Video

Sustainability Spotlight – Umwelt-Best-Practice-Ratschläge für Ihr Unternehmen

by FESPA Staff | 09.08.2023

Sustainability Spotlight ist ein fortlaufendes Feature, das auf der FESPA Global Print Expo präsentiert wird und eine breite Palette nachhaltiger und umweltfreundlicher Grafiken und Textilmaterialmuster präsentiert.

Der Stand besteht aus innovativen, nachhaltigen Materialien und während der FESPA Global Print Expo 2023 konnte dieser Stand eine zehnmal geringere Reduzierung des CO2-Fußabdrucks erzielen. Die Nachhaltigkeits-Spotlight-Funktion wird auf der FESPA Global Print Expo 2024 vom 19. bis 22. März 2024 im RAI Amsterdam in den Niederlanden zurückkehren. Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.fespaglobalprintexpo.com/welcome . Darüber hinaus bietet Sustainability Spotlight informative und umsetzbare Ratschläge zu bewährten Umweltpraktiken, damit Unternehmen nachhaltigere und umweltfreundlichere Entscheidungen für ihr Unternehmen treffen können. Die FESPA spricht mit Branchenexperten zum Thema Nachhaltigkeit, wo Sie Geschäftsmöglichkeiten zur Reduzierung, Wiederverwendung und Wiederverwertung von Materialien entdecken und Ihr Wissen verbessern können. Entdecken Sie diese nützlichen Inhalte hier: https://www.fespa.com/en/sustainabilityspotlight

by FESPA Staff Zurück zu den Neuigkeiten

Jüngste Neuigkeiten

Die Chancen und Herausforderungen für Marken durch die EU-Richtlinie zu grünen Werbeaussagen
Features

Die Chancen und Herausforderungen für Marken durch die EU-Richtlinie zu grünen Werbeaussagen

Steve Lister erläutert die EU-Richtlinie zu umweltbezogenen Werbeaussagen, die Unternehmen zu verantwortungsvollem Handeln anhält und Greenwashing verhindert. Sie verlangt von Unternehmen Rechenschaft hinsichtlich ihrer Nachhaltigkeit. Steve erläutert die möglichen Strafen bei Nichteinhaltung, wie Greenwashing dadurch eingedämmt wird, welche Auswirkungen es auf Marken hat, wenn sie sich nicht an die Vorschriften halten, und welche Chancen sich für Marken ergeben.

19-04-2024
Nachhaltige Sportbekleidung: Den Kreislauf für eine Kreislaufwirtschaft schließen
Blog

Nachhaltige Sportbekleidung: Den Kreislauf für eine Kreislaufwirtschaft schließen

Joanna Czutkowna ist Beraterin und Doktorandin, die sich auf Kreislaufwirtschaft in der Sportbekleidung spezialisiert hat. Mit über 20 Jahren Erfahrung in der Leitung globaler Beschaffungsstrategien und Innovationsabteilungen für einige der weltweit größten Marken verfügt sie über umfassende Erfahrung in der Produktentwicklung und globalen Lieferketten. In diesem Blog und im Vorfeld der Podiumsdiskussion „Designing for the Circular Economy“ auf der Sportswear Pro-Konferenz 2024 (21. März im RAI Amsterdam, Niederlande) befasst sie sich eingehender mit der Schließung des Kreislaufs mit Geschäftsmodellen für zirkuläre Bekleidung für Nachhaltigkeitsvorteile.

14-03-2024
Grünere Chemie für Textil- und Lederlieferketten
Features

Grünere Chemie für Textil- und Lederlieferketten

John Murphy, Technischer Direktor Europa von Hohenstein, erzählt, wie OEKO-TEX® ECO PASSPORT ein glaubwürdiger Beweis für nachhaltige Textil- und Lederchemikalien ist, die globale Verbraucher, Hersteller, Marken und Einzelhändler betreffen.

08-03-2024
Die Bedeutung der Gleichstellung der Geschlechter und die Schaffung von Beschäftigungsmöglichkeiten
Blog

Die Bedeutung der Gleichstellung der Geschlechter und die Schaffung von Beschäftigungsmöglichkeiten

Clare Taylor diskutiert die Bedeutung sozialer Verantwortung für Unternehmen. Die soziale Nachhaltigkeit am Arbeitsplatz wird aus verschiedenen Kategorien abgeleitet, darunter Menschenrechte, moderne Sklaverei, Diskriminierung und mehr.

06-03-2024