Branche

Nazdar bringt neue lösemittelbasierte Inkjet-Tinten der Serie 184 auf den Markt

von FESPA Staff | 01.10.2018
Nazdar bringt neue lösemittelbasierte Inkjet-Tinten der Serie 184 auf den Markt

Nazdar Ink Technologies hat entwickelte Digitaldruckfarbe der 184er Serie als Alternative zur Mimaki BS4-Tinte vorgestellt.

Nazdar Ink Technologies hat eine neu entwickelte Digitaldruckfarbe der 184er Serie vorgestellt. Die 184er Serie soll als leistungsstarke Alternative zur Mimaki BS4-Tinte dienen, die bei den Digitaldruckern Mimaki JV150/300 und CJV150/300 genutzt wird. Den Benutzern der Nazdar 184er Serie werden geringere Geruchsbelästigung und Vorteile durch die Wahlmöglichkeit aus einer Vielzahl von Verbrauchsgrößen versprochen. Darunter finden sich auch 600 ml und 2.   000 ml Beutel, die mit MBIS kompatibel sind.

Stephen Woodall, Global Segment Manager - Aqueous & Solvent Digital von Nazdar Ink Technologies, kommentiert dies: „Die neue Nazdar 184 Serie zeigt hervorragende Leistung mit außergewöhnlicher Außenbeständigkeit in puncto Farbverlust bzw. Beschädigung durch UV-Belastung oder Umweltverschmutzung. Wir haben eine Tinte entwickelt, die hervorragende Leistung und Haftung auf flexiblem und druckempfindlichem Vinyl, Banner, Blue Back und Mesh-Material bietet.“ Mehr über die aktuelle Nazdar 184 Serie findet sich auf der Webseite des Unternehmens.
 

von FESPA Staff Zurück zu den Neuigkeiten

Interested in joining our community?

Enquire today about joining your local FESPA Association or FESPA Direct

Enquire Today

Jüngste Neuigkeiten

Features

Why is 3D printing important to wide format printers?

20.01.2020
Branche

Stiefel Digitalprint installiert Teckwin Shark 5000 LED von Magenta Vision

20.01.2020
Features

Antalis unveils universal carbon offsetting initiative

17.01.2020
Blog

HP Indigo inks are compostable

16.01.2020