Features

Durst sieht das Wachstum in Nordamerika mit der Akquisition von Vanguard

by FESPA | 08.10.2020
Durst sieht das Wachstum in Nordamerika mit der Akquisition von Vanguard

Der Anbieter von Digitaldruck- und Produktionstechnologien, die Durst Group, hat die Übernahme einer Mehrheitsbeteiligung an dem in den USA ansässigen Drucksystemhersteller Vanguard Digital abgeschlossen, um seine Expansionspläne in Nordamerika zu unterstützen.

Vanguard Digital konzentriert sich hauptsächlich auf Drucksysteme für die Bereiche Beschilderung, Dekoration, Unternehmen, Industrie und Verpackung. Durst sagte, dass die Akquisition sein Portfolio an großformatigen Lösungen um neue Druckerklassen erweitern wird.

Durst sagte auch, dass der Deal bedeuten wird, dass Vanguard nun von einem globalen Vertriebs- und Servicenetz sowie technischen Ressourcen profitieren wird, um die zukünftige Entwicklung von Pint-Lösungen zu unterstützen.

Im Gespräch mit FESPA.com über die Neuerwerbung sagte Tim Saur, Präsident von Durst North America, dass der US-amerikanische und der gesamte nordamerikanische Markt einen wichtigen Anteil des Grafik- und Verpackungsgeschäfts von Durst ausmachen und der Deal dazu beitragen wird, seine Geschäftstätigkeit in den USA zu unterstützen Region.

„Durch die Akquisition können wir unser Angebot und unseren Kundenstamm sowohl auf Durst- als auch auf Vanguard-Kunden ausweiten und das weltweite Vertriebs- und Servicenetz von Durst nutzen.

"Der Deal wird auch bedeuten, dass wir unsere Position als führender Anbieter auf dem nordamerikanischen Grafikmarkt festigen und unser Portfolio später weltweit erweitern können."

Im Rahmen der Vereinbarung wird das neue Unternehmen ab sofort als Vanguard Durst Digital Printing Systems fungieren. David Cich wird weiterhin als Chief Executive von Vanguard fungieren, während Jim Peterson weiterhin als Vice President of Sales fungieren wird.

Über die Übernahme sagte Cich: „Mit großer Demut und Aufregung wird Vanguard Digital nun Teil der branchenführenden Durst Group von Weltklasse sein.

„Durch die Mitgliedschaft in der Durst Group-Familie kann Vanguard Digital sein Portfolio innovativer marktführender UV-Drucker auf die ganze Welt ausweiten.“

In Bezug auf zukünftiges Wachstum und Expansion deutete Saur FESPA.com an, dass Durst in naher Zukunft weitere Akquisitionsgeschäfte zur Unterstützung seiner laufenden Expansionspläne verfolgen könnte, gab jedoch zu diesem Zeitpunkt keine weiteren Geschäfte bekannt.

"Es gibt nichts, was wir jetzt offenlegen können, aber wir suchen immer nach Möglichkeiten, unser Geschäft auszubauen", sagte Saur.

Christoph Gamper, CEO der Durst Group, fügte hinzu: „Trotz der globalen Pandemie positionieren wir uns langfristig und sind entschlossen, in den großformatigen Grafikmarkt zu investieren.

"Darüber hinaus wird Vanguard mit unserem technischen Know-how weiterhin sicherstellen, dass seine Produkte und Dienstleistungen branchenführend sind und eine breitere Kundenbasis verstehen wird, wie es ist, Teil der Durst-Familie zu sein."

by FESPA Zurück zu den Neuigkeiten

Sind Sie daran interessiert, unserer Community beizutreten?

Erkundigen Sie sich noch heute über den Beitritt zu Ihrer örtlichen FESPA-Vereinigung oder FESPA Direct

Fragen Sie noch heute an

Jüngste Neuigkeiten

Features

Die Bedeutung des Buchdrucks im Krieg in der Ukraine

In Kriegs- und Konfliktzeiten kann die Druckindustrie eine sehr wichtige Rolle spielen. Drucken kann dazu beitragen, öffentliche Unterstützung aufzubauen und die Moral zu stärken. Ein aktuelles Beispiel dafür ist die Druckindustrie im aktuellen Krieg in der Ukraine.

15-08-2022
Features

Künstliche Intelligenz im Digitaldruck

Künstliche Intelligenz (KI) ist ein großes Thema in der heutigen Technologie- und Medienbranche. Sonja Angerer erkundet, wie wichtig Künstliche Intelligenz heute für Drucker ist.

15-08-2022
Bloggen

So erstellen Sie einfach und unkompliziert Allover-Print-Shirts

Viele Menschen lieben es, während andere es hassen, aber es lässt sich nicht leugnen, dass der Allover-Druck einer der heißesten neuen Trends in der Welt der personalisierten Hemden, T-Shirts, Einteiler und anderer Kleidungsstücke ist. In diesem Artikel erfahren Sie, was Allover-Druck ist, wie dieser Prozess erreicht wird und welche Unterschiede zwischen Sublimation und großflächigem Siebdruck bestehen.

15-08-2022
Features

Neue und aufregende Produkte von der FESPA Global Print Expo 2022

FESPA Global Print Expo 2022 in Berlin, die vom 31. Mai bis 3. Juni stattfand. Die Ausstellung präsentierte eine Reihe beeindruckender neuer Produkte zur Steigerung der Produktivität im Digitaldruck.

15-08-2022