Vehicle wrapping

Ein Leitfaden für Drucker zur Autofolierung

by Sonja Angerer | 05.09.2022
Ein Leitfaden für Drucker zur Autofolierung

Fahrzeugverklebung ist ein wachsendes Segment innerhalb der Digitaldruckindustrie. Allerdings wird dieser Bereich von einigen Druckereien eher vernachlässigt, da hier erhebliche Fachkenntnisse erforderlich sind. Sonja Angerer stellt einen Car-Wrapping-Guide zur Verfügung und verrät die 10 wichtigsten Fragen.

Seit einigen Jahren wird darüber gestritten, ob die Autoverklebung ein Teil der modernen Werbung oder nur ein dekorativer Prozess ist, wobei die Zielgruppe Autoliebhaber sind. Laut einem Bericht von Grand View Research wurden im Jahr 2021 mit Car Wrapping-Folien 4,76 Milliarden US-Dollar erwirtschaftet. Es wird erwartet, dass es von 2022 bis 2030 mit einer durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate von 22,2 % weiter wachsen wird. In diesem Artikel beantworten wir einige der häufigsten Fragen zur Autofolierung.

#1 Welche verschiedenen Möglichkeiten gibt es beim Car Wrapping?

Fahrzeugfolierung ist ein Oberbegriff für verschiedene Techniken:
  • Aufkleber
  • Einweg-Fensterfolie (bedruckt oder einfarbig)
  • Schneideplottertyp
  • einfarbige Wraps
  • reflektierende Wraps
  • bedruckte Folie

#2 Welche Fahrzeuge können beklebt werden?

Wenn es sich bewegt, kann es umwickelt werden:
  • Autos
  • Transporter
  • Lastkraftwagen
  • Fahrräder und Motorräder
  • Roller
  • Busse
  • Straßenbahnen und U-Bahnen
  • Fernzüge
  • Boote und Schiffe
  • Flugzeuge und Hubschrauber

Allerdings müssen Fahrzeugfolierungen bestimmten Regeln und Vorschriften entsprechen. Andernfalls kann es dazu kommen, dass das verklebte Fahrzeug nicht mehr für die Straße geeignet ist. Die Folierungsoptionen für Rennwagen und Motorräder hängen in der Regel von der Konkurrenz ab, an der das Fahrzeug teilnimmt.

BILDUNTERSCHRIFT: Verpackter Mini Cooper in einer Berliner Seitenstraße. Bildnachweis: S. Angerer

#3 Welche Maschinen werden benötigt, um Folien für die Autofolierung zu bedrucken?

Die meisten Autofolien werden digital mit (Öko-)Lösungsmittel- oder Latex-Tinten bedruckt. Einige UV-härtende Tinten können auf gekrümmten Oberflächen verwendet werden, werden jedoch hauptsächlich für flache Oberflächen wie LKW-Anhänger verwendet.

Idealerweise muss die Folie für die Autofolierung laminiert werden, es sei denn, sie ist für sehr kurzfristige Anwendungen gedacht. Dies soll Kratzer und Ausbleichen verhindern. Deshalb ist für die Autoverklebung ein Laminator, ein Rolltisch oder eine Lackieranlage sehr zu empfehlen. Anschließend wird die Folie mit einem digitalen Schneidetisch oder Plotter auf Maß geschnitten.

#4 Welche Untergründe werden benötigt?

Der gewünschte Einsatzzweck bestimmt, welche Untergründe für die Fahrzeugfolierung verwendet werden können. Dies liegt daran, dass eine Folie, die möglicherweise identisch aussieht, in Qualität, Haltbarkeit und Preis variieren kann.
Das am meisten empfohlene Substrat für hochwertige Folien auf 3D-Oberflächen ist Gussfolie. Allerdings ist es teurer. Kalandrierte Folie ist oft günstiger und eignet sich in der Regel am besten für ebene Flächen. Um zu verhindern, dass sich die Schichten beim Laminieren trennen, ist es wichtig, gegossene Folie mit einem gegossenen und kalandrierte Folie mit einem kalandrierten Laminat zu kombinieren.

