Merkmale

Kreative Beispiele für Innendruckanwendungen

by Rob Fletcher | 13.06.2024
Kreative Beispiele für Innendruckanwendungen

Von auffälligen Wand-, Fenster- und Bodengrafiken bis hin zu Kissenbezügen, Teppichen und Vorhängen gibt es Innenraumdrucke in allen Formen und Größen. Rob Fletcher präsentiert einige der kreativsten Innenraumanwendungen der letzten Monate.

Einer der großen Vorteile der Arbeit in der Druckindustrie ist die große Bandbreite an Anwendungen, die Sie produzieren können. Von kleinformatigen Arbeiten wie Visitenkarten oder Broschüren bis hin zu riesigen Gebäudeverkleidungen – die Bandbreite dessen, was möglich ist, ist atemberaubend.

Auch wenn Sie sich auf einen bestimmten Markt konzentrieren, bleibt die Auswahl an Arbeiten breit gefächert und kann sogar erweitert werden, je nachdem, wie experimentierfreudig Sie und Ihre Kunden sind. Ein solcher Bereich ist die Innenarchitektur, wo Druckereien eine große Bandbreite an Arbeiten angeboten wird.

Vor diesem Hintergrund möchten wir mit dieser Funktion einige der neueren, innovativen Arbeiten aus dem Innenraumdruckmarkt würdigen und die zahlreichen Möglichkeiten aufzeigen, bei der Erstellung von Anwendungen für Kunden noch kreativer zu sein.

Von den Füßen gerissen

Zunächst möchten wir einen der gängigsten Anwendungsbereiche im Bereich des Innenraumdrucks würdigen: Bodengrafiken. Diese wurden während der Pandemie populär und halfen dabei, Menschen sicher durch Geschäfte und andere Umgebungen zu leiten. Ihre Verwendung nahm weiter zu, als die Welt zur Normalität zurückkehrte.

Print Three Calgary erstellte Bodengrafiken, um einen Tennisplatz in einem Einkaufszentrum nachzubilden

Während sie während der Pandemie hauptsächlich für Wegbeschreibungen verwendet wurden, nutzen Marken jetzt Grafiken, um für ihr Angebot zu werben und das Gesamterlebnis der Käufer zu verbessern. Ein großartiges Beispiel dafür ist Print Three Calgary, ein Franchiseunternehmen, das Teil des kanadaweiten Print Three-Netzwerks ist und Drytac SpotOn Floor 200 zur Herstellung von Bodengrafiken für die Werbung für das Calgary National Bank Challenger, ein professionelles Tennis-Event, verwendete.

Anstatt sich auf einfaches Branding wie Logos und Tennisbilder zu konzentrieren, konzentrierte sich dieses Projekt auf die Erstellung von Bodengrafiken, die einen Tennisplatz für einen bestimmten Bereich in einem Einkaufszentrum imitieren. Hier veranstalteten die Organisatoren eine Reihe von Tennis-bezogenen Events, bei denen die Käufer teilnehmen und Tickets gewinnen konnten.

Auch der kanadische Anbieter von Druck- und Laminierungslösungen Lamin-8 verwendete Drytac-Materialien und nutzte SpotOn Floor 200, um eine einzigartige und personalisierte Tanzfläche für die Hochzeit eines Kunden zu schaffen.

Lamin-8 verwendete SpotOn Floor 200, um eine personalisierte Tanzfläche für die Hochzeit eines Kunden zu schaffen.

Das Werk war 20 x 20 Fuß groß und zeigte ein schwarz-weißes Design mit den Initialen von Braut und Bräutigam sowie ihrem heutigen Familiennamen, den Archers. Weitere Elemente waren ein linierter Rand um die Tanzfläche und eine große Grafik in der Mitte. Lamin-8 druckte alle Grafiken für die Anwendung im eigenen Haus mit seinem Flachbettdrucker HP Scitex FB500.

