Menschen im Druck

Auferstehen des Phönix

by FESPA | 11.11.2020
Auferstehen des Phönix

Vermeulen & Vermeulen Reclame in den Niederlanden gewann 2020 einen FESPA Gold Award in der Kategorie Verpackung mit einer von einem Themenpark inspirierten Porsche-Fahrzeugverpackung. Wir haben mit Gründer Marcel Vermeulen über die erfolgreiche Arbeit gesprochen.

Diese Autoverpackung für die StreetGasm 2000-Rallye wurde von einer Achterbahnfahrt im Themenpark Toverland inspiriert. Ein 3D-Phönixkopf wurde an der Motorhaube befestigt, umgeben von einer bedruckten Basisverpackung auf 3M-Folien, einschließlich reflektierender Qualität und Silber, gedruckt im Roland-Breitformat und CAD-Schnitt auf Zund S3. In einem zweiwöchigen Prozess wurden die Federn von Hand gezeichnet, geschnitten und einzeln auf die Karosserie aufgebracht, um den fertigen Wickel zu erhalten.

Was war der Auftrag und was wollten Sie mit der Arbeit erreichen?

Unsere Aufgabe war es, einen umwerfenden, halsbrecherischen Wickel für diesen Porsche 911 Turbo S zu entwerfen, um an der Rallye teilzunehmen. Der Kunde hatte bereits selbst ein Auto mit dreidimensionalen Plastikfrüchten umwickelt, daher mussten wir diese sehr seltsame, aber preisgekrönte Verpackung übertreffen. Das Thema wurde von einer neuen Achterbahn namens Feniks im niederländischen Themenpark Toverland inspiriert.

Was sind die Vorteile der von Ihnen getroffenen Materialauswahl?

Reflektierendes Bannermaterial von Sott könnte verwendet werden, um „echte“ Federn herzustellen und es auch im Dunkeln hervorzuheben. Der silberne Metallic-Druckfilm 3M ij180-Mc120 verleiht den Drucken eine zusätzliche Dimension und der 3M 1080-GP292 Gloss Galaxy Black hat einen ganz besonderen metallischen Look, der zusätzliche Tiefe verleiht.

Was waren die wichtigsten technischen Herausforderungen des Projekts?

Montieren Sie die Federn und den Vogelkopf auf der Motorhaube.

Marcel Vermeulen

Wie haben Sie diese Herausforderungen gemeistert?

Vorlage und Testanpassung.

Was bieten Sie Ihren Kunden Ihrer Meinung nach den Wettbewerbern nicht?

Wir möchten immer alle Techniken, die wir anbieten, im Haus haben, damit wir mit den Maschinen und Materialien experimentieren können.

Wie wird der Gewinn dieser Auszeichnung die Dinge für Sie verändern?

Wir werden uns einfach auf die aktuelle Arbeitsweise und Organisation konzentrieren. Hoffentlich werden die Leute besser mit der Tatsache vertraut, dass Wrap-Design ein anderes Ballspiel ist und sie müssen uns früher in den Prozess einbeziehen.



Wie sehen Sie die Expansion Ihres Geschäfts in den nächsten fünf bis zehn Jahren?

Wir konzentrieren uns auf neue Techniken und optimieren und verbessern Prozesse und unseren Arbeitsbereich. Wir wollen nicht an Größe, sondern an Qualität wachsen. Wir investieren auch viel in ein gesundes und angenehmes Arbeitsumfeld.

Was ist der wichtigste Geschäftstipp oder Trick, den Sie an unsere Leser weitergeben können?

Konzentrieren Sie sich auf den Prozess und stellen Sie sicher, dass Ihre Bestellungen gut dokumentiert sind, damit Sie Zeit sparen und Fehler vermeiden können, wenn ein Kunde eine Nachbestellung hat.

Möchten Sie uns noch etwas mitteilen?

Ich möchte mich nur bei den Richtern bedanken - wir freuen uns sehr über diese große Auszeichnung!

by FESPA Zurück zu den Neuigkeiten

Werden Sie FESPA-Mitglied, um weiterzulesen

Um mehr zu lesen und auf exklusive Inhalte auf dem Club-FESPA-Portal zuzugreifen, wenden Sie sich bitte an Ihren örtlichen Verband. Wenn Sie kein aktuelles Mitglied sind, fragen Sie bitte hier nach. Wenn es in Ihrem Land keine FESPA-Vereinigung gibt, können Sie der FESPA Direct beitreten. Sobald Sie FESPA-Mitglied werden, erhalten Sie Zugriff auf das Club-FESPA-Portal.

Jüngste Neuigkeiten

Neue nachhaltige Materialien im Sustainability Spotlight
Die Welt von morgen

Neue nachhaltige Materialien im Sustainability Spotlight

Aufgrund großer Nachfrage kehrte Sustainability Spotlight letzten Monat in einer von The Good Factory kuratierten Ausstellung zur FESPA Global Print Expo zurück.

22-04-2024
Sportswear Pro: Aufbau der „Marke Me“
Die Welt von morgen

Sportswear Pro: Aufbau der „Marke Me“

Nach dem Erfolg der ersten Sportswear Pro im letzten Monat sprachen wir mit dem Diskussionsteilnehmer und Personalisierungsexperten James Lawrence-Jones über die aufregendsten Enthüllungen der Veranstaltung.

22-04-2024
Verpackungsverordnung – eine Warnung an britische Druckereien
Geschäftsberatung

Verpackungsverordnung – eine Warnung an britische Druckereien

Wir sprachen mit George Atkinson, Leiter der Abteilung für Politik beim Umweltberatungsunternehmen Valpak, darüber, warum Druckereien angesichts strengerer Verpackungsvorschriften vorsichtig sein sollten.

19-04-2024
So kann KI Ihre Datenerfassung verbessern
Anleitungen

So kann KI Ihre Datenerfassung verbessern

Druckereien sammeln Daten zu allen möglichen Themen, von Kosten über Kunden bis hin zum Lagerbestand. Aber wie kann KI Ihnen dabei helfen, das Beste daraus zu machen?

18-04-2024