Anleitungen

So färben Sie Sub auf starre Produkte

by FESPA Staff | 28.03.2023
 So färben Sie Sub auf starre Produkte

Zuschnittanbieter und Thermosublimationsexperte Adventa erläutert die Vor- und Nachteile des Verfahrens.

Was sind die wichtigsten Vor- und Nachteile des Sublimationsdrucks auf starre Produkte?

Hier gibt es viel zu erwähnen, aber lassen Sie uns einige der wichtigsten Punkte hervorheben.

  • Pro – Haltbarkeit : Einfach ausgedrückt verwandelt der Sublimationsdruck Tinte von einem Trägerpapier in ein Gas, das die Oberfläche des Produkts imprägniert. Dies macht es in der Regel weitaus haltbarer als andere Arten des Oberflächendrucks.
  • Pro – Rüstkosten : Es hat einen günstigen Einstieg – viele Drucker starten mit kleinen Geräten in ihrer Garage. Immer mehr Großserienhersteller investieren jedoch in Autoausrüstungen, um die Kapazität zu erhöhen und die Arbeitskosten zu senken.
  • Pro – Flexibilität : Eine riesige Auswahl an Sublimationsrohlingen verfügbar, meist aus China importiert (achten Sie auf diesen Bereich!). Die meisten starren Produkte benötigen eine spezielle Beschichtung, um mit Sublimation zu arbeiten, und die Qualität dieser Beschichtung kann die Haltbarkeit massiv beeinträchtigen.
  • Nachteil – Produktfarbe : Sublimation erfordert ein weißes Basisprodukt, um einen lebendigen Vollfarbdruck zu erhalten. Es ist möglich, helle Farben auf Produkten zu verwenden, aber dies verzerrt die Bildfarben und schwächt das Bild.
  • Con – Geschwindigkeit und Energie : Der Prozess erfordert Wärme und Druck, oft für eine Verweilzeit. Es kann daher mehr Energie verbrauchen und langsamer sein als andere Drucksysteme.
  • Nachteil – Vorhersagbarkeit : Viele Faktoren können die Einstellungen und Zeitabläufe des Prozesses beeinflussen, einschließlich Feuchtigkeitsgehalt, Raumtemperatur und Luftfeuchtigkeit. Seien Sie bereit, die Einstellungen das ganze Jahr über zu ändern: Einige sagen, dass Farbsublimation eher eine Kunst als eine Wissenschaft ist!

Entwickelt Adventa eine neue Technologie für die Sublimation?

Wir entwickeln derzeit Materialien, die wir effizient in Europa herstellen können und die mit Sublimationsdruck hervorragende Ergebnisse erzielen. Wir sind entschlossen, die traditionelle Wahrnehmung zu ändern, dass Sublimationsprodukte nur aus China kommen!

Bietet Adventa neue und interessante Rohlinge für die Sublimation an?

Unsere erste Markteinführung wird ein bruchfester Becher in Keramikoptik sein, dem viele weitere Produkte folgen werden, darunter die exklusive isolierte Wasserflasche Adventa Melo. Für diese Flasche wird eine Sublimation bei 180 Grad für 45 Sekunden empfohlen.



Gibt es eine Grenze für das, was Sie mit Farbsublimation bedrucken können?

Ja, Sie können nur auf speziell beschichtete Produkte drucken und idealerweise auf weißem Untergrund.

Welches technische Know-how brauchen Menschen, die sich mit Färbesubjekten beschäftigen/Substrate auswählen? Wie erzielen sie die besten Ergebnisse?

Wenn Sie die richtige Ausrüstung haben und die Richtlinien des Herstellers befolgen, können Sie nicht wirklich etwas falsch machen, obwohl dies nur Richtlinien sind – seien Sie auf einige Versuche und Irrtümer vorbereitet, um Perfektion zu erreichen.

Was sind die Nachhaltigkeitsvor- und -nachteile von Farbstoffsublimationen?

Es entsteht nur minimaler Abfall – ideal für „Print-on-Demand“-Lösungen. Es erfordert Hitze und Druck für den Prozess; Nachhaltigkeitsvorteile ergeben sich jedoch durch die oft unschlagbare Bildhaltbarkeit.

Wie sieht die Zukunft von Dye Sub aus?

3D-Sublimationsdruck: Im Vergleich zu einer herkömmlichen Heißpresse ist er noch nicht sehr verbreitet, aber wir glauben, dass sich das ändern könnte! Die erzielbaren Effekte [das Bedrucken unregelmäßiger Oberflächen] sind erstaunlich.

Wie hilft Adventa Farbsublimationsdruckereien?

Die meisten Kleinformat-Fotodrucker verwenden die Sublimationstechnologie. Adventa hat viele passende Blanko-Produkte in großen Mengen, die auf Abruf für Online-Bestellungen sehr schnell erstellt werden können – fragen Sie unser Team nach Erfolgsgeschichten und Trends unter adventa.com/eu/contact.

Gibt es noch etwas, was unsere Leser Ihrer Meinung nach wissen sollten?

Diese oben genannten Punkte beziehen sich hauptsächlich auf starre Produkte – das Bedrucken von Kleidungsstücken ist eine andere Geschichte!

by FESPA Staff Zurück zu den Neuigkeiten

Werden Sie FESPA-Mitglied, um weiterzulesen

Um mehr zu lesen und auf exklusive Inhalte auf dem Club-FESPA-Portal zuzugreifen, wenden Sie sich bitte an Ihren örtlichen Verband. Wenn Sie kein aktuelles Mitglied sind, fragen Sie bitte hier nach. Wenn es in Ihrem Land keine FESPA-Vereinigung gibt, können Sie der FESPA Direct beitreten. Sobald Sie FESPA-Mitglied werden, erhalten Sie Zugriff auf das Club-FESPA-Portal.

Jüngste Neuigkeiten

Kornit: ein neues Zeitalter im Polydruck
Geschäftsberatung

Kornit: ein neues Zeitalter im Polydruck

Wir sehen uns den Atlas Max Poly-Drucker von Kornit an, der einstufigen DTG-Digitaldruck – einschließlich 3D-Effekten und Texturen – auf fast jedem Stoff ermöglicht.

25-06-2024
Warum die Personalisierung von Drucksachen wichtig ist
Menschen im Druck

Warum die Personalisierung von Drucksachen wichtig ist

Richard Askam, Botschafter der FESPA für Personalisierungserlebnisse, erklärt, warum es für Drucker so wichtig ist, das Konzept der Personalisierung anzunehmen.

25-06-2024
Sportbekleidung und die Kreislaufwirtschaft
Die Welt von morgen

Sportbekleidung und die Kreislaufwirtschaft

Wir sprachen mit Paul Foulkes-Arellano, dem Gründer von Circuthon, einem Beratungsunternehmen für Kreislaufwirtschaft und Hauptredner der diesjährigen Sportswear Pro-Konferenz, wo er über Innovationen bei Sportbekleidungsmaterialien sprach.

25-06-2024
Printing SA: Fit für die Zukunft
Menschen im Druck

Printing SA: Fit für die Zukunft

Abisha Katerere, Marketing Managerin von Printing SA, einem FESPA-Verband, erörtert die Aussichten des Sektors in Südafrika und die Motivation junger Menschen, in die Branche einzusteigen.

25-06-2024