Branche

B-Flex zeigt Druckanwendungen für Teamsport und Berufskleidung

von FESPA Staff | 04.04.2019
B-Flex zeigt Druckanwendungen für Teamsport und Berufskleidung

Die Veredlung von Teamsportkleidung, Workwear und Werbetextilien steht im Fokus des Messeauftritts von B-Flex.

Der italienische Hersteller von Flexfolien für den Transferdruck zeigt neben den beiden klassischen Produktlinien Gimme5 und 700A noch die speziellen Folien Mirror, Glam, Varnish und Glitter, die für bestimmte Effekte eingesetzt werden können. Dabei will der Produzent auch demonstrieren, wie sich die Materialien mit Print- und Cut-Lösungen verarbeiten lassen. Das gesamte Sortiment von B-Flex umfasst 20 Produktfamilien mit Artikeln in bis zu 255 Farben. Das gesamte Sortiment zeichnet sich dadurch aus, dass für alle Anwendungen, egal ob Baumwolle, Polyester oder Mischgewebe, unterschiedliche Qualitäten zur Verfügung stehen. So gibt es transparente und opake Folien mit glatten, matten und glitzernden Oberflächen. Die Flexprodukte sind zertifiziert nach Klasse 1 des Oeko-Tex Standards 100.

von FESPA Staff Zurück zu den Neuigkeiten

Interested in joining our community?

Enquire today about joining your local FESPA Association or FESPA Direct

Enquire Today

Jüngste Neuigkeiten

Industry

Zünd Expands its Presence in the French Market

28.01.2020
Features

Durst targets textile print growth with business restructure

27.01.2020
Features

Why is 3D printing important to wide format printers?

20.01.2020
Branche

Stiefel Digitalprint installiert Teckwin Shark 5000 LED von Magenta Vision

20.01.2020