Packaging

Mondi ist Partner von Tesco bei wichtigen Umweltprojekten

by FESPA | 11.03.2021
Mondi ist Partner von Tesco bei wichtigen Umweltprojekten

Der Verpackungs- und Papierkonzern Mondi hat sich mit Tesco Central Europe zu einer umfassenden Umweltpartnerschaft zusammengeschlossen, um die Wellpappenabfälle des Einzelhändlers erheblich zu reduzieren.

Die Vereinbarung sieht vor, dass Mondi Tescos Lagerwellwellabfälle kauft, um Recyclingpapier für die Einkaufstaschen der Einzelhändler herzustellen. Tesco sagte, dass dies sein Ziel einer Netto-Null-Emission unterstützen wird, da es versucht, zu entfernen, zu reduzieren, wiederzuverwenden und wo möglich zu recyceln.

Mondi wird den Wellpappenabfall des Einzelhändlers zur Herstellung seiner EcoVantage-Papierqualität verwenden, bei der recycelte und frische Fasern kombiniert werden, um eine wiederverwertbare Einkaufstasche zu erhalten, die den Lebensmittelstandards entspricht.

Das Geschäft der Verpackungs- und Papiergruppe erstellt diese Papiersorte im Rahmen seiner EcoSolutions-Strategie, die darauf abzielt, Kunden dabei zu helfen, ihre Auswirkungen auf die Umwelt zu verringern. EcoVantage-Papier wird in Mondis Werk in der Tschechischen Republik hergestellt.


Nóra Hevesi, Leiterin Kommunikation bei Tesco in Ungarn, sagte, der Einzelhändler habe das Ziel, Verpackungen bis 2025 zu 100% recycelbar zu machen, und die neue Vereinbarung mit Mondi werde einen großen Beitrag zur Erreichung dieses Ziels leisten.

„Wir haben bereits große Fortschritte erzielt, indem wir bisher 454 Tonnen schwer zu recycelndes Material aus unserer Verpackung entfernt haben. Es ist aufregend, dass wir den Kreislauf schließen können, indem wir unseren Lagerpapierabfall recyceln und die recycelten Fasern in unserer Verpackung verwenden Einkaufstaschen «, sagte Hevesi.

„Wir wissen, wie wichtig nachhaltige und qualitativ hochwertige Einkaufstaschen für unsere Kunden sind. Deshalb kommunizieren wir den Recyclingfasergehalt und das Closed-Loop-Konzept auf der Unterseite der Einkaufstaschen als Teil unserer Verbraucherinformationen.“

Tesco, das mit Mondis EcoVantage-Papier hergestellt wurde, wird bereits in einem Pilotversuch in Tesco-Filialen in Ungarn, Polen, der Tschechischen Republik und der Slowakei eingesetzt.

Paulus Goess, Vertriebsleiter für Spezialkraftpapier bei Mondi, fügte hinzu: „Unser EcoSolutions-Ansatz bedeutet, dass wir sehr eng mit unseren Kunden zusammenarbeiten, um das bestmögliche Produkt für ihre Bedürfnisse zu entwickeln - wo möglich Papier und bei Bedarf Kunststoff.

„Wir arbeiten seit über zwei Jahren mit Tesco an diesem Projekt mit dem Ziel, ihre Lagerabfälle wiederzuverwenden, um ein leistungsfähiges Qualitätsprodukt zu schaffen, das auf nachwachsenden Rohstoffen basiert, recycelte Materialien verwendet und wiederum vollständig verwendet werden kann recycelt und tragen letztendlich zu einer Kreislaufwirtschaft bei.

„Mit unserem starken EcoVantage-Papier können Verbraucher die Einkaufstasche trotz des recycelten Inhalts mehrmals wiederverwenden, und Tesco fordert seine Verbraucher dazu auf.“

by FESPA Zurück zu den Neuigkeiten

Sind Sie daran interessiert, unserer Community beizutreten?

Erkundigen Sie sich noch heute über den Beitritt zu Ihrer örtlichen FESPA-Vereinigung oder FESPA Direct

Fragen Sie noch heute an

Jüngste Neuigkeiten

Nachhaltige Beschilderung: Die Zukunft der Leuchtkästen
Signage

Nachhaltige Beschilderung: Die Zukunft der Leuchtkästen

Unter den verschiedenen Beschilderungslösungen stechen beleuchtete Schilder durch ihre Fähigkeit hervor, Sichtbarkeit mit Nachhaltigkeit zu verbinden. James Gatica Matheson untersucht, wie nachhaltige Praktiken in die Produktion von Lichtschildern und grundlegende elektrische Sicherheitsanforderungen integriert werden, die mit den Zielen für nachhaltige Entwicklung (SDGs) übereinstimmen.

15-07-2024
Bell Printers triumphiert bei den FESPA Awards 2023 für seine luxuriöse Kaffeeverpackung
Packaging

Bell Printers triumphiert bei den FESPA Awards 2023 für seine luxuriöse Kaffeeverpackung

Bell Printers gewann bei den FESPA Awards 2023 in der Kategorie „Luxusverpackung“ den Bronzepreis mit seinem exquisiten Beitrag für Alluveim-Luxuskaffeeverpackungen. Mobin Akash, 3D-Designer bei Bell Printers, spricht über diesen entscheidenden Sieg, ihren Gewinnerbeitrag und die Bedeutung der Nachhaltigkeit für dieses Projekt.

15-07-2024
Drucke fürs Museum: Das müssen Digitaldrucker wissen
Digital Printing

Drucke fürs Museum: Das müssen Digitaldrucker wissen

Ausstellungen sind heute oft Erlebnisräume. Digitaldruck hat daran einen großen Anteil. Doch wer Drucke fürs Museum fertigt, hat sich ein ganz besonderes Arbeitsgebiet ausgesucht. Hier steht, was Sie dazu wissen müssen.

12-07-2024
So definieren Sie die Fertigung in der E-Commerce-Lieferkette mithilfe von Software neu
Automation

So definieren Sie die Fertigung in der E-Commerce-Lieferkette mithilfe von Software neu

Debbie McKeegan spricht mit Henrik Muller Hansen, dem Gründer von Gelato, über die zentrale Rolle von Software bei der Neudefinition der Herstellungs- und Auftragsabwicklungsprozesse innerhalb der E-Commerce-Lieferkette.

11-07-2024