Personalisation

Ein erster Blick auf die auf der Personalisierungserfahrung gezeigten Lösungen

by Duncan MacOwan | 14.03.2024
Ein erster Blick auf die auf der Personalisierungserfahrung gezeigten Lösungen

Duncan MacOwan, Leiter Marketing und Events bei FESPA, stellt einige der Lösungen vor, die auf der Personalisierung Experience 2024 vorgestellt werden, darunter Softwarelösungen und die neuen Möglichkeiten mit maßgeschneiderter Sportbekleidung in der Smart Factory von Personalize Make Wear.

Sind Sie gerade damit beschäftigt, Ihren Besuch bei den Amsterdamer Veranstaltungen nächste Woche zu planen? Oder denken Sie vielleicht über Ihre nächsten Schritte bei der Personalisierung nach und überlegen, wo Sie anfangen sollen? Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Ich freue mich sehr, dass wir in wenigen Tagen die Türen zur zweiten Ausgabe der Personalisierung Experience öffnen werden! Die Veranstaltung findet zeitgleich mit der FESPA Global Print Expo , der European Sign Expo und der brandneuen Sportswear Pro 2024 (19. – 22. März, Amsterdam RAI) statt und bietet eine unglaubliche Auswahl an Ausstellern, ein umfassendes Konferenzprogramm und die Personalise Make Wear smart Fabrik, die Sie mit Sicherheit inspirieren werden.

Und mit über 90 Marken im Rahmen der „Personalisierung Experience“ und den parallel stattfindenden Veranstaltungen, die sich darauf vorbereiten, Ihnen die neuesten kundenspezifischen Lösungen vorzustellen, bin ich mir sicher, dass die Veranstaltungen Ihnen dabei helfen werden, alle Möglichkeiten zu entdecken, die die Personalisierung bietet!


Von modernsten Designtools und Webshop-Automatisierungssoftware bis hin zu fortschrittlicher Druck- und Weiterverarbeitungshardware und mehr – in den vier Tagen gibt es viel zu bieten! Doch was erwartet Sie, wenn Sie durch die Hallen des RAI schlendern? Wir haben mit Ausstellern gesprochen, um mehr über die Produkte und Lösungen zu erfahren, die sie ausstellen werden, damit Sie einen Eindruck davon bekommen, was Sie sehen werden.

Integrieren Sie Personalisierung in Ihr Angebot mit benutzerfreundlichen Softwarelösungen

Wenn Sie daran interessiert sind, maßgeschneiderte Produkte anzubieten, sich aber nicht sicher sind, wie Sie diese implementieren und in Ihr Unternehmen integrieren können, empfehle ich Ihnen, sich die auf der Veranstaltung angebotenen Softwarelösungen anzusehen. Anbieter wie Antigro Designer, Cre8iveSkill, Kit Builder, Optimus, Printbox, PunchCloud und Shirtinator stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite und präsentieren Personalisierungssoftware wie benutzerfreundliche Designtools und kundenfreundliche Web-to-Print-Lösungen .

Antigro Designer beispielsweise wird demonstrieren, wie sein Print Customizer und ein DTF Gang Sheet Builder auf die Bedürfnisse Ihrer Marke zugeschnitten werden können und druckfertige Dateien erzeugen, sobald der Endbenutzer sein Design ausgewählt hat. Sie können auch die fortschrittliche On-Demand-3D-Anpassungs-SaaS-Plattform von Kit Builder erkunden, mit der Sie benutzerdefinierte Storefronts mit kontrollierten und vereinfachten Personalisierungsoptionen erstellen können.

Und um Ihnen die tägliche Verwaltung eines Unternehmens zu erleichtern, stellen Anbieter wie Brother und Dataline Solutions End-to-End-Automatisierungs- und Workflow-Software sowie Software für Management-Informationssysteme (MIS) und Enterprise Resource Planning (ERP) vor .

Entdecken Sie die Möglichkeiten der Individualisierung mit bahnbrechenden Technologien und Verbrauchsmaterialien

Wenn kundenspezifische Hardware ganz oben auf Ihrer Investitionswunschliste steht, haben wir eine Reihe führender Anbieter, darunter Transmatic, Dongguan Prosub Technology Co. und Siser , die eine Vielzahl kreativer Lösungen wie 3D-Drucker, Heißpressen, Vakuummaschinen usw. hervorheben Endbearbeitungsausrüstung sowie eine Vielzahl von Verbrauchsmaterialien, die auf Recyclingfähigkeit und Wiederverwendbarkeit ausgelegt sind.


Und wer sich für DTF- und DTG-Druckmaschinen und -Substrate interessiert, sollte es sich nicht entgehen lassen, die Stände von BestSub Technologies Co Limited und Pals Print & Screen BV zu erkunden, wo Produkte wie DTF-Drucker, Lasergravurmaschinen usw. zu sehen sind. Basteln Sie Heißpressen und Materialien, Sublimationsrohlinge und mehr!

Wenn Sie digitale Druck- und Weiterverarbeitungsgeräte für individuelle Anpassungen suchen, können Sie im Rahmen der FESPA Global Print Expo mit Produktexperten von Lieferanten wie Kornit, Mimaki, Agfa, Epson und Roland sprechen, die Großformat-Tintenstrahl und digitales UV vorführen werden Drucker und Schneideplotter für die Märkte Schilder und Grafik, Industrie, Textil und 3D.

