Coffee Breaks

FESPA-Kaffeepause: Warum sind Druckstandards wichtig? Profitieren Sie von erstklassigem Know-how ohn

by FESPA | 19.05.2021
FESPA-Kaffeepause: Warum sind Druckstandards wichtig? Profitieren Sie von erstklassigem Know-how ohn

In dieser FESPA-Kaffeepause konzentrieren wir uns auf Druckstandards, was verfügbar ist und warum sie wertvoll sind.

Wenn Sie Ihre ISO 12647-Teile 1 bis 9 aus der ISO 3664-Norm kennen, ist möglicherweise ein gewisser Aufwand erforderlich. Wenn Sie jedoch die festgelegten Anforderungen erfüllen, können Sie Ihre Arbeiten von bester Qualität mit Methoden drucken, die einem strengen Entwicklungs- und Genehmigungsprozess unterzogen wurden internationale Experten. Finden Sie heraus, was los ist, und hören Sie von den Menschen, die sie möglich machen…

Wir profitieren von zwei Experten der Druckindustrie, Laurel Brunner, Geschäftsführer von Digital Dots, das internationale Beratungs- und Bildungsdienstleistungen in den Bereichen Druckvorstufe und Verlagswesen anbietet. Laurel arbeitet mit mehreren ISO-Arbeitsgruppen zusammen und ist Vorsitzender der ISO-Arbeitsgruppe 11. Diese Gruppe entwickelt Standards in Bezug auf die Umweltauswirkungen der Grafiktechnologie, einschließlich Printmedien.

Zu uns gesellt sich auch Paul Sherfield von der Beratungsfirma The Missing Horse, der in der Druck- und Vormedienbranche bekannt ist und über ein beachtliches Wissen über digitale Workflows sowie über besondere Fachkenntnisse in Bezug auf die geschäftlichen Überlegungen hinter solchen Systemen verfügt. Paul installierte einige der erfolgreichsten digitalen Druckvorstufen- und Druckvorbereitungssysteme in Großbritannien und war Partner eines der führenden Druckvorstufen- / Druckunternehmen in London.
.
Er ist Farbbotschafter der FESPA, Mitglied des BPIF Technical Standards Committee, des ISO TC 130-Komitees für Druckstandards und Vorsitzender der BPIF-Lenkungsgruppe für ISO 12647/2 UK.

JETZT REGISTRIEREN

by FESPA Zurück zu den Neuigkeiten

Sind Sie daran interessiert, unserer Community beizutreten?

Erkundigen Sie sich noch heute über den Beitritt zu Ihrer örtlichen FESPA-Vereinigung oder FESPA Direct

Fragen Sie noch heute an

Jüngste Neuigkeiten

Features

Die ECO STORIES Textile Challenge bei GREEN GRADS London

Die GREEN GRADS Textile Challenge ist stolz darauf, ÖKO-GESCHICHTEN zu präsentieren, die von bahnbrechenden britischen Talenten als Muster auf Stoff erzählt werden. Gesponsert von Epson, FESPA, Prinfab und Imageco Ltd. wurden neue Absolventen von Kunsthochschulen im ganzen Land von GREEN GRADS eingeladen, ein Portfolio mit Mustern einzureichen, die ihre Umweltbedenken und/oder Liebe zur Natur unter Berücksichtigung umweltfreundlicher Textilien widerspiegeln , Farbstoffe und Herstellungsverfahren.

22-09-2022
Features

Analyse der Wachstumschancen im 3D-Druck

Gibt es Möglichkeiten für traditionelle Druckunternehmen im 3D-Druckmarkt, und wenn ja, wie sollten sie vorgehen, um solche Aufgaben zu übernehmen? Rob Fletcher spricht mit einigen der führenden Namen in diesem Sektor, um das herauszufinden.

22-09-2022
Blog

Die Kreislaufwirtschaft könnte der nächste Greenwash sein

Laurel Brunner diskutiert die Gefahr, dass das Konzept der Kreislaufwirtschaft für Greenwashing verwendet wird.

21-09-2022
Podcasts

Der Textildruckexperte Stephen Thomas teilt seine Vision für den industriellen digitalen Stoffdruck

Im heutigen Podcast sprechen wir mit Stephen Thomas. Seine lange Karriere umfasst die Massenproduktion mit analogem und Rotationssiebdruck und das Aufkommen digitaler Textildrucktechnologien.

20-09-2022