Screen Printing

Neuesten Innovationen in der Siebdrucktechnologie

by | 24.05.2024
Neuesten Innovationen in der Siebdrucktechnologie

Marshall Atkinson stellt die neuesten Innovationen in der Siebdrucktechnologie und die Zukunft des Siebdrucks vor, darunter künstliche Intelligenz, Siebbildgebung, Hybridsysteme, Öko-Plastisol-Tinte und digitale 3D-Tintentechnologie.

Techniken und Technologien entwickeln sich in jeder Branche weiter, auch im Siebdruck. Unternehmen suchen ständig nach besseren Möglichkeiten, etwas zu tun.

In diesem Artikel befassen wir uns mit den bahnbrechenden Ideen, die die Landschaft prägen und die Zukunft des Siebdrucks maßgeblich beeinflussen.

Künstliche Intelligenz

Dem kann man nicht entkommen. Und wenn wir über innovative Ideen diskutieren wollen, müssen wir mit KI beginnen. Sicher, Sie verwenden ChatGPT wahrscheinlich, um Verkaufsskripte zu schreiben, einen wöchentlichen Marketingkalender zu erstellen oder jemandem eine Folge-E-Mail zu senden.

Aber KI hat auch andere Einsatzmöglichkeiten.

Datenanalyse – Eines der größten Probleme unserer Branche ist es, zu verstehen, was im Unternehmen täglich passiert. Dies kann in der Produktion, im Vertrieb oder in der Art und Weise geschehen, wie ein Unternehmen seine Mitarbeiter führt. Da sich die Geschäftsführer in der Regel zu sehr auf die täglichen Herausforderungen konzentrieren, können sie die Daten nicht sinnvoll nutzen, da niemand Stunden (oder Tage) Zeit hat, um Datentrends zu überprüfen und eine fundierte Entscheidung zu treffen. Normalerweise veralten die Daten und Chancen werden vertan.

Mithilfe von KI können Sie die KPIs Ihres Unternehmens schnell analysieren, segmentieren und grafisch darstellen. Was verkauft sich am besten? Wer sind unsere besten Kunden? Welche Art von Bestellung läuft am einfachsten durch den Shop?

Durch die Erfassung von Daten in Echtzeit können Sie leichter ein besseres Kundenerlebnis schaffen, Arbeitsablaufprobleme lösen und die Rentabilität steigern.

Kundenservice - Der Begriff „Kundenservice“ hat sich im Laufe der Jahre weiterentwickelt. In manchen Unternehmen bedeutet Kundenservice einfach, ans Telefon zu gehen, wenn es klingelt, und Fragen zu beantworten.

Aber wir wissen beide, dass es mehr ist als das. Ihr Kundenservice-Team wird täglich mit E-Mails, Telefonanrufen, Kundennachfragen, Live-Chats auf Webseiten und einer endlosen Liste von Problemlösungsaufgaben überschwemmt, die ihm ständig in den Schoß fallen.

Intelligentere Unternehmen nutzen KI-Technologie, um Kunden schnell zu helfen. Hier ist eine Liste einiger Möglichkeiten, wie KI das Kundenserviceerlebnis in Ihrem Unternehmen verbessern kann:

  • Automatisierung der Auftragseingabe, ausgehender Antworten und anderer Aufgaben über API-Links mit Zapier .

  • Eingehende Kundenanfragen und Fragen in sozialen Medien oder auf einer Webseite können mit Tools wie Zendesk bearbeitet werden.

  • Zendesk kann auch verwendet werden, um eine grundlegende Wissensdatenbank und FAQs mit Fakten und Inhalten zu füllen, um eingehende Kundenanfragen zu reduzieren.

  • Grafische Darstellung von Informationen zur Visualisierung mit Tools wie Grid oder Tableau.

  • Erstellen Sie mit einer Plattform wie Klaviyo mithilfe von KI automatisierte Kundenbindungs- und Marketingkampagnen.

