Branche

Filmolux mit dem Fokus Textil und Displays auf der FESPA 2018

von FESPA Staff | 27.03.2018
Filmolux mit dem Fokus Textil und Displays auf der FESPA 2018

Filmolux präsentiert sich auf der diesjährigen FESPA Global Expo in Berlin auf dem Neschen-Stand in Halle 3.2., Stand A 51.

Filmolux Deutschland, die Handelsgesellschaft der Neschen Coating GmbH, präsentiert sich auf der diesjährigen FESPA zusammen mit den anderen Ländergesellschaften der Filmolux-Gruppe aus Benelux, Frankreich, Italien und Österreich auf dem Neschen-Stand in Halle 3.2., Stand A 51.

Neben dem kompletten Neschen-Portfolio, welches die Filmolux Gesellschaften in den Heimatländern exklusiv vertreiben, werden dem interessierten Besucher eine Vielzahl ausgewählter Handelswaren in Berlin zur Schau gestellt. Der Schwerpunkt der Produktpräsentation liegt auf den Bereichen Textildruckmedien und Display-Systeme inklusive der passenden Druckmedien.

FILMOtex: Bedruckbare Textilien für jede Herausforderung 

Mit dem 230 g/qm schweren FILMOtex Blockout bietet Filmolux seinen Kunden ein hochwertiges blickdichtes Textil, bei dem nichts durchscheint. Durch seinen leichten Griff und den hohen Stretch-Anteil eignet sich das Druckmedium sehr gut für Flachkederkonfektionen. Mit dem innovativen Medium FILMOtex Stretch wurde erstmals ein Produkt aus dem Textilbereich in direkter Zusammenarbeit mit einem Filmolux-Kunden designt.

Im Vordergrund der Entwicklungsarbeit stand der Wunsch, ein Textil anzubieten, das nicht knittert und sich somit einfach transportieren und mit so wenig Aufwand wie möglich weiterverarbeiten und installieren lässt. Das gewirkte Material aus 100% Polyester wird für den Einsatz auf Messen, im Theater- und Bühnenbau und bei großformatiger Werbung in Innenräumen empfohlen. FILMOtex Stretch wird mit weißer Rückseite in 230 g/qm geliefert. FILMOtex Stretch Opaque mit weißer Druckseite und schwarzer Rückseite in 260 g/qm. Für den Einsatz auf hinterleuchteten Werbeträgern zeigt Filmolux in Berlin u.a. das 310 g/qm Polyester-Gewirk FILMOtex Microlux.

Exklusiv-Vertrieb des schwedischen Display-Herstellers Spennare

Unter der Eigenmarke FILMOexpo zeigt Filmolux in Berlin das Premiumproduktportfolio seines Exklusivpartners Spennare. Das Roll Up-System PENTA lässt sich, mit einer maximalen Höhe von 2,0 m, flexibel auf die zur Verfügung stehende Raumgröße anpassen.

Mit dem Roll Up IMPACT wird auf der FESPA außerdem ein Einstiegmodell zu Top-Konditionen gezeigt. Alle Spennare Roll Ups lassen sich einfach in Nylontaschen transportieren und optional mit hochwertigen LED-Leuchten ausstatten. Award-verdächtig wird es mit dem S10 Banner. Die gesamte S-Produktlinie besticht durch herausragendes skandinavisches Design. Das S10 wurde deshalb zu Recht mit dem renommierten Red Dot Design-Award ausgezeichnet.

Besuchen Sie die Fespa Global Expo in Berlin!

Vom 15. bis 18. Mai 2018 trifft sich die Branche in Berlin zur Fespa Global Expo. Erfahren Sie mehr über die Messe, sehen Sie die die vollständige Ausstellerliste ein oder informieren Sie sich, wie Sie am besten teilnehmen können: Die offiziellen Website der Veranstaltung ist Ihre beste Anlaufstelle! Dort können Sie sich auch eintragen, um freien Eintritt zu erhalten! Einfach die bei der Registrierung den Code FESJ810 eingeben.

von FESPA Staff Zurück zu den Neuigkeiten

Interested in joining our community?

Enquire today about joining your local FESPA Association or FESPA Direct

Enquire Today

Jüngste Neuigkeiten

Branche

EFI präsentiert mit Reggiani Bolt den digitalen Single-Pass-Textildrucker der nächsten Generation

13.12.2018
Blog

Focus on consistency as PSPs build digital capacity

12.12.2018
Features

Die Juroren der FESPA Awards 2019 erläutern, worauf sie in diesem Jahr achten werden Teil 2

11.12.2018
Features

Epson aims to set sustainability standard in print

11.12.2018