Branche

swissQprint baut sein Management-Team um

von FESPA Staff | 07.01.2021
swissQprint baut sein Management-Team um

Kilian Hintermann hat ab dem 1. Januar 2021 die Rolle des CEO bei swissQprint übernommen. Reto Eicher wird die Position des CTO übernehmen. Das Unternehmen ist zu Beginn des neuen Jahres zuversichtlich und geht in die Zukunft.

Reto Eicher, derzeit CEO bei swissQprint, übergibt den Stab mit Wirkung zum 1. Januar 2021 an Kilian Hintermann. SwissQprint entwickelt und produziert seit 2007 hochwertige UV-Tintenstrahldrucker. Als Hauptakteur hat Kilian Hintermann vom ersten Tag an wichtiger Beitrag zur Unternehmensentwicklung. In seinen früheren Positionen als Produktmanager und Leiter des kürzlich eingerichteten Print Solutions Centers hat er sein Wissen über die Produkte von Grund auf erworben - und er hat auch ein umfassendes Verständnis des Marktes. Mit einem starken und erfahrenen Team freut sich Kilian Hintermann auf seine neue Mission: "Wir wollen die Innovation im Digitaldruck weiter vorantreiben und dem Markt Lösungen bieten, die sowohl praktisch als auch wettbewerbsfähig sind."

In seiner neuen Position als CTO wird Reto Eicher seine Bemühungen direkt auf die Produktentwicklung konzentrieren. Er ist neben Hansjörg Untersander und Roland Fetting einer der drei Gründer des Unternehmens: Alle sind weiterhin Mitglieder des Managementteams und weiterhin aktiv am operativen Geschäft beteiligt. Alle sind sich einig: "swissQprint geht an Orte."

Das Schweizer Unternehmen beschäftigt weltweit fast 170 Mitarbeiter, darunter 110 Mitarbeiter am Hauptsitz, wo sich auch die Entwicklungs- und Produktionsstätten befinden. Vertrieb und Service für die hochkarätigen Flachbett- und Roll-to-Roll-Drucker von swissQprint werden von fünf Tochterunternehmen und rund 30 unabhängigen Partnern auf der ganzen Welt abgewickelt.


von FESPA Staff Zurück zu den Neuigkeiten

Thema

Interested in joining our community?

Enquire today about joining your local FESPA Association or FESPA Direct

Enquire Today

Jüngste Neuigkeiten

Features

Ja sauber: Druckerwartung ist aktiver Umweltschutz

26.07.2021
Features

Warum sollten Großformatdrucker am 3D-Druck interessiert sein?

26.07.2021
Features

Der sich entwickelnde Dekormarkt – Highlights ab Tag 2 der FIT 2021: Wide Format

23.07.2021
Features

Alles dreht sich um die Daten

22.07.2021

Wir verwenden Cookies, um diese Website zu betreiben und Ihnen die bestmögliche Erfahrung zu bieten. Weitere Informationen darüber, welche Cookies wir verwenden, warum wir sie verwenden und wie Sie Ihre Cookies verwalten können, finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie . Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.