Das sind die Gewinner der FESPA Awards 2018

by FESPA | 29.05.2018
Das sind die Gewinner der FESPA Awards 2018

Im Rahmen der FESPA Gala zur FESPA Global Print Expo 2018 in Berlin wurden die feierlich die Preisträger der FESPA Awards geehrt.

Auf der FESPA Gala wurden am 16. Mai 2018 in Berlin die Gewinner der FESPA Awards 2018 bekannt gegeben.

Traditionell werden im Laufe der FESPA Global Print Expo die Gewinner der Awards bekannt gegeben. In diesem Jahr trafen sich die Nominierte und Vertreter aus der Druckindustrie zum Gala-Abend in der Classic Remise Berlin, einem liebevoll renovierten ehemaligen Straßenbahndepot.

Neben den Gewinnern in den zwölf Kategorien für Anwendungen wurden während der Feier auch die Preisträger in den Kategorien Young Star, People’s Choice und Best in Show bekanntgegeben.  

Der Nachwuchspreis Young Star Award 2018 steht kategorienübergreifend Teilnehmern im Alter von 15 bis 25 Jahre offen. Dieses Mal ging er an Steph Bourazanis aus Großbritannien. Sie erhielt ihn für ihren Beitrag The Unknown. Das digital gedruckte Foto verbindet Abstraktion der Form mit Details der Makrofotografie.

Der ‚Best in Show Award‘ wird von der Jury unter allen Gold-Gewinnern des Awards vergeben. Dieser zusätzliche Sonderpreis ehrt sozusagen als „Best of the Bests“ die herausragendste Einreichung, die den Druck beispielhaft repräsentieren kann. Dieses Jahr erhielt das britische Unternehmen Harwood King Printmakers den Award für den Beitrag mit dem Titel „Flower Girl“ in der Kategorie Serigraphies and Fine Art. Der Siebdruck mit 35 Farben entstand nach einem Gemälde von Lizzie Richards, der auch die Textur des Originals berücksichtigt. Die reine Druckzeit lag bei drei bis vier Wochen, verteilt über einen Zeitraum von einem Vierteljahr.

Die weltweite Print-Community der FESPA bildet die Jury des People‘s Choice Award. Zur FESPA Global Print Expo 2018 wählten deren Mitglieder online die italienischen Firma Sac Serigrafia. Bedacht wurde in der Kategorie Glas-, Keramik-, Metall- und Holzprodukte ein Siebdruck in acht fluoreszierenden Farben auf einer Holzoberfläche. Die Box mit Holzdekor dient als Verpackung für zwei limitierte Flaschen edlen Weins.

In den Anwendungs-Kategorien wurden die Gold-Award an die folgenden Unternehmen vergeben:

P.o.P. Papier: Board an Ocyan aus Portugal.
P.o.P Kunststoff: Midi Print aus Russland.
Poster:  Digital Print Center in Qatar.
Serigraphies / Fine Art:  Harwood King Printmakers (UK)
Aufkleber / Label / Flotten-Design / Fensterbeklebung:  Signbox aus Großbritannien.
Special Effect Print: Kendu In-store Visual Solutions aus Spanien.
Special Effect T-Shirt and Garment Printing: A-Design Ink aus Russland.
T-Shirts / Stoffe: IMaika LTD (RU)
Roll-to-Roll Printed Textile:  X-Treme Creations aus Belgien.
Glass / Keramik / Metall / Holz Kroma SA aus Frankreich
Non-Printed Signage: HNS Signs (UK)
Functional Printing: Protolab Electrotechnologies PVT.LTD aus Indien.
 
Eine ausführliche Beschreibung aller Preisträger 2018 ist auf der Webseite der FESPA Awards zu finden.
 

by FESPA Zurück zu den Neuigkeiten

Thema

Sind Sie daran interessiert, unserer Community beizutreten?

Erkundigen Sie sich noch heute über den Beitritt zu Ihrer örtlichen FESPA-Vereinigung oder FESPA Direct

Fragen Sie noch heute an

Jüngste Neuigkeiten

Drucke fürs Museum: Das müssen Digitaldrucker wissen
Digital Printing

Drucke fürs Museum: Das müssen Digitaldrucker wissen

Ausstellungen sind heute oft Erlebnisräume. Digitaldruck hat daran einen großen Anteil. Doch wer Drucke fürs Museum fertigt, hat sich ein ganz besonderes Arbeitsgebiet ausgesucht. Hier steht, was Sie dazu wissen müssen.

12-07-2024
So definieren Sie die Fertigung in der E-Commerce-Lieferkette mithilfe von Software neu
Automation

So definieren Sie die Fertigung in der E-Commerce-Lieferkette mithilfe von Software neu

Debbie McKeegan spricht mit Henrik Muller Hansen, dem Gründer von Gelato, über die zentrale Rolle von Software bei der Neudefinition der Herstellungs- und Auftragsabwicklungsprozesse innerhalb der E-Commerce-Lieferkette.

11-07-2024
merchOne betritt den US-Markt mit dem besten Angebot für Print-on-Demand-Wandkunst
Interior printing

merchOne betritt den US-Markt mit dem besten Angebot für Print-on-Demand-Wandkunst

merchOne, die in Europa ansässige POD-Fulfillment-Plattform, startet den Betrieb in den USA, um E-Commerce-Unternehmern den Zugang zu individueller Wandkunst auf Abruf zu erleichtern.

09-07-2024
Neueste Strategien, Erkenntnisse und Technologien zum Textildruck mit Mimaki Europe
Textile printing

Neueste Strategien, Erkenntnisse und Technologien zum Textildruck mit Mimaki Europe

Debbie McKeegan spricht mit Mark Verbeem, Product Management Supervisor bei Mimaki Europe, über die Trends und Marktveränderungen in der Textilindustrie, mit Schwerpunkt auf Nachhaltigkeit und digitaler Produktion.

08-07-2024