Podcasts

Jos Notermans: SPG-Drucke

von Debbie McKeegan | 21.12.2020
Jos Notermans: SPG-Drucke

SPG PRINTS hat eine lange Geschichte im Textildruck, wurde 1947 gegründet und war ursprünglich als Stork Prints bekannt. Das Unternehmen trat 1953 erstmals mit einer Flachbett-Textildruckmaschine in den Textilmarkt ein. 1963 brachte SPG Prints den bahnbrechenden RD-1 zusammen mit dem weltweit ersten nahtlosen kreisförmigen Bildschirm auf den Markt.

Zum ersten Mal war der Hochgeschwindigkeits-Textildruck möglich, und diese Innovationen bildeten die Grundlage für eine weltweite Massenproduktion. 1991 brachte SPG Prints die erste digitale Textildruckmaschine auf den Markt - dies war erst der Beginn von drei Jahrzehnten digitaler Innovationen, die uns dahin führen würden, wo wir heute sind, da der digitale Textilsektor expandiert, um die Rotationsproduktion herauszufordern. In diesem Podcast diskutieren wir mit Jos Notermans die Reise zu Digital und die Zukunft der Hybridproduktion.

Preview & Download


von Debbie McKeegan Zurück zu den Neuigkeiten

Thema

Interested in joining our community?

Enquire today about joining your local FESPA Association or FESPA Direct

Enquire Today

Jüngste Neuigkeiten

Features

Ja sauber: Druckerwartung ist aktiver Umweltschutz

26.07.2021
Features

Warum sollten Großformatdrucker am 3D-Druck interessiert sein?

26.07.2021
Features

Der sich entwickelnde Dekormarkt – Highlights ab Tag 2 der FIT 2021: Wide Format

23.07.2021
Features

Alles dreht sich um die Daten

22.07.2021

Wir verwenden Cookies, um diese Website zu betreiben und Ihnen die bestmögliche Erfahrung zu bieten. Weitere Informationen darüber, welche Cookies wir verwenden, warum wir sie verwenden und wie Sie Ihre Cookies verwalten können, finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie . Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.