Das Konferenzprogramm für die Asia Print Expo 2019 ist da

by FESPA | 10.12.2018
Das Konferenzprogramm für die Asia Print Expo 2019 ist da

Im Rahmenprogramm für die Asia Print Expo 2019 vom 21. bis 23. Februar 2019 in Bangkok wird es viele Vorträge zu Digitaldruck und Werbetechnik geben.

Das Konferenzprogramm ist für alle Messebesucher kostenlos. Es läuft täglich ab 11.00 Uhr am Stand N20. Für jedes Seminar wird eine Simultanübersetzung in Thai und Englisch angeboten. Es sprechen lokale wie internationale Referenten.

Jeden Tag wird eine Mischung aus Seminaren zu den Themen Sieb-, Digital- und Textildruck sowie Umwelt und Nachhaltigkeit angeboten.
 
Graeme Richardson-Locke, Technical Support Manager bei der FESPA, wird ein tägliches Seminar zum Thema Farbmanagement halten. Es befasst sich mit den wichtigsten Vorteilen der Implementierung eines ICC-basierten Farbmanagement-Workflows, den Grundlagen des Farbmanagements und der ISO-Normen und beschreibt auch, wie man sich zertifizieren lassen kann.  
 
Besucher, die sich für aktuelle wie zukünftige Branchentrends interessieren, sollten an den messetäglichen FESPA Print Census-Sessions mit Sean Holt, dem Geschäftsführer der FESPA teilnehmen. Holt wird dort die Ergebnisse der FESPA-Marktforschung von 2018 vorstellen. Dabei geht er besonders auf Themen und Trends ein, die die Druckindustrie prägen, und gibt auch einen Ausblick auf den nächsten Print Census. Er erklärt, warum die Marktforschung das Rückgrat der strategischen Geschäftsplanung bildet und Druckern hilft, neue Trends zu erkennen, damit sie ihr Geschäft ausbauen können.

Am Freitag, den 22. Februar, wird Dmitry Sarbaev, Geschäftsführer der Fluxmall DTG Vietnam, ein Seminar zur erfolgreichen Gründung eines Direct-to-garment printing (DTG)-Unternehmens veranstalten. Darin beschäftigt er sich mit den wesentlichen Fragen, die sich Druckdienstleister bei der Entwicklung eines Geschäftsplans stellen sollten. In der Session werden die aktuellsten Tools und Strategien besprochen, die es Unternehmern erlauben, in dem Segment erfolgreich zu werden.
 
Ebenfalls am Freitag, den 22. Februar, wird Keith Ferrell, General Manager bei Cactus Imaging, einen Vortrag zur Diversifizierung im Druckgewerbe halten. Cactus Imaging gilt als eine der führenden Spezialdruckereien Australiens. Ferrell bespricht aufkeimende Trends in der Branche. Es stützt sich dabei auf seinen eigenen Erfahrungen bei Cactus Imaging und zeigt, wie sich Druckereien diese zunutze machen können, um ihr Unternehmen zu diversifizieren.  
 
Weitere Sessions während der Woche beschäftigen sich etwa mit Werbetechnik und der Wellpappenindustrie in Südostasien. Außerdem gibt es Vorträge und Workshops zu wirtschaftlichen Themen.
 
Roz Guarnori, Ausstellungsleiterin der FESPA, kommentiert das so: „Unsere Konferenzen sind ein wichtiger Bestandteil jeder FESPA. Die Seminare, die wir auf vergangenen Veranstaltungen in Asien vor einem regionalen Publikum von Druckern und Werbetechnikern abgehalten haben, waren immer sehr beliebt. Die Teilnehmer wollen ihr technisches und kaufmännisches Wissen ständig erweitern. Die Vorträge werden von lokalen und internationalen Referenten gehalten. So bekommen die Besucher ein Gefühl für lokale und globale Trends in der Branche.“
 
Weitere Informationen zur Asia Print Expo 2019 finden Sie unter www.asiaprintexpo.com.
Mit dem Code ASAA917 erhalten Sie kostenlosen Eintritt.
 

by FESPA Zurück zu den Neuigkeiten

Thema

Sind Sie daran interessiert, unserer Community beizutreten?

Erkundigen Sie sich noch heute über den Beitritt zu Ihrer örtlichen FESPA-Vereinigung oder FESPA Direct

Fragen Sie noch heute an

Jüngste Neuigkeiten

Drucke fürs Museum: Das müssen Digitaldrucker wissen
Digital Printing

Drucke fürs Museum: Das müssen Digitaldrucker wissen

Ausstellungen sind heute oft Erlebnisräume. Digitaldruck hat daran einen großen Anteil. Doch wer Drucke fürs Museum fertigt, hat sich ein ganz besonderes Arbeitsgebiet ausgesucht. Hier steht, was Sie dazu wissen müssen.

12-07-2024
So definieren Sie die Fertigung in der E-Commerce-Lieferkette mithilfe von Software neu
Automation

So definieren Sie die Fertigung in der E-Commerce-Lieferkette mithilfe von Software neu

Debbie McKeegan spricht mit Henrik Muller Hansen, dem Gründer von Gelato, über die zentrale Rolle von Software bei der Neudefinition der Herstellungs- und Auftragsabwicklungsprozesse innerhalb der E-Commerce-Lieferkette.

11-07-2024
merchOne betritt den US-Markt mit dem besten Angebot für Print-on-Demand-Wandkunst
Interior printing

merchOne betritt den US-Markt mit dem besten Angebot für Print-on-Demand-Wandkunst

merchOne, die in Europa ansässige POD-Fulfillment-Plattform, startet den Betrieb in den USA, um E-Commerce-Unternehmern den Zugang zu individueller Wandkunst auf Abruf zu erleichtern.

09-07-2024
Neueste Strategien, Erkenntnisse und Technologien zum Textildruck mit Mimaki Europe
Textile printing

Neueste Strategien, Erkenntnisse und Technologien zum Textildruck mit Mimaki Europe

Debbie McKeegan spricht mit Mark Verbeem, Product Management Supervisor bei Mimaki Europe, über die Trends und Marktveränderungen in der Textilindustrie, mit Schwerpunkt auf Nachhaltigkeit und digitaler Produktion.

08-07-2024