„Unser Kunde war von der Qualität und Leistung des Produkts überrascht“, sagte Michael Isaacs, Präsident von Lamin-8. „Ein weiteres wichtiges Merkmal war die Entfernung; dies war ein schneller Vorgang, der wenig Aufwand erforderte und keine Klebstoffrückstände auf dem Boden hinterließ.“

Drucken, um zu informieren

Ein weiterer beliebter Anwendungstyp in diesem Sektor sind Wandgrafiken, die für alles von der Dekoration bis zur Bildung verwendet werden. Ein aktuelles Projekt des britischen Druckunternehmens Print 2 Media fällt in die letztere Kategorie. Das Unternehmen erstellte Wandgrafiken für den Einsatz in einer nahe gelegenen Schule.

Die Grafiken umfassten drei große Karten; eine von der Umgebung der Schule, auf der nahe gelegene Sehenswürdigkeiten hervorgehoben waren, eine andere eine Karte Großbritanniens mit interessanten und wichtigen Orten und die dritte eine Weltkarte mit Postkartenbildern berühmter Sehenswürdigkeiten. Eine vierte Grafik war eine Zeitleiste mit Einzelheiten zu wichtigen historischen Ereignissen.

Print 2 Media druckte die Grafiken im eigenen Haus mit seinem Canon Océ Colorado 1640 und SwissQPrint Nyala 4 – auf das Polar Grip-Produkt von Drytac – während sein Spezialistenteam die Teile vor Ort in der Schule installierte.

„Schulkunden sind immer die Besten“, sagte Glenn Wrigley, Gründer von Print 2 Media. „Die Lehrer sind so begeistert und glücklich, ein so nützliches Lehrmittel zu haben, und die Kinder lassen uns natürlich wissen, was sie davon halten. Sie sind immer so positiv und wirklich stolz auf ihre neuen Wandgemälde.“

Und was die Dekoration betrifft, so ist Signbox der richtige Ansprechpartner für Sie. Der britische Anbieter von Beschilderungslösungen hat mit seinen HP Latex 800W-Druckern Innenraumgrafiken für 22 Bishopsgate, das höchste Gebäude in der City of London, erstellt.

Signbox druckte Wand- und Deckengrafiken zur Verwendung in 22 Bishopsgate, dem höchsten Gebäude in der City of London.

Das Projekt umfasste Wand- und Deckengrafiken für Horizon 22, Londons höchste kostenlose Aussichtsplattform, die einen 300-Grad-Blick auf die Stadt bietet. Der Eingang zu Horizon 22 ist jetzt mit atemberaubenden Grafiken dekoriert, die bei Signbox im Haus gedruckt wurden.

„Aufgrund der dynamischen Natur des Projekts mussten wir extrem flexibel sein und im Laufe des Projekts auf Änderungen im Design der gebauten Umgebung reagieren“, sagte Greg Bailey, leitender Projektmanager bei Signbox. „Es ist uns gelungen, alle Kundenwünsche umzusetzen und diese innerhalb der Hauptprojektlaufzeit zu liefern. Die abschließende Detaillierung unserer Arbeit ist hervorragend; das war sowohl die Meinung des Kundenteams als auch unsere eigene.“

An die Grenzen

Wir könnten die Aufzählung der zahlreichen Anwendungsarten in diesem Sektor noch lange fortsetzen. Deshalb möchten wir zum Abschluss einige der ungewöhnlicheren Projekte herausgreifen, um Druckern, die auf der Suche nach neuen Ideen und Möglichkeiten sind, noch mehr Lust zu machen.

Ein Beispiel dafür ist Moss, der Spezialist für Umweltprodukte, der früher als MacroArt bekannt war. Das britische Unternehmen hat kürzlich eine Reihe von Bannern, Displays, Grafiken und sogar mit Farbsublimierung bedruckte Teppiche für eine Veranstaltung im historischen Blenheim Palace in den Cotswolds entworfen.

„Bei diesem besonderen Auftrag mussten wