir den Wert in der Zukunft definieren und wie wir den ultimativen Wert definieren. Wenn wir es auf seine einfachste Form reduzieren, geht es meiner Meinung nach um den Wert, den wir unserer Zeit beimessen. Dazu gehören Druckzeit, Arbeit, der Umsatz pro Stunde unserer Zeit – das wird zur Metrik, anhand derer wir alle unsere zukünftigen Entscheidungen treffen. Und das ist ein Bereich, in dem uns KI wirklich helfen kann.“

Um Mark zu kontaktieren, besuchen Sie CatalystPlan.com

by FESPA Staff Zurück zu den Neuigkeiten

Werden Sie FESPA-Mitglied, um weiterzulesen

Um mehr zu lesen und auf exklusive Inhalte auf dem Club-FESPA-Portal zuzugreifen, wenden Sie sich bitte an Ihren örtlichen Verband. Wenn Sie kein aktuelles Mitglied sind, fragen Sie bitte hier nach. Wenn es in Ihrem Land keine FESPA-Vereinigung gibt, können Sie der FESPA Direct beitreten. Sobald Sie FESPA-Mitglied werden, erhalten Sie Zugriff auf das Club-FESPA-Portal.

Thema

Jüngste Neuigkeiten

So steigern Sie mit der Produktion maßgeschneiderter Aufkleber Ihren Umsatz
Geschäftsberatung

So steigern Sie mit der Produktion maßgeschneiderter Aufkleber Ihren Umsatz

Wir haben mit Antigro Designer über seine neue kundenspezifische Software gesprochen, die die Aufkleberproduktion neu erfinden soll.

28-05-2024
Mehrfarbige Stickerei auf Anfrage
Geschäftsberatung

Mehrfarbige Stickerei auf Anfrage

Conny Svanberg, Expertin für digitale Stickerei bei Coloreel und Ausstellerin bei der „Personalise Make Wear“-Ausstellung auf der Personalisation Experience und Sportswear Pro 2024, spricht über Farbsublimierung und Farbmanagement.

28-05-2024
Einstieg in die Haptik: swissQprint
Geschäftsberatung

Einstieg in die Haptik: swissQprint

Carmen Eicher, Chief Sales and Marketing Officer, swissQprint und Claudio Müller, Anwendungstechniker, diskutieren über das Geschäft mit Gebäudehaptik.

28-05-2024
Wie Druckereien den Kontakt zu neuen, jungen Mitarbeitern verbessern können
Anleitungen

Wie Druckereien den Kontakt zu neuen, jungen Mitarbeitern verbessern können

In vielen Druckereien ist die Anwerbung und Bindung junger Mitarbeiter nach wie vor ein Problem. Wir sprachen mit der Bestsellerautorin und Expertin für junge Generationen, Chloe Combi, darüber, wie Druckereien ihre Beziehung zu jungen Arbeitnehmern optimieren können.

28-05-2024