Der Vorteil der Verwendung dieser KI-Tools liegt natürlich in der Zeit- und Arbeitsersparnis. Sie können Ihrem Team mehr Zeit geben, sich komplexeren Kundenherausforderungen zu widmen. Insgesamt verbessert dies die Kundenzufriedenheit und das Engagement erheblich und senkt die Supportkosten.

Kunstkreation – Viele Unternehmen in der Branche greifen auf KI-Tools wie Midjourney , DALL-E 3 , Adobe und Ideogram zurück, um ihre überlasteten Kunstabteilungen zu unterstützen. In manchen Kreisen ist der Einsatz von KI für die Kunst wie ein Pakt mit dem Teufel, aber für viele Kreativteams wird er als Segen angesehen.

Diese Tools arbeiten mit dem Diffusionsmodell, das auf LLM-Datensätzen (Large Language Model) basiert. Hunderte Millionen Bilder und Bild-zu-Text-Paare werden verwendet, um den Algorithmus für diese KI-Tools zu trainieren. Die KI-Tools lernen, wie sie eine Wortaufforderung mit einer Kunstidee abgleichen.

Zufälliges Rauschen wird mithilfe des trainierten Algorithmus in ein Bild umgewandelt. Da jedes Bild mit einer Vorlage für zufälliges Rauschen beginnt, sind keine zwei Bilder identisch, selbst wenn dieselbe Eingabeaufforderungssequenz verwendet wird. Jedes Wort in der Eingabeaufforderungssequenz wird analysiert und in einen mathematischen Algorithmus umgewandelt. Je länger die Eingabeaufforderungssequenz mit der Anzahl der Wörter ist, desto komplizierter ist die Mathematik für die Eingabeaufforderung zur Erstellung des Bildes.

Kreativteams nutzen diese KI-Tools, um die Zeit zu verkürzen, die für die Erstellung von Kunstwerken für Projekte benötigt wird. Was früher Stunden dauerte, dauert heute nur noch Minuten. Die Herausforderung besteht darin, dass das Ergebnis der KI-Tools auf den Eingabeaufforderungen basiert. Plötzlich ist der Wortschatz einer Person und ihre Fähigkeit, eine kreative Idee in eine Wortphrase umzusetzen, direkt proportional zur Leichtigkeit, mit der ein Bild erstellt wird.

Bildschirmdarstellung

Es war noch nie so einfach, Kunstwerke auf beschichtete Siebe zu übertragen und dabei perfekte Ergebnisse zu erzielen. Dies ist neuen Entwicklungen in der Siebherstellungstechnologie mit Lasern zu verdanken.

Alle LTS-Systeme (Laser to Screen) belichten und belichten den Bildschirm in einem einzigen Schritt. Einige Modelle können zwei Bildschirme gleichzeitig verarbeiten, was den Durchsatz erhöht.

Um unbeabsichtigte Variablen zu reduzieren, benötigen Werkstätten einen automatischen Beschichtungsapparat, um die Emulsion auf den Siebdruck aufzutragen, anstatt dies von Hand zu tun. Dies gewährleistet die konsistente und korrekte Emulsions-EOM. Die verwendete Emulsion ist normalerweise ein doppelthärtendes, wasserbeständiges reines Fotopolymer.

Die Siebe werden mit einem Dreipunkt-Registrierungssystem fixiert, um eine einfache Registrierung und Einrichtung auf der Druckmaschine zu ermöglichen. Diese Systeme sind mit dem Server des Shops verbunden und die Dateien werden geladen und in eine Druckwarteschlange gerippt. Der Siebdruck (oder die Siebe) werden in einem Schritt belichtet und bebildert. Nach der Bebilderung sind die Siebe bereit zum Auswaschen. Shops mit einem LTS verwenden normalerweise ein automatisiertes Hochdruck-Wasserauswaschsystem, da sich auf dem Sieb kein Toner oder Wachs befindet, um die auszuwaschenden Bereiche zu kennzeichnen. Ein Arbeiter kann dies zwar immer noch von Hand erledigen, aber kleine Details können übersehen werden. Ein automatisiertes System verhindert Probleme mit Bildteilen, die nicht richtig ausgewaschen werden.

