Digital Printing

Hollywood-Monster in Großbritannien – zuerst mit grünem Versprechen

by FESPA | 25.02.2021
Hollywood-Monster in Großbritannien – zuerst mit grünem Versprechen

Das großformatige Druck- und Beschilderungsunternehmen Hollywood Monster ist der erste Druckdienstleister im Vereinigten Königreich, der im Rahmen seiner laufenden Bemühungen, bis 2022 vollständig nachhaltig zu werden, die Verwendung traditioneller PVC-Banner offiziell ablehnt.

Laut Greenpeace ist PVC einer der umweltschädlichsten Kunststoffe, da giftige, chlorbasierte Chemikalien aus der Herstellung, Verwendung und Entsorgung von PVC in die Umwelt gelangen und sich in der Wasser-, Luft- und Nahrungskette ansammeln.

PVC ist jedoch auch ein häufig verwendetes Material für bestimmte Arten von Druckarbeiten, einschließlich gedruckter Banner, einer der Hauptanwendungen, die Hollywood Monster herstellt.

Daher wird das in Birmingham ansässige Unternehmen Hollywood Monster ab dem 1. März alle internen und externen Bannerarbeiten – eine Jahresproduktion von rund 350.000 m² Material – auf PVC-freiem Kavalan von CMYUK produzieren.

Simon McKenzie, Geschäftsführer von Hollywood Monster, sagte, das Unternehmen stelle Nachhaltigkeit in den Mittelpunkt seines Geschäfts und bleibe trotz der Herausforderungen, mit denen Covid-19 in den letzten 12 Monaten konfrontiert war, seinen grünen Zielen verpflichtet.

„Wir arbeiten nicht nur mit CMYUK zusammen, um uns dabei zu helfen, unsere traditionellen Materialien durch die fortschrittlichsten Öko-Materialien zu ersetzen, die derzeit auf dem Markt sind, sondern wir haben auch unseren eigenen CO2-Fußabdruck und den unserer Kunden verringert und gleichzeitig die Menge an Abfall im Angebot reduziert Kette“, sagte McKenzie.

„Wir sind stolz auf unseren wachsenden Ruf als Umweltpioniere in der digitalen Großformatdruckbranche.“

Was das alternative Produkt betrifft, mit dem es nun arbeiten wird, Kavalan, das letztes Jahr auf den Markt gebracht wurde, erfüllt alle erforderlichen Sicherheits- und Festigkeitsstandards und verfügt darüber hinaus über eine strenge Umweltzertifizierung.

Als weiteren Vorteil für Hollywood Monster ist CMYUK eine Partnerschaft mit „How to Recycle“ eingegangen, einer Initiative, die dafür sorgt, dass Kavalan nach dem Gebrauch zu 100 % recycelt wird und nicht auf der Mülldeponie entsorgt wird.

„Wir haben großes Vertrauen in dieses Produkt“, sagte McKenzie. „Wir haben es über ein Jahr lang getestet und propagiert, und jetzt ist es an der Zeit, etwas zu ändern.

„Viele unserer Kunden haben nach einer praktikablen Alternative zu PVC gefragt und vertrauen darauf, dass wir sie liefern.

„Auch kostenmäßig macht es Sinn, und Skaleneffekte werden Kavalan schnell zu einem kostenneutralen Unternehmen machen. Es ist das Richtige, und wir freuen uns, den Weg zu völliger Nachhaltigkeit zu weisen.

„Wir haben es uns zur Priorität gemacht, Nachhaltigkeit in den Mittelpunkt unseres Geschäfts zu stellen.“

by FESPA Zurück zu den Neuigkeiten

Sind Sie daran interessiert, unserer Community beizutreten?

Erkundigen Sie sich noch heute über den Beitritt zu Ihrer örtlichen FESPA-Vereinigung oder FESPA Direct

Fragen Sie noch heute an

Jüngste Neuigkeiten

Die Vorteile des Einsatzes von KI im Spezialdruck
AI

Die Vorteile des Einsatzes von KI im Spezialdruck

Mark Coudray berichtet, wie KI zunehmend einen entscheidenden Einfluss auf die Spezialgrafik hat, insbesondere im Siebdruck und Großformatdruck.

22-07-2024
Die besten Outdoor-Drucke in Großbritannien
Outdoor Advertising

Die besten Outdoor-Drucke in Großbritannien

Rob Fletcher präsentiert Beispiele der besten Outdoor-Drucke in Großbritannien, die einzigartig innovativ sind.

19-07-2024
Labeldruck exklusiv: Farben, Lacke, Strukturen
Labels

Labeldruck exklusiv: Farben, Lacke, Strukturen

Das Etikett trägt dazu bei, ein Produkt erst begehrenswert zu machen. Welche Möglichkeiten gibt es, exklusive Labels mit Mehrwert zu produzieren? Wie sind die Aussichten für den Digitaldruck?

19-07-2024
Nachhaltige Beschilderung: Die Zukunft der Leuchtkästen
Signage

Nachhaltige Beschilderung: Die Zukunft der Leuchtkästen

Unter den verschiedenen Beschilderungslösungen stechen beleuchtete Schilder durch ihre Fähigkeit hervor, Sichtbarkeit mit Nachhaltigkeit zu verbinden. James Gatica Matheson untersucht, wie nachhaltige Praktiken in die Produktion von Lichtschildern und grundlegende elektrische Sicherheitsanforderungen integriert werden, die mit den Zielen für nachhaltige Entwicklung (SDGs) übereinstimmen.

15-07-2024