Digital Printing

STS Inks eröffnet DTF-Möglichkeiten mit der branchenweit ersten Markteinführung

by FESPA | 14.12.2021
STS Inks eröffnet DTF-Möglichkeiten mit der branchenweit ersten Markteinführung

STS Inks, Anbieter von großformatigen Inkjet-Tintenlösungen für Industrie und Haushalt, hat die angeblich weltweit ersten fluoreszierenden Tinten für den Direct-to-Film-Druck (DTF) auf Bekleidungsstücken auf den Markt gebracht.

Laut STS Inks wird die Einführung Unternehmen, die im DTF-Sektor tätig sind, den Zugang zu einem breiteren Arbeitsspektrum ermöglichen. Tintenfarben wie Innuendo Pink, Dahlia Purple und Daffodil Yellow werden es diesen Unternehmen ermöglichen, ihre Dienstleistungen durch das Angebot an Kunden zu erweitern neue Druckeffekte.

Obwohl es im Bekleidungsdrucksektor zahlreiche und vielfältige Arbeitsplätze gibt, ist der Wettbewerb auf diesem Markt hart. Die Verwendung fluoreszierender Tinten, so STS Inks, werde Druckunternehmen dabei helfen, sich zu differenzieren und Dienstleistungen anzubieten, die andere Unternehmen in diesem Bereich nicht bieten.

Die fluoreszierenden Tinten sind bei Schwarzlicht und ultravioletter Beleuchtung sichtbar, die häufig bei Konzert- und Sportveranstaltungen sowie in anderen hell erleuchteten Umgebungen eingesetzt werden.

STS Inks fügte hinzu, dass ein weiterer Vorteil dieser Tinten darin besteht, dass der Stoff keine arbeitsintensive Vorbehandlung erfordert, während DTF im Vergleich zum Direktdruck auf das Kleidungsstück viel weniger Tinte verbraucht. DTG erfordert 200 % weiße Tinte, während DTF nur 70 % benötigt.

„Wir sahen die Aufregung rund um den Schwarzlichtraum kürzlich auf einer europäischen Druckveranstaltung und wussten, dass jetzt der richtige Zeitpunkt war, in das Fluoreszenzspiel einzusteigen“, sagte Shahar Turgeman, der 1999 STS Inks gründete. „Wir haben einen Vorsprung als Erster Tintenhersteller, der dem Markt eine einfache neue Möglichkeit bieten kann, maßgeschneiderte Kleidungsstücke buchstäblich zum Leuchten zu bringen.“

Die Einführung der Tinten erfolgt im Anschluss an die jüngste Einführung des kompakten modularen DTF-Drucksystems von STS Inks sowie die Zertifizierung seiner DTF-Tintenreihe für humanökologische Sicherheit gemäß ECO PASSPORT von OEKO-TEX.

STS Inks sagte, sein Achtkanal-DTF-Drucksystem sei der einzige Drucker seiner Art, der die Installation von fluoreszierendem Gelb und fluoreszierendem Magenta sowie zwei weißen Tinten ermöglicht, ohne die Gelb- und Magenta-Patronen aus der CMYK-Tintenpalette entfernen zu müssen

Das modulare System wurde in Zusammenarbeit mit dem Großformatdruckerhersteller Mutoh entwickelt. Das Herzstück des Systems ist ein Drucker mit einer Größe von 24 Zoll, der so gebaut ist, dass er auf einen Tisch oder einen Rollständer in jeder Druckerei passt.

Brian Phipps, Präsident von Mutoh America, sagte über diese Verbindung und was sie für Unternehmen bedeutet, die im DTF-Sektor des Bekleidungsdruckmarkts tätig sind: „Mutoh America freut sich über diese Weiterentwicklung der fluoreszierenden Tinten für das STS DTF-Bekleidungsstück Drucksystem.

„Damit heben wir die Anwendungsmöglichkeiten für mehr Arten von Kleidungsstücken für unsere Kunden auf ein völlig neues Niveau.“

by FESPA Zurück zu den Neuigkeiten

Sind Sie daran interessiert, unserer Community beizutreten?

Erkundigen Sie sich noch heute über den Beitritt zu Ihrer örtlichen FESPA-Vereinigung oder FESPA Direct

Fragen Sie noch heute an

Jüngste Neuigkeiten

Die Vorteile des Einsatzes von KI im Spezialdruck
AI

Die Vorteile des Einsatzes von KI im Spezialdruck

Mark Coudray berichtet, wie KI zunehmend einen entscheidenden Einfluss auf die Spezialgrafik hat, insbesondere im Siebdruck und Großformatdruck.

22-07-2024
Die besten Outdoor-Drucke in Großbritannien
Outdoor Advertising

Die besten Outdoor-Drucke in Großbritannien

Rob Fletcher präsentiert Beispiele der besten Outdoor-Drucke in Großbritannien, die einzigartig innovativ sind.

19-07-2024
Labeldruck exklusiv: Farben, Lacke, Strukturen
Labels

Labeldruck exklusiv: Farben, Lacke, Strukturen

Das Etikett trägt dazu bei, ein Produkt erst begehrenswert zu machen. Welche Möglichkeiten gibt es, exklusive Labels mit Mehrwert zu produzieren? Wie sind die Aussichten für den Digitaldruck?

19-07-2024
Nachhaltige Beschilderung: Die Zukunft der Leuchtkästen
Signage

Nachhaltige Beschilderung: Die Zukunft der Leuchtkästen

Unter den verschiedenen Beschilderungslösungen stechen beleuchtete Schilder durch ihre Fähigkeit hervor, Sichtbarkeit mit Nachhaltigkeit zu verbinden. James Gatica Matheson untersucht, wie nachhaltige Praktiken in die Produktion von Lichtschildern und grundlegende elektrische Sicherheitsanforderungen integriert werden, die mit den Zielen für nachhaltige Entwicklung (SDGs) übereinstimmen.

15-07-2024