Zu überprüfende Modelle sind:

Direkt-auf-Film-Druck (DTF)

Wenn Sie kürzlich auf einer Messe waren, wissen Sie, dass Sie der ständigen Präsenz von DTF nicht entkommen können. Es ist scheinbar überall.

Warum jetzt? Was steckt hinter dieser plötzlichen Forderung nach Transfers?

Dies sind nicht die Transfers Ihres Vaters. Innovationen bei Materialien, Druckköpfen und den Verbrauchsmaterialien, die zum Drucken von DTF-Transfers verwendet werden, haben den Anstieg der Nutzung beeinflusst. Es ist noch nicht lange her, dass Druckereien regelmäßig große Mengen an Hemden bestellten, die dann an ein Vertriebszentrum geliefert wurden.

Mit dem Aufkommen von Print On Demand (POD) kommen die Aufträge nun von Online-Plattformen und werden individuell produziert. Die Druckerei ist plötzlich Drucker und Vertriebszentrum zugleich.

DTF-Transfers werden für alles verwendet, von Kundenhalsetiketten bis hin zu T-Shirt-Designs. Aufgrund der gestiegenen Nachfrage sind zuverlässige DTF-Drucker in Industriequalität sehr gefragt. Möchten Sie wissen, was hinter diesem Popularitätsschub steckt? Folgen Sie einfach dem Geld.

Täglich werden Millionen von T-Shirt-Bestellungen auf Plattformen verkauft, die auf Shopify , CustomInk , Printful , Printify , Etsy oder benutzerdefinierten Branchenplattformen wie DecoNetwork , Gooten oder MerchLoop basieren.
Unabhängig von der Plattform nutzen diese Kraftpakete die DTF-Technologie, um Print-on-Demand-Aufträge einfach und zuverlässig innerhalb eines kurzen Zeitfensters zu versenden.

Ironischerweise beklagen Siebdrucker überall, dass ein DTF-Transfer nicht dasselbe ist wie ein im Siebdruckverfahren bedrucktes T-Shirt, und rümpfen die Nase über die Verzierungsmethode. Dabei werden Millionen von Shirts mit äußerst gesunden Gewinnspannen verziert und verkauft.

Wenn Ihr Geschäft kleine Auflagen oder Print-on-Demand bearbeitet, sollten Sie ernsthaft über die Einbindung der DTF-Technologie in Ihren Betrieb nachdenken.

Derzeit herrscht auf dem Markt für DTF-Drucker ein Wettrüsten. Waren Sie in letzter Zeit auf einer Messe? Dann wissen Sie, was ich meine.

Basierend auf dem, was ich auf dem Markt bei Geschäften sehe, die DTF-Bestellungen intern abwickeln, sind hier die führenden Drucksysteme für DTF:

Hybridsysteme für Sieb- und Digitaldruck

Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, wie unglaublich es wäre, die Druckschärfe des Digitaldrucks mit der hohen Geschwindigkeit und den niedrigen Kosten des herkömmlichen Siebdrucks zu kombinieren?

Das ist die Leistung eines Hybridsystemdruckers.

Stellen Sie sich folgendes Szenario vor: Sie möchten eine Reihe von Hemden bedrucken, die alle „gleich“ aussehen, aber für jedes Hemd eine Personalisierungsoption bieten. Ein Logo, der Name einer Person, ein Foto usw. Sie können Tausende von Hemden in einer Druckauflage mit derselben weißen, hochfesten Acryl-Unterlage drucken, aber jedes Hemd wird mit CMYK-Direktdruckköpfen bedruckt, die eine schnelle Personalisierung ermöglichen.

Der Druck variabler Daten hat eine große Wirkung. Diese Wirkung besteht darin, einen Fan einer Sportmannschaft oder Band sehr glücklich zu machen oder das Gesicht eines frischgebackenen Absolventen auf ein Abschluss-Shirt zu drucken.

