Neuer showroom in Filderstadt

by FESPA | 28.02.2018
Neuer showroom in Filderstadt

Octanorm wartet mit neuem Showroom und VR-Präsentation auf.

Einen passend auf den Markenauftritt abgestimmten Showroom hat der Systemhersteller Octanorm www.octanorm.de an seiner Hauptniederlassung in Filderstädt eingerichtet. Dort werden auf rund 350 qm die Möglichkeiten des Steckrahmensystems für Anwender erlebbar – und anwenden bzw. anfassen ist hier Teil der Präsentation. Das neu überarbeitete Design zeichnet sich durch ein klare Linie, stimmige Farbgebung und strahlende Leuchtflächen aus. 

Caption: Der neue Octanorm Showroom in Filderstadt ist 350 qm groß.
Foto: Octanorm

„Von Messebau, über Retail bis hin zum Displaybereich wird in unserem neuen Showroom jeder Besucher fündig“, sagt Technik- und Designchef Andreas Dober. „Wir haben großen Wert darauf gelegt, die Produkte den Kunden so nah wie möglich zu bringen.“

Um das Funktionskonzept des Systems zu veranschaulichen, wurde an einigen Stellen die die Konstruktion bewusst offengelegt. Normalerweise verborgen, ermöglicht dies den Besuchern des Showrooms sozusagen einen Blick hinter die Fassade auf den technischen Aufbau zu werfen.

Caption: An einigen Stellen wurde die Konstruktion bewusst offengelegt.
Foto: Octanorm

Diese Präsentation wird um eine Hands-on-Area sowie und einen separaten VR-Bereich ergänzt. Mit Hilfe einer 3D-Brille und Bewegungssensoren können sich Kunden frei auf dem virtuellen Messestand bewegen. „Noch nie war es leichter, ein neues Designkonzept zu präsentieren“, ergänzt Joachim Kopf, Leiter der Softwareabteilung. Neben den ausgestellten Produkten lädt die neue Caféteria zu einer Tasse Espresso ein.

„Im Showroom können unsere Besucher ihren eigenen Kunden die Möglichkeiten des Systembaus zeigen – individuell, vielfältig und modern. Einen kleinen Einblick kann man bereits über unsere Website gewinnen“, so Geschäftsführer Thomas Gräter. 

by FESPA Zurück zu den Neuigkeiten

Thema

Sind Sie daran interessiert, unserer Community beizutreten?

Erkundigen Sie sich noch heute über den Beitritt zu Ihrer örtlichen FESPA-Vereinigung oder FESPA Direct

Fragen Sie noch heute an

Jüngste Neuigkeiten

Labeldruck exklusiv: Farben, Lacke, Strukturen
Labels

Labeldruck exklusiv: Farben, Lacke, Strukturen

Das Etikett trägt dazu bei, ein Produkt erst begehrenswert zu machen. Welche Möglichkeiten gibt es, exklusive Labels mit Mehrwert zu produzieren? Wie sind die Aussichten für den Digitaldruck?

19-07-2024
Nachhaltige Beschilderung: Die Zukunft der Leuchtkästen
Signage

Nachhaltige Beschilderung: Die Zukunft der Leuchtkästen

Unter den verschiedenen Beschilderungslösungen stechen beleuchtete Schilder durch ihre Fähigkeit hervor, Sichtbarkeit mit Nachhaltigkeit zu verbinden. James Gatica Matheson untersucht, wie nachhaltige Praktiken in die Produktion von Lichtschildern und grundlegende elektrische Sicherheitsanforderungen integriert werden, die mit den Zielen für nachhaltige Entwicklung (SDGs) übereinstimmen.

15-07-2024
Bell Printers triumphiert bei den FESPA Awards 2023 für seine luxuriöse Kaffeeverpackung
Packaging

Bell Printers triumphiert bei den FESPA Awards 2023 für seine luxuriöse Kaffeeverpackung

Bell Printers gewann bei den FESPA Awards 2023 in der Kategorie „Luxusverpackung“ den Bronzepreis mit seinem exquisiten Beitrag für Alluveim-Luxuskaffeeverpackungen. Mobin Akash, 3D-Designer bei Bell Printers, spricht über diesen entscheidenden Sieg, ihren Gewinnerbeitrag und die Bedeutung der Nachhaltigkeit für dieses Projekt.

15-07-2024
Drucke fürs Museum: Das müssen Digitaldrucker wissen
Digital Printing

Drucke fürs Museum: Das müssen Digitaldrucker wissen

Ausstellungen sind heute oft Erlebnisräume. Digitaldruck hat daran einen großen Anteil. Doch wer Drucke fürs Museum fertigt, hat sich ein ganz besonderes Arbeitsgebiet ausgesucht. Hier steht, was Sie dazu wissen müssen.

12-07-2024