#5 Kann ich auf farbige Folie drucken?

Während es möglich ist, einige farbige Folien mit UV-härtenden Tinten zu bedrucken, wird dringend empfohlen, eine für die Tinte bestimmte Folie zu verwenden, um die beste Qualität zu gewährleisten. Für den Digitaldruck vorgesehene Bedruckstoffe haben eine sehr glatte Oberfläche und sind meist mit einer speziellen Tintenaufnahmeschicht beschichtet.

Wenn für das Design große Vollfarbsegmente erforderlich sind, werden als Alternative zum Digitaldruck auf Folie häufig farbige Folien und geplottete Schriften verwendet. Wenn Sie mehrere identische Autos verpacken, kann Siebdruckfolie eine praktikable Lösung sein.

Bildunterschrift: Auch Schiffe können beklebt werden. In der Regel sind spezielle seewasserbeständige Folien erforderlich. Bildnachweis: S. Angerer

#6 Wie lange dauert die Folierung eines Fahrzeugs?

Fahrzeugfolien, die mit Eco-Solvent-Tinten bedruckt werden, müssen vor dem Laminieren etwa einen Tag ruhen. Dadurch soll sichergestellt werden, dass die Lösungsmittel verdunstet sind.

Es ist wichtig, sicherzustellen, dass jedes Fahrzeug gründlich gereinigt wurde, um sicherzustellen, dass sich die Folie nicht schnell ablöst. Oftmals muss das Fahrzeug vor der Folierung zerlegt werden, das heißt, Spiegel und andere Dinge müssen entfernt werden. Eine Ganzkörperfolierung sollte mindestens einen Tag in Anspruch nehmen.

#7 Wo kann ich lernen, ein Fahrzeug zu bekleben?

Während das Drucken und Fertigstellen von Fahrzeugfolierungen nicht so schwierig ist, ist die Autofolierung in der Regel eine Aufgabe für qualifizierte Folierungsteams. Allerdings verfügen auch die meisten Unternehmen mit Schwerpunkt auf Fahrzeugfolien über entsprechende Qualifikationen. Sie können zwischen von der 3M Academy empfohlenen Schulungen , der Avery Dennison Graphics Academy , der Mactac Car Wrap-Schulung und vielen mehr wählen. Viele lokale Händler bieten ihren Kunden häufig Verpackungsseminare an.

Autofolierungsseminare von Herstellern oder Händlern sind in der Regel deutlich günstiger als Kurse bei kommerziellen Folierungsschulen und -netzwerken. Andere Möglichkeiten, das Folieren zu erlernen, sind die Teilnahme an einem Udemy-Onlinekurs , das Ansehen von YouTube-Videos oder die Ausbildung bei einem Fahrzeugfolierungsprofi oder einem Team. Sie müssen bereit sein, viel Zeit zu investieren, da die Ausbildung zum erfahrenen Fahrzeugverkleberer leicht einige Jahre dauern kann.

#8 Welche Vorteile bietet Car Wrapping?

Autofolierung wird oft nur als dekoratives Element angesehen. Tatsächlich ist die Fahrzeugbeklebung eines der effizientesten Segmente moderner Werbung. Beklebte Fahrzeuge bieten Werbemöglichkeiten an Orten, an denen andere Werbekanäle nicht möglich sind, wie zum Beispiel auf der Autobahn oder an historischen Stätten.

Während ein Auto in der Regel nur einmal im Leben lackiert wird, können Folienwerbung in kurzen Abständen entsprechend den Kommunikationsbedürfnissen des Flottenbesitzers ausgetauscht werden. Folien schützen auch die Originalfarben des Fahrzeugs für den Wiederverkauf oder können bei älteren Fahrzeugen ein verblasstes Äußeres verdecken.

#9 Welche Nachteile hat die Fahrzeugfolierung?

Die Folierung eines Fahrzeugs muss professionell durchgeführt werden, um sicherzustellen, dass die Folierung ihren Zweck erfüllt und den örtlichen Gesetzen entspricht. Auch das Entwerfen von Autofolierungen erfordert etwas Erfahrung, obwohl die meisten modernen Autokonturen mit CC Vision problemlos im Handel erhältlich sind.

