Vehicle wrapping

Wrapfest auf der Überholspur: Hier sind die Sponsoren

by FESPA Staff | 14.06.2024
Wrapfest auf der Überholspur: Hier sind die Sponsoren

WrapFest, die wichtigste Messe für die Fahrzeug- und Oberflächenpflegebranche, hat die Aufnahme von elf der weltweit führenden Folierungsspezialisten als Sponsoren bekannt gegeben. Weitere sind in Vorbereitung, sodass das außergewöhnliche zweite Event im Oktober stattfinden wird.

Das von FESPA organisierte WrapFest findet vom 3. bis 4. Oktober 2024 in Silverstone in Northamptonshire, Großbritannien, statt – der Heimat des britischen Motorsports. Die wichtigsten Partner der Veranstaltung präsentieren jeweils ihre neuesten Produkte und demonstrieren neue Möglichkeiten für Fahrzeugfolierungs- und Grafikunternehmen, ihre Dienstleistungen zu verbessern.

Als Platinsponsoren präsentieren Adapt, Amari Digital, All Print Suppliers, 3M, William Smith, Garware Hi-Tech Films und Global Paint Protection Films eine Auswahl an Car-Wrapping-Folien in den unterschiedlichsten Farbtönen und Texturen sowie eine umfassende Auswahl an Werkzeugen und Geräten für jede Phase des Fahrzeug-Wrapping-Prozesses.

Die Goldsponsoren Metamark, Avery Dennison und Grafityp sowie der Silbersponsor GSWF werden außerdem exklusive Live-Wrapping-Demos liefern und Den Besuchern werden an beiden Tagen in ihren eigenen Boxengaragen Trainingsinhalte geboten.

Neben den diesjährigen Veranstaltungssponsoren ist auch das Wrap Institute wieder als offizieller Lernpartner des WrapFests vertreten. Die wertvolle Online-Schulungscommunity, die speziell für die Folienbranche gegründet wurde, wird ihr Fachwissen anhand exklusiver Inhalte weitergeben, die auf der FESPA-Demonstrationsstrecke in einer der Boxen von Silverstone präsentiert werden.

WrapFest hat außerdem bekannt gegeben, dass der Druckriese HP der offizielle Hauptdruckpartner des World Wrap Masters UK-Wettbewerbs sein wird und der Folienhersteller Carlas als Produktpartner benannt wurde.

Duncan MacOwan, Leiter Marketing und Events bei FESPA, sagte : „Wir sind stolz, dass wir in diesem Jahr bereits einige der Top-Namen der Branche als Sponsoren gewinnen konnten. Dank dieser Unternehmen ist die Branche auf die Überholspur gekommen, denn ihre Produkte ermöglichen es den Unternehmen, zu wachsen und von der Nachfrage nach Folierung und Fahrzeugindividualisierung zu profitieren. Durch die Zusammenführung dieser Unternehmen wird WrapFest erneut eine Plattform bieten, um die kreativen Grenzen des Sektors zu erweitern. Wir freuen uns darauf, die gesamte Folierungsgemeinschaft im Oktober in Silverstone zusammenkommen zu sehen.“

Die Besucherregistrierung für WrapFest ist jetzt geöffnet. Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Registrierung für die Veranstaltung finden Sie hier auf der WrapFest-Website. Super-Frühbucherpreise für Besucher gelten bis Samstag, 15. Juni 2024 (23:59 Uhr GMT). Verwenden Sie den Promo-Code WPFM402, um einen zusätzlichen Rabatt zu erhalten.

by FESPA Staff Zurück zu den Neuigkeiten

Sind Sie daran interessiert, unserer Community beizutreten?

Erkundigen Sie sich noch heute über den Beitritt zu Ihrer örtlichen FESPA-Vereinigung oder FESPA Direct

Fragen Sie noch heute an

Jüngste Neuigkeiten

Die Vorteile des Einsatzes von KI im Spezialdruck
AI

Die Vorteile des Einsatzes von KI im Spezialdruck

Mark Coudray berichtet, wie KI zunehmend einen entscheidenden Einfluss auf die Spezialgrafik hat, insbesondere im Siebdruck und Großformatdruck.

22-07-2024
Die besten Outdoor-Drucke in Großbritannien
Outdoor Advertising

Die besten Outdoor-Drucke in Großbritannien

Rob Fletcher präsentiert Beispiele der besten Outdoor-Drucke in Großbritannien, die einzigartig innovativ sind.

19-07-2024
Labeldruck exklusiv: Farben, Lacke, Strukturen
Labels

Labeldruck exklusiv: Farben, Lacke, Strukturen

Das Etikett trägt dazu bei, ein Produkt erst begehrenswert zu machen. Welche Möglichkeiten gibt es, exklusive Labels mit Mehrwert zu produzieren? Wie sind die Aussichten für den Digitaldruck?

19-07-2024
Nachhaltige Beschilderung: Die Zukunft der Leuchtkästen
Signage

Nachhaltige Beschilderung: Die Zukunft der Leuchtkästen

Unter den verschiedenen Beschilderungslösungen stechen beleuchtete Schilder durch ihre Fähigkeit hervor, Sichtbarkeit mit Nachhaltigkeit zu verbinden. James Gatica Matheson untersucht, wie nachhaltige Praktiken in die Produktion von Lichtschildern und grundlegende elektrische Sicherheitsanforderungen integriert werden, die mit den Zielen für nachhaltige Entwicklung (SDGs) übereinstimmen.

15-07-2024