Colour L*A*B* Programm der Global Print Expo 2019 wird vorgestellt

by FESPA | 09.05.2019
Colour L*A*B* Programm der Global Print Expo 2019 wird vorgestellt

Konferenzprogramm und Zeitplan der Expertenführungen für das neue Colour L*A*B* im Rahmen der FESPA steht. Hier sollen auf der diesjährigen Global Print Expo Besucher die Farbmanagement-Verfahren in ihren Betrieben überprüfen und verbessern können.

Das Colour L*A*B* vereinigt eine ganze Reihe von Ausstellern wie Adobe, Barbieri, EFI, Eizo, HP, Just Normlicht, Pantone, Techkon und X-Rite. Diese stellen ihre Farbmanagement-Lösungen vor – von kalibrierten Monitoren bis zu Kolorimetern, Spektralfotometern, Software sowie Farbsystemen für Großformatdruck und Grafik.

Konferenzprogramm

Das Colour L*A*B*  bietet ein zielgerichtetes Konferenzprogramm von kostenlosen Seminaren zum Farbmanagement. Diese werden von Fachexperten gehalten wie Paul Sherfield, Eigentümer von The Missing Horse Consultancy und renommierter Farbmanagement-Spezialist. Laurel Brunner und Paul Lindström von Digitaldots.org, einer unabhängigen Forschungsgruppe für die grafische Industrie, haben sich auf Digital Pre-Press, Druck und Publikationstechnik spezialisiert. Außerdem mit dabei Mike Scrutton, Director of Print Technology bei Adobe und Dr. Andreas Kraushaar, Director Pre-Press bei der Fogra.

Die Vorträge von Paul Lindström behandeln die Erweiterung des Farbraums im digitalen Großformatdruck, während sich Laurel Brunner mit Farbmanagement als wesentlichem Baustein von Prozesskontrolle und Automation in Medien-Workflows auseinandersetzt. Mike Scruttons Seminar ist als Insider-Guide zum Umgang mit Farben in Adobe CS gedacht. Dabei nennt er Tipps und Tricks zur richtigen Vorbereitung der Dateien in der Pre-Press Phase. Dr. Andreas Kraushaars Beitrag stellt PSD (Process Standard Digital) vor, ein standardisiertes Verfahren der Fogra für die Herstellung digitaler Druckerzeugnisse. Außerdem zeigt er, wie mehr Kompetenz im Farbmanagement, Dienstleistern in der Druckbranche (PSPs) hilft, auf Kundenerwartungen zu reagieren.
Die halbstündigen Seminare finden am 14., 15. und 16. Mai zwischen 11.00 und 16.30 Uhr statt, am 17. Mai zwischen 11.00 und 15.00 Uhr.

Führungen

Besucher werden Gelegenheit haben, an Führungen unter Leitung von Paul Sherfield, Laurel Brunner und Paul Lindström teilzunehmen. Diese Führungen beschäftigen sich mit allen Elementen des professionellen Farbmanagements, wie Monitoren, Mess- und Kalibrierwerkzeugen sowie Lichtkästen, Proofing, Software-Lösungen und Druckausgabe-Geräten.

Die 45-minütigen Führungen finden während der FESPA fünfmal am 14., 15. und 16. Mai sowie dreimal am 17. Mai statt. Sie können vorab auf der Website der FESPA Global Print Expo gebucht werden. Buchen Sie Ihre Führung jetzt.

 
Graeme Richardson-Locke, Technical Support Manager der FESPA ist von der Konferenz überzeugt: „Die Colour L*A*B*-Führungen werden PSPs interaktiv dabei unterstützen Wissen, Kompetenz und Selbstvertrauen aufzubauen. So werden sie in der Lage sein, den größten Nutzen aus den neuesten Werkzeugen zu ziehen und Farbkonstanz durch den gesamten Produktionsprozess zu erzielen.
Es gibt eine große Nachfrage in der Branche nach fachkundiger Hilfestellung im Farbmanagement und wir hoffen, dass die Seminare zusammen mit den Führungen unseren Besuchern das Wissen vermitteln, die Prozesse in ihren Betrieben umzusetzen. Colour L*A*B* ist eine ganz neue und innovative Plattform auf FESPA-Veranstaltungen und wir sind sicher, dass unsere Besucher die Einsichten und den Nutzen mitnehmen, den sie von der Veranstaltung erwarten.“

Besuchen Sie die FESPA Global Print Expo!

Die FESPA Global Print Expo 2019 ist Europas größte Fachmesse für Siebdruck und digitale Großformatdrucke, Textildrucke und Werbetechnik. Die Veranstaltung findet vom 14. bis 17. Mai 2019 in der Messe München statt und bietet ein vielfältiges Rahmenprogramm. Color L*A*B findet man auf der FESPA Global Print Expo in Halle B4. Bitte verwenden Sie den Promo-Code FESG902, um sich kostenlos zu registrieren.
 

by FESPA Zurück zu den Neuigkeiten

Thema

Sind Sie daran interessiert, unserer Community beizutreten?

Erkundigen Sie sich noch heute über den Beitritt zu Ihrer örtlichen FESPA-Vereinigung oder FESPA Direct

Fragen Sie noch heute an

Jüngste Neuigkeiten

Drucke fürs Museum: Das müssen Digitaldrucker wissen
Digital Printing

Drucke fürs Museum: Das müssen Digitaldrucker wissen

Ausstellungen sind heute oft Erlebnisräume. Digitaldruck hat daran einen großen Anteil. Doch wer Drucke fürs Museum fertigt, hat sich ein ganz besonderes Arbeitsgebiet ausgesucht. Hier steht, was Sie dazu wissen müssen.

12-07-2024
So definieren Sie die Fertigung in der E-Commerce-Lieferkette mithilfe von Software neu
Automation

So definieren Sie die Fertigung in der E-Commerce-Lieferkette mithilfe von Software neu

Debbie McKeegan spricht mit Henrik Muller Hansen, dem Gründer von Gelato, über die zentrale Rolle von Software bei der Neudefinition der Herstellungs- und Auftragsabwicklungsprozesse innerhalb der E-Commerce-Lieferkette.

11-07-2024
merchOne betritt den US-Markt mit dem besten Angebot für Print-on-Demand-Wandkunst
Interior printing

merchOne betritt den US-Markt mit dem besten Angebot für Print-on-Demand-Wandkunst

merchOne, die in Europa ansässige POD-Fulfillment-Plattform, startet den Betrieb in den USA, um E-Commerce-Unternehmern den Zugang zu individueller Wandkunst auf Abruf zu erleichtern.

09-07-2024
Neueste Strategien, Erkenntnisse und Technologien zum Textildruck mit Mimaki Europe
Textile printing

Neueste Strategien, Erkenntnisse und Technologien zum Textildruck mit Mimaki Europe

Debbie McKeegan spricht mit Mark Verbeem, Product Management Supervisor bei Mimaki Europe, über die Trends und Marktveränderungen in der Textilindustrie, mit Schwerpunkt auf Nachhaltigkeit und digitaler Produktion.

08-07-2024