Die meisten Fahrzeugfolien werden auf PVC-Folie gedruckt. Daher wird dringend empfohlen, sie zu sammeln und zu recyceln, um die negativen Auswirkungen auf die Umwelt zu begrenzen. Es gibt jedoch einige Nicht-PVC-Alternativen, einige von Grafityp.

BILDUNTERSCHRIFT: Heutzutage werden Straßenbahnen häufig beklebt, die Werbegrößen unterliegen jedoch der örtlichen Verkehrsbehörde. Vollverklebungen sind in manchen Städten wie Nürnberg üblich, kommen aber z. B. im nur rund 200 Kilometer entfernten München nur sehr selten vor. Bildnachweis: S. Angerer

#10 Gibt es eine Fahrzeugverklebungsmesse, die ich besuchen könnte, um mehr zu erfahren?

Im Jahr 2023 startet die FESPA vom 26. bis 27. April das neue Wrap Fest im legendären Austragungsort des Großen Preises von Großbritannien, Silverstone. Es wird erwartet, dass viele globale Marken die neuesten Innovationen und Trends im Bereich der individuellen Fahrzeugverklebung ausstellen und präsentieren. Außerdem werden dort die Qualifikationen für die World Wrap Masters UK & Ireland ausgetragen, bei denen 36 Teams um einen Platz beim World Wrap Masters Final 2023 in München auf der FESPA Global Print Expo 2023 kämpfen.

by Sonja Angerer Zurück zu den Neuigkeiten

Sind Sie daran interessiert, unserer Community beizutreten?

Erkundigen Sie sich noch heute über den Beitritt zu Ihrer örtlichen FESPA-Vereinigung oder FESPA Direct

Fragen Sie noch heute an

Jüngste Neuigkeiten

Nachhaltige Beschilderung: Die Zukunft der Leuchtkästen
Signage

Nachhaltige Beschilderung: Die Zukunft der Leuchtkästen

Unter den verschiedenen Beschilderungslösungen stechen beleuchtete Schilder durch ihre Fähigkeit hervor, Sichtbarkeit mit Nachhaltigkeit zu verbinden. James Gatica Matheson untersucht, wie nachhaltige Praktiken in die Produktion von Lichtschildern und grundlegende elektrische Sicherheitsanforderungen integriert werden, die mit den Zielen für nachhaltige Entwicklung (SDGs) übereinstimmen.

15-07-2024
Bell Printers triumphiert bei den FESPA Awards 2023 für seine luxuriöse Kaffeeverpackung
Packaging

Bell Printers triumphiert bei den FESPA Awards 2023 für seine luxuriöse Kaffeeverpackung

Bell Printers gewann bei den FESPA Awards 2023 in der Kategorie „Luxusverpackung“ den Bronzepreis mit seinem exquisiten Beitrag für Alluveim-Luxuskaffeeverpackungen. Mobin Akash, 3D-Designer bei Bell Printers, spricht über diesen entscheidenden Sieg, ihren Gewinnerbeitrag und die Bedeutung der Nachhaltigkeit für dieses Projekt.

15-07-2024
Drucke fürs Museum: Das müssen Digitaldrucker wissen
Digital Printing

Drucke fürs Museum: Das müssen Digitaldrucker wissen

Ausstellungen sind heute oft Erlebnisräume. Digitaldruck hat daran einen großen Anteil. Doch wer Drucke fürs Museum fertigt, hat sich ein ganz besonderes Arbeitsgebiet ausgesucht. Hier steht, was Sie dazu wissen müssen.

12-07-2024
So definieren Sie die Fertigung in der E-Commerce-Lieferkette mithilfe von Software neu
Automation

So definieren Sie die Fertigung in der E-Commerce-Lieferkette mithilfe von Software neu

Debbie McKeegan spricht mit Henrik Muller Hansen, dem Gründer von Gelato, über die zentrale Rolle von Software bei der Neudefinition der Herstellungs- und Auftragsabwicklungsprozesse innerhalb der E-Commerce-Lieferkette.

11-07-2024