Branche

Konica Minolta und Epson mit Red Dot Awards geehrt

von Kelley Young | 23.04.2020
Konica Minolta und Epson mit Red Dot Awards geehrt

Die Hersteller erhalten die begehrte Design-Auszeichnung für Drucker und Roboter.

Anfang April wurden die Red Dot Awards: Product Design vergeben. 40 Experten suchten aus über 6.500 Einreichungen preiswürdige Produkte aus. Im Vergleich zum Vorjahr konnte sich das veranstaltende Red Dot Design Award-Netzwerk über rund 18 Prozent mehr Einreichungen als 2019 freuen.
Konica Minolta wurde 2020 bei den Red Dot Awards: Product Design 2020 für die Bizhub C250i- sowie die Bizhub C3350i-Serie ausgezeichnet. Vor einigen Monaten erhielt Konica Minolta auch den Good Design Award 2019 des Japan Institute of Design Promotion (JDP) für die Modelle Bizhub C360i, C300i und C250i. In der Begründung für die Auszeichnung lobte die Jury die A3-Multifunktionsgeräte für ihr „anspruchsvolles Design“, ihre intuitiven Schnittstellen und ihre Benutzerfreundlichkeit.

Die Bizhub C250i Serie wurde europaweit mehr als 28.000 Mal verkauft. Auch in Österreich belegt man die Spitzenposition mit rund 1.000 verkauften Einheiten. In Deutschland zählt die Serie zur Top 10 mit über 4.000 Verkäufen.

Epson-Großformatdrucker ausgezeichnet


Bildunterschrift: Die Epson-Modelle SureColor SC-P7500 (im Bild) sowie SC-P9500 erhielten einen Red Dot Awards: Product Design 2020. Foto: Epson

Auch Epson wurde bei den Red Dot Awards: Product Design 2020 geehrt, und zwar für die Großformatdrucker SureColor SC-P7500 sowie SC-P9500. Damit wurden Produkte von Epson zum vierten Mal in Folge mit diesem Preis ausgezeichnet. Wie schon im vorigen Jahr wurden die Drucker des Herstellers mit dem Red Dot Award: „Best of the Best“ dekoriert. Mit diesem Preis werden damit nur die besten Objekte einer Kategorie gewürdigt. Laut Veranstalter sind dies nur etwa 1,2 % aller Einreichungen.

Die neuen SureColor SC-P Produkte gelten nicht nur aufgrund ihres Designs als Industriestandard im Bereich Reproduktion hochwertiger Bilder für den Kunst-, Proofing- und Fotomarkt. Die Geräte bieten eine besonders einfache, intuitive Bedienbarkeit, die eine stetige Prüfung des gedruckten Materials hinsichtlich Farbwiedergabe und Detailgrad ermöglicht.
 

von Kelley Young Zurück zu den Neuigkeiten

Thema

Interested in joining our community?

Enquire today about joining your local FESPA Association or FESPA Direct

Enquire Today

Jüngste Neuigkeiten

Features

Wie Chemie die Welt des Digitaldrucks verändert

27.09.2021
Features

LEDIT YAKI beobachtet Kundeninteraktion auf der European Sign Expo 2021

24.09.2021
Features

Steigerung der Konversion durch Medienkonvergenz: Was haben Druckereien davon?

23.09.2021
Blog

Die Zukunft ist hell – „Bringing Color Back“

22.09.2021

Wir verwenden Cookies, um diese Website zu betreiben und Ihnen die bestmögliche Erfahrung zu bieten. Weitere Informationen darüber, welche Cookies wir verwenden, warum wir sie verwenden und wie Sie Ihre Cookies verwalten können, finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie . Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.