Branche

3M Designlösungen auf der FESPA 2019 live erleben

von Sonja Angerer | 09.04.2019
3M Designlösungen auf der FESPA 2019 live erleben

Mit dem gesamten Portfolio an grafischen Folien für Gebäude, Car Wrap und Digitaldruckfolien präsentiert sich 3M auf der FESPA Global Print Expo vom 14. bis 17. Mai 2019 in München.

Die Besucher können unter anderem die vielfältigen Möglichkeiten der 3M DI-NOC Designfolien sowie das erweiterte Farbprogramm der 3M Car Wrap Filme kennenlernen. Am Messestand demonstriert 3M die Bandbreite der DI-NOC Designfolien für eine hochwertige Gestaltung von Fassaden sowie Oberflächen im Gebäude. Mehr als 1.000 unterschiedliche Dekore für individuelle Designkonzepte stehen dabei zur Wahl.
Bildunterschriften: Mit DI-NOC Designfolie lässt sich nahezu jede Oberfläche innerhalb und außerhalb von Gebäuden verschönern. Foto: 3M

Eine funktionelle Besonderheit bieten die neuen Dekore mit der patentierten, ultramatten Anti-Finger-Print-Beschichtung. Diese macht die Designfolien resistent gegen Fingerabdrücke und Verunreinigungen, zudem werden sind sie so leichter zu pflegen und behalten länger ihr ansprechendes Erscheinungsbild.

Car Wrapping und Gebäudewerbung

Eine noch größere Vielfalt bieten auch die 3M Car Wrap Filme, unter anderem mit den Serien 1080 und 1380. Mit diesen lassen sich Fahrzeugvollverklebung realisieren, aber auch gezielt einzelne Akzente setzen. Die große Farbvielfalt bietet dabei kreative Freiheiten.
Bildunterschrift: Mit den 3M Car Wrap Filmen 1080 erhalten Fahrzeuge einen individuellen und edlen Auftritt – zum Beispiel im angesagten Perleffekt-Look. Foto: 3M

Zu den Trendsettern zählen die Farben Gloss Flip Ghost Pearl im Perleffekt-Look, Satin Flip Psychedelic sowie Shadow Military Green. Premiere feiert auch Gloss Silver Chrome in trendiger Chrom-Optik für besondere Highlights auf der Fahrzeugkarosserie. Ebenfalls im Mittelpunkt des Messeauftritts stehen die 3M Display-Technologien für Lichtwerbung innerhalb und außerhalb von Gebäuden – Werbetechnik auf dem aktuellen Stand der Technik.

Vergangenes Jahr erzielte der Konzern einen Umsatz von über 32 Mrd. US-Dollar. Grundlage für seine Innovationskraft ist die vielfältige Nutzung von 46 eigenen Technologieplattformen. Aktuell umfasst das Portfolio mehr als 55.000 verschiedene Produkte für fast jeden Lebensbereich. 3M hält über 25.000 Patente und macht rund ein Drittel seines Umsatzes mit Produkten, die weniger als fünf Jahre auf dem Markt sind.

Besuchen Sie die FESPA Global Print Expo!

Die FESPA Global Print Expo 2019 ist Europas größte Fachmesse für Siebdruck und digitale Großformatdrucke, Textildrucke und Werbetechnik. Die Veranstaltung findet vom 14. bis 17. Mai 2019 in der Messe München statt und bietet ein vielfältiges Rahmenprogramm. 3M stellt auf der Fespa Global Print Expo in Halle A5 an Stand G60 aus. Bitte verwenden Sie den Promo-Code FESG902, um sich kostenlos zu registrieren.
 

von Sonja Angerer Zurück zu den Neuigkeiten

Interested in joining our community?

Enquire today about joining your local FESPA Association or FESPA Direct

Enquire Today

Jüngste Neuigkeiten

Features

Print Make Wear focuses on the customized workflow and sustainable manufacturing

12.06.2019
Videos
2:48

European Sign Expo 2019 Exhibitor Testimonials

12.06.2019
Features

EventureWorks doubles up with Roland investment

11.06.2019
Blog

Graeme interviews Michel Caza, founding father and former President of FESPA

07.06.2019