Digital Printing

OKI Europe arbeitet mit dem WDR an einer Social-Distancing-Kampagne für Kinder zusammen

by FESPA | 20.07.2020
OKI Europe arbeitet mit dem WDR an einer Social-Distancing-Kampagne für Kinder zusammen

OKI Europe Ltd in Deutschland hat sich mit dem deutschen Sender WDR für ein spezielles Projekt zusammengetan, um Kindern kostenlose Sehhilfen basierend auf einer beliebten Zeichentrickserie zur Verfügung zu stellen und ihnen dabei zu helfen, soziale Distanzierungsmaßnahmen effektiv einzuhalten.

Schulen, Kindertagesstätten, Kinderarztpraxen, Zoos, Freizeitparks und Spielzeugläden in Deutschland können das Angebot an Bodenaufklebern im Look and Feel der Kinderzeichentrickserie „Die Sendung mit der Maus“ nutzen Maus). Die Initiative trägt dazu bei, Bildungseinrichtungen bei der Wiedereröffnung nach der Lockerung der Maßnahmen zur Bekämpfung der Covid-19-Pandemie zu unterstützen.

Mit effektiver visueller Kommunikation, die für die Förderung sozialer Distanzierung von entscheidender Bedeutung ist, nutzt das Programm bekannte Zeichentrickfiguren, um Kinder auf unterhaltsame und freundliche Weise zu motivieren und zu ermutigen, einen Sicherheitsabstand einzuhalten.

„Mit der Bereitstellung von Bodenaufklebern unterstützen wir Schulen, Kindergärten und andere Einrichtungen für und mit Kindern dabei, den Übergang zurück in einen neuen Alltag sicher zu gestalten. „Die Maus hat für Kinder einen extrem hohen Wiedererkennungswert und Spaßfaktor, was ihnen die Einhaltung der Abstandsregeln erleichtert“, sagt Ibrahim Ahmet, Director Volume Sales and Marketing bei OKI Europe Deutschland.

Die Kampagne erfreut sich bei Bildungseinrichtungen in ganz Deutschland großer Beliebtheit: Innerhalb von nur zwei Tagen gingen bei OKI Europe Deutschland 5.000 Anfragen für die Aufkleber ein (maximal 20 Aufkleber pro Bestellung).

Dieser Ansatz ist Teil einer umfassenderen Kampagne zur sozialen Distanzierung, die OKI Europe durchführt, um Organisationen bei der schnellen und sicheren Wiedereröffnung zu unterstützen.

OKI Europe ist sich bewusst, dass es für jede Organisation eine Herausforderung sein kann, soziale Distanzierungsmaßnahmen umzusetzen, und bietet daher kostenlose* Medien und Grafiken an, um selbstklebende Bodenaufkleber zu erstellen, die schnell und einfach auf einem A3-Farbdrucker gedruckt werden können.

„Eine wirkungsvolle visuelle Kommunikation ist entscheidend für die Förderung sozialer Distanzierung. Auch wenn die strengen Kontrollen aufgehoben wurden, wird soziale Distanzierung wahrscheinlich noch einige Wochen, möglicherweise sogar Monate, eine Anforderung bleiben, daher müssen Organisationen Maßnahmen ergreifen, um daran zu erinnern, einen Sicherheitsabstand einzuhalten“, sagt Javier Lopez, General Manager, Vertical Solutions, OKI Europe Ltd. „Die Bereitstellung kostenloser* Medien wird dazu beitragen, den Zeitaufwand für den Druck und die Implementierung wichtiger Social-Distancing-Beschilderungen zu minimieren und Unternehmen und Organisationen, einschließlich Bildungseinrichtungen, dabei zu unterstützen, den Betrieb wieder sicher aufzunehmen.“

by FESPA Zurück zu den Neuigkeiten

Sind Sie daran interessiert, unserer Community beizutreten?

Erkundigen Sie sich noch heute über den Beitritt zu Ihrer örtlichen FESPA-Vereinigung oder FESPA Direct

Fragen Sie noch heute an

Jüngste Neuigkeiten

Nachhaltige Beschilderung: Die Zukunft der Leuchtkästen
Signage

Nachhaltige Beschilderung: Die Zukunft der Leuchtkästen

Unter den verschiedenen Beschilderungslösungen stechen beleuchtete Schilder durch ihre Fähigkeit hervor, Sichtbarkeit mit Nachhaltigkeit zu verbinden. James Gatica Matheson untersucht, wie nachhaltige Praktiken in die Produktion von Lichtschildern und grundlegende elektrische Sicherheitsanforderungen integriert werden, die mit den Zielen für nachhaltige Entwicklung (SDGs) übereinstimmen.

15-07-2024
Bell Printers triumphiert bei den FESPA Awards 2023 für seine luxuriöse Kaffeeverpackung
Packaging

Bell Printers triumphiert bei den FESPA Awards 2023 für seine luxuriöse Kaffeeverpackung

Bell Printers gewann bei den FESPA Awards 2023 in der Kategorie „Luxusverpackung“ den Bronzepreis mit seinem exquisiten Beitrag für Alluveim-Luxuskaffeeverpackungen. Mobin Akash, 3D-Designer bei Bell Printers, spricht über diesen entscheidenden Sieg, ihren Gewinnerbeitrag und die Bedeutung der Nachhaltigkeit für dieses Projekt.

15-07-2024
Drucke fürs Museum: Das müssen Digitaldrucker wissen
Digital Printing

Drucke fürs Museum: Das müssen Digitaldrucker wissen

Ausstellungen sind heute oft Erlebnisräume. Digitaldruck hat daran einen großen Anteil. Doch wer Drucke fürs Museum fertigt, hat sich ein ganz besonderes Arbeitsgebiet ausgesucht. Hier steht, was Sie dazu wissen müssen.

12-07-2024
So definieren Sie die Fertigung in der E-Commerce-Lieferkette mithilfe von Software neu
Automation

So definieren Sie die Fertigung in der E-Commerce-Lieferkette mithilfe von Software neu

Debbie McKeegan spricht mit Henrik Muller Hansen, dem Gründer von Gelato, über die zentrale Rolle von Software bei der Neudefinition der Herstellungs- und Auftragsabwicklungsprozesse innerhalb der E-Commerce-Lieferkette.

11-07-2024