Die beiden besten Hybriddrucksysteme sind:

Öko-Plastisol-Tinte

Eine neue Innovation, die 2024 auf den Markt kam, war die Revive Ink- Linie von Wilflex. Dabei handelt es sich um echte Plastisol-Tinte, die zu 50 % aus biologischem Material besteht. Diese neue Tintenlinie ermöglicht es Druckern, Plastisol-Tinte bequem zu verwenden und ihre Nachhaltigkeitsziele zu erreichen, ohne Kompromisse bei der Leistung einzugehen.

Wilflex Revive-Tinten sind mit dem Wilflex™ Epic™ PC Express-Farbmischsystem kompatibel und können mit IMS 3.0, der proprietären Farbrezeptursoftware von Avient Specialty Inks, in Tausenden von Pantone®-Farbtönen gemischt werden.

3D-Digitaltintentechnologie

Kornit hat ein neues Tintensystem auf den Markt gebracht, das dreidimensionales Drucken mit digitalen Druckanwendungen ermöglicht. Das Kornit XDi-System druckt Tinte mit einer erhabenen Oberflächenhaptik, die im Digitaldruck in Spezialeffekte eingearbeitet werden kann.

Stellen Sie sich vor, Sie könnten simulierte Stickereien, hochdichte Vinyl- oder 3D-Designs oder dreidimensionale Akzente oder Effekte in Drucke auf Kleidungsstücken eindrucken!

Um die neuesten Inhalte zu einem breiten Branchenspektrum wie Siebdruck , KI und Tinten zu entdecken, melden Sie sich für den kostenlosen monatlichen FESPA-Newsletter FESPA World an, der auf Englisch, Spanisch und Deutsch verfügbar ist.

Zurück zu den Neuigkeiten

Sind Sie daran interessiert, unserer Community beizutreten?

Erkundigen Sie sich noch heute über den Beitritt zu Ihrer örtlichen FESPA-Vereinigung oder FESPA Direct

Fragen Sie noch heute an

Jüngste Neuigkeiten

Die Sponsoren des WrapFest 2024 bringen es auf die Überholspur
Vehicle wrapping

Die Sponsoren des WrapFest 2024 bringen es auf die Überholspur

WrapFest, die wichtigste Messe für die Fahrzeug- und Oberflächenpflegebranche, hat die Aufnahme von elf der weltweit führenden Folierungsspezialisten als Sponsoren bekannt gegeben. Weitere sind in Vorbereitung, sodass das außergewöhnliche zweite Event im Oktober stattfinden wird.

14-06-2024
Geschäftsideen mit personalisierten Produkten
Personalisation

Geschäftsideen mit personalisierten Produkten

Personalisierte und individualisierte Produkte sind ein Dauerthema. Das gilt besonders im Zusammenhang mit den Millennials und der Generation Z. Wie finden Druckereien passende Geschäftsideen, und was kommt dabei auf sie zu?

12-06-2024
Siebdruck in der Kunst: Reproduktion auf höchstem Niveau
Fine Art

Siebdruck in der Kunst: Reproduktion auf höchstem Niveau

Siebdrucke sind aus der Kunst nicht mehr wegzudenken. Das war nicht immer so. Was ist Serigraphie, und welche Zukunftschancen bietet sie für Druckereien?

11-06-2024
So nutzen Sie Technologie, um die Zukunft der Sportbekleidungsherstellung zu revolutionieren
Sportswear

So nutzen Sie Technologie, um die Zukunft der Sportbekleidungsherstellung zu revolutionieren

FESPA-Textilbotschafterin Debbie McKeegan spricht mit fünf Branchenspezialisten von Stahls‘ UK & Europe, Kornit Digital, Antigro Designer, MS & JK Group und JK Group über die Chancen, Herausforderungen und Lösungen, die derzeit für die On-Demand-Produktion digital bedruckter Textilien verfügbar sind.

03-06-2024