3M wählt Amari Plastics als britischen Distributor

by FESPA | 23.06.2017
3M wählt Amari Plastics als britischen Distributor

3M hat Amari Plastics zum britischen Vertriebshändler für sein kommerzielles Grafik- und Architekturfoliensortiment ernannt, das erste Mal seit über 20 Jahren, dass 3M einen neuen Vertriebshändler in Großbritannien in diesem Sektor ernannt hat.

Amari , das auch ein Portfolio marktführender Marken wie Dibond, Forex, Acrycast, Green Cast, Setacryl und Hydrojet anbietet, hat zuvor doppelseitige Klebebänder und Klebstoffe von 3M geliefert, aber dies ist das erste Mal seit über 20 Jahren, dass 3M dies tut ernannte einen neuen britischen Vertriebspartner in den Bereichen Grafik und Architektur, ein Schritt, der die erfolgreiche Partnerschaft zwischen den beiden Unternehmen weiter stärkt.

Fünf neue Produktreihen von 3M sind jetzt bei Amari Plastics und seinen spezialisierten Unternehmen Amari Digital Supplies (ADS) und Graphic Printing Technologies (GPT) erhältlich. Dazu gehören die Scotchcal- und Controltac -Sortimente an Grafikfolien, das innovative Envision -Sortiment an Druckverpackungen ohne PVC-Folien und das Sortiment an DI-NOC Architectural Finishes .

„Wir sind wirklich stolz darauf, einer der Vertriebshändler von 3M in Großbritannien zu sein, und freuen uns darauf, diese großartigen Produkte zu liefern, die unser Sortiment an gegossenen Acryl-, Aluminiumverbund- und PVC-Schaumplatten weiter ergänzen und es unseren Kunden ermöglichen, die gesamte Palette ihrer Materialien zu erwerben Bedarf von einem Lieferanten", kommentierte Jamie Manifold, Director of Supplier Relations bei Amari Plastics.

„Bald werden wir diese großartigen neuen Produkte zu unseren Kunden im ganzen Land bringen, mit lokaler Lagerverfügbarkeit an bis zu 16 Standorten im ganzen Land, mit Lieferung am selben Tag/am nächsten Tag, falls erforderlich. Eine Reihe von Produkten wie gegossenes Acryl, Aluminium-Verbundwerkstoffe und PVC-Schaum sind ebenfalls leicht verfügbar, sodass der Kunde die gesamte Produktpalette für jeden Auftrag von einem Lieferanten erhalten kann“, schloss Manfold.

by FESPA Zurück zu den Neuigkeiten

Thema

Sind Sie daran interessiert, unserer Community beizutreten?

Erkundigen Sie sich noch heute über den Beitritt zu Ihrer örtlichen FESPA-Vereinigung oder FESPA Direct

Fragen Sie noch heute an

Jüngste Neuigkeiten

Nachhaltige Beschilderung: Die Zukunft der Leuchtkästen
Signage

Nachhaltige Beschilderung: Die Zukunft der Leuchtkästen

Unter den verschiedenen Beschilderungslösungen stechen beleuchtete Schilder durch ihre Fähigkeit hervor, Sichtbarkeit mit Nachhaltigkeit zu verbinden. James Gatica Matheson untersucht, wie nachhaltige Praktiken in die Produktion von Lichtschildern und grundlegende elektrische Sicherheitsanforderungen integriert werden, die mit den Zielen für nachhaltige Entwicklung (SDGs) übereinstimmen.

15-07-2024
Bell Printers triumphiert bei den FESPA Awards 2023 für seine luxuriöse Kaffeeverpackung
Packaging

Bell Printers triumphiert bei den FESPA Awards 2023 für seine luxuriöse Kaffeeverpackung

Bell Printers gewann bei den FESPA Awards 2023 in der Kategorie „Luxusverpackung“ den Bronzepreis mit seinem exquisiten Beitrag für Alluveim-Luxuskaffeeverpackungen. Mobin Akash, 3D-Designer bei Bell Printers, spricht über diesen entscheidenden Sieg, ihren Gewinnerbeitrag und die Bedeutung der Nachhaltigkeit für dieses Projekt.

15-07-2024
Drucke fürs Museum: Das müssen Digitaldrucker wissen
Digital Printing

Drucke fürs Museum: Das müssen Digitaldrucker wissen

Ausstellungen sind heute oft Erlebnisräume. Digitaldruck hat daran einen großen Anteil. Doch wer Drucke fürs Museum fertigt, hat sich ein ganz besonderes Arbeitsgebiet ausgesucht. Hier steht, was Sie dazu wissen müssen.

12-07-2024
So definieren Sie die Fertigung in der E-Commerce-Lieferkette mithilfe von Software neu
Automation

So definieren Sie die Fertigung in der E-Commerce-Lieferkette mithilfe von Software neu

Debbie McKeegan spricht mit Henrik Muller Hansen, dem Gründer von Gelato, über die zentrale Rolle von Software bei der Neudefinition der Herstellungs- und Auftragsabwicklungsprozesse innerhalb der E-Commerce-Lieferkette.

11-07-2024