Wir haben eine unglaubliche Auswahl an Ausstellern und können es kaum erwarten, Ihnen nächste Woche die Vielzahl kreativer neuer Lösungen zu zeigen, die Ihnen dabei helfen, die Möglichkeiten der Personalisierung zu nutzen! Und verpassen Sie nicht die über 75 brandneuen Produkteinführungen, die Sie auf der FESPA aus erster Hand sehen können!

Das komplette Ausstellerprogramm sowie weitere Informationen zu den Produkten der einzelnen Stände finden Sie hier .

Entdecken Sie den Wert der Individualisierung auf der Personalisierungs-Experience-Konferenz

Ich freue mich, dass wir parallel zum Ausstellungsbereich am 20. März 2024 auch wieder unsere Konferenz „Personalisierung Experience“ veranstalten werden. Die umfassende eintägige Konferenz wird sich mit dem Wert der Personalisierung, der Psychologie der Personalisierung und der Einbettung von Personalisierung befassen Kundenerlebnisse und die Technologien, die Personalisierung zugänglich machen.

Spannend ist, dass unser FESPA-Personalisierungsbotschafter Richard Askam erneut dabei sein wird, um den Tag zu moderieren, während wir mit einer Vielzahl von Experten tief in die Vielzahl der Möglichkeiten der Personalisierung eintauchen. Den vollständigen Konferenzplan zur Personalisierung Experience finden Sie hier .

Es sind noch ein paar Tickets für die Konferenz übrig, also verpassen Sie es nicht und schnappen Sie sich eines, bevor sie hier weg sind.

Schaffen Sie neue Möglichkeiten für maßgeschneiderte Sportbekleidung in der Smart Factory von Personalise Make Wear

Außerdem eröffnen wir in Halle 11 am Stand A20 die Smart Factory Personalise Make Wear , die die durchgängig maßgeschneiderte, nachhaltige und bedarfsgerechte Produktion von Sportartikeln hervorhebt. Moderiert von unserer eigenen Textilbotschafterin und CEO von Textintel, Debbie McKeegan, bietet der Raum vier Arbeitsabläufe, die modernste Technologien und Softwarelösungen hervorheben, von Experten geführte Produktionsrundgänge, Kamingespräche mit Branchenspezialisten und Laufstege zur Präsentation der Kleidungsstücke.

In Zusammenarbeit mit teilnehmenden Partnern wie Kornit, Dekken, Coldenhove, Inkcups, Caldera, MS, Antigro, Tajima, Klieverik, Stahls, SEI Laser, GreenTex, Pattern Room und Bella+Canvas bieten wir Ihnen einen tieferen Einblick in nachhaltige Fertigung , personalisierte Produktion und Automatisierung.

Ich bin zuversichtlich, dass es für jeden etwas Neues und Überraschendes geben wird, egal ob Sie bereits ein Experte für Personalisierung sind oder gerade erst mit der Individualisierung beginnen!

Hier können Sie mehr über die Veranstaltung erfahren und sich für die Ausstellung und Konferenz anmelden. Ich freue mich darauf, Sie in Amsterdam zu sehen!

by Duncan MacOwan Zurück zu den Neuigkeiten

Sind Sie daran interessiert, unserer Community beizutreten?

Erkundigen Sie sich noch heute über den Beitritt zu Ihrer örtlichen FESPA-Vereinigung oder FESPA Direct

Fragen Sie noch heute an

Jüngste Neuigkeiten

Die Vorteile des Einsatzes von KI im Spezialdruck
AI

Die Vorteile des Einsatzes von KI im Spezialdruck

Mark Coudray berichtet, wie KI zunehmend einen entscheidenden Einfluss auf die Spezialgrafik hat, insbesondere im Siebdruck und Großformatdruck.

22-07-2024
Die besten Outdoor-Drucke in Großbritannien
Outdoor Advertising

Die besten Outdoor-Drucke in Großbritannien

Rob Fletcher präsentiert Beispiele der besten Outdoor-Drucke in Großbritannien, die einzigartig innovativ sind.

19-07-2024
Labeldruck exklusiv: Farben, Lacke, Strukturen
Labels

Labeldruck exklusiv: Farben, Lacke, Strukturen

Das Etikett trägt dazu bei, ein Produkt erst begehrenswert zu machen. Welche Möglichkeiten gibt es, exklusive Labels mit Mehrwert zu produzieren? Wie sind die Aussichten für den Digitaldruck?

19-07-2024
Nachhaltige Beschilderung: Die Zukunft der Leuchtkästen
Signage

Nachhaltige Beschilderung: Die Zukunft der Leuchtkästen

Unter den verschiedenen Beschilderungslösungen stechen beleuchtete Schilder durch ihre Fähigkeit hervor, Sichtbarkeit mit Nachhaltigkeit zu verbinden. James Gatica Matheson untersucht, wie nachhaltige Praktiken in die Produktion von Lichtschildern und grundlegende elektrische Sicherheitsanforderungen integriert werden, die mit den Zielen für nachhaltige Entwicklung (SDGs) übereinstimmen.

15-07-2024