Antalis stellt Coala Magnetics auf der FESPA 2017 vor

by FESPA | 04.05.2017
Antalis stellt Coala Magnetics auf der FESPA 2017 vor

Antalis präsentiert auf der FESPA 2017 erstmals Coala Magnetics, die neue Auswahl von magnetischen Large Format Medien.

Antalis, Europas führende europäische Großhandelsgruppe für Produkte in den Bereichen Print, Office, Packaging und Visual Communications, wird vom 8. bis zum 12. Mai auf der FESPA 2017 vertreten sein.

Antalis nutzt Europas umfassendste Messe des digitalen Großformatdrucks, um ihre neueste Innovation aus dem Bereich Visual Communication vorzustellen: Coala Magnetics. 

Coala Magnetics kombiniert Individualität mit Kosteneffizienz

Wie alle Coala Produkte ist auch Coala Magnetics im Großformatdruck für die gängigen Digitaldrucktechnologien geeignet.

Ähnlich wie bei Coala Wall Design, einer Auswahl von personalisierbaren Wanddekorationen, steht auch bei Coala Magnetics die Personalisierbarkeit im Mittelpunkt: Das neueste Produkt ermöglicht es, Flächen individuell und markenspezifisch zu gestalten und ist gleichzeitig eine praktische Lösung, um Applikationen zu präsentieren, zu überlagern und problemlos auszutauschen.

Durch die drei Bausteine Coala Magnetic Base, Coala Ferro Film und Coala Printable Magnet ermöglicht das Sortiment eine schnelle, blasenfreie Gestaltung. Dabei ist Coala Magnetics wiederverwendbar, flexibel, kostengünstig und kann auch von ungeübten Personen angebracht werden.

Coala Magnetic Base verwandelt jeden Untergrund in eine magnetische Fläche und wird in Kombination mit Coala Ferro Film verwendet. Die magnetische Folie ist individuell bedruckbar und  haftet auf Magnetic Base. Coala Printable Magnet ist eine klassische Magnetfolie und haftet auf allen metallischen Untergründen. Coala Magnetic PET bietet darüber hinaus eine PVC-Freie magnetische Alternative.

 Besucher der Fespa können sich am Antalis Stand selbst davon überzeugen, wie einfach die Anbringung des neuen Sortiments ist: Mit Hilfe von Coala Magnetics verändert der Stand von Antalis dreimal täglich sein komplettes Aussehen und Ambiente. 

 „Wir freuen uns sehr, unsere neuen Coala Magnetics Produkte auf der Fespa auszustellen und so unsere übergreifende Visual Communications-Expertise präsentieren zu können,“ sagt Marius Knudsen, Produktmanager Visual Communication von Antalis.

„Die Branche entwickelt sich dank technischer Innovationen stetig weiter. Mit unseren Produkten wollen wir unseren Kunden – seien es Drucker, Kreative oder Markenverantwortliche – in diesem schnellen Markt immer zum besten Ergebnis verhelfen.“  

Antalis auf der Printeriors

Außergewöhnliches Design wagen! Auf der Sonderfläche Printeriors zeigt Antalis, wie ganze Räume einfach aber eindrucksvoll individualisiert werden können. Besucher können sich hier von den digital bedruckbaren Tapeten aus der Reihe Coala Wall Design inspirieren lassen. 

Die Produkte sind in vielen verschiedenen kreativen Prägungen, Verarbeitungen und Anbringungsarten vorhanden. Einfach anzubringen und wieder abzulösen, erlaubt Coala Wall Design einen wechselnden Look nach den neuesten Trends oder Jahreszeiten – ganz ohne Hilfe vom Profi.

FESPA-Besucher können das Coala Magnetics-Sortiment und weitere innovative Anwendungen am Antalis-Stand C32 in Halle B1U begutachten und anhand einer großen Auswahl an Mustern und Proben testen.

Besuchen Sie die FESPA 2017!

Die kommende FESPA 2017 bietet beste Möglichkeiten, sich zu aktuellsten Techniken und Produkte der Digital- und Siebdruck-Technologie sowie der Weiterverarbeitung zu informieren und sich mit Kollegen auszutauschen. Die FESPA 2017 findet vom 8. bis 12. März 2017 in Hamburg statt.

Auf der Messe können sich Besucher auch auf Seminaren fortbilden und an Diskussionsveranstaltungen teilnehmen. Mit dem Promo-Code FESG702 ist der Eintritt kostenlos. 

by FESPA Zurück zu den Neuigkeiten

Thema

Sind Sie daran interessiert, unserer Community beizutreten?

Erkundigen Sie sich noch heute über den Beitritt zu Ihrer örtlichen FESPA-Vereinigung oder FESPA Direct

Fragen Sie noch heute an

Jüngste Neuigkeiten

Nachhaltige Beschilderung: Die Zukunft der Leuchtkästen
Signage

Nachhaltige Beschilderung: Die Zukunft der Leuchtkästen

Unter den verschiedenen Beschilderungslösungen stechen beleuchtete Schilder durch ihre Fähigkeit hervor, Sichtbarkeit mit Nachhaltigkeit zu verbinden. James Gatica Matheson untersucht, wie nachhaltige Praktiken in die Produktion von Lichtschildern und grundlegende elektrische Sicherheitsanforderungen integriert werden, die mit den Zielen für nachhaltige Entwicklung (SDGs) übereinstimmen.

15-07-2024
Bell Printers triumphiert bei den FESPA Awards 2023 für seine luxuriöse Kaffeeverpackung
Packaging

Bell Printers triumphiert bei den FESPA Awards 2023 für seine luxuriöse Kaffeeverpackung

Bell Printers gewann bei den FESPA Awards 2023 in der Kategorie „Luxusverpackung“ den Bronzepreis mit seinem exquisiten Beitrag für Alluveim-Luxuskaffeeverpackungen. Mobin Akash, 3D-Designer bei Bell Printers, spricht über diesen entscheidenden Sieg, ihren Gewinnerbeitrag und die Bedeutung der Nachhaltigkeit für dieses Projekt.

15-07-2024
Drucke fürs Museum: Das müssen Digitaldrucker wissen
Digital Printing

Drucke fürs Museum: Das müssen Digitaldrucker wissen

Ausstellungen sind heute oft Erlebnisräume. Digitaldruck hat daran einen großen Anteil. Doch wer Drucke fürs Museum fertigt, hat sich ein ganz besonderes Arbeitsgebiet ausgesucht. Hier steht, was Sie dazu wissen müssen.

12-07-2024
So definieren Sie die Fertigung in der E-Commerce-Lieferkette mithilfe von Software neu
Automation

So definieren Sie die Fertigung in der E-Commerce-Lieferkette mithilfe von Software neu

Debbie McKeegan spricht mit Henrik Muller Hansen, dem Gründer von Gelato, über die zentrale Rolle von Software bei der Neudefinition der Herstellungs- und Auftragsabwicklungsprozesse innerhalb der E-Commerce-Lieferkette.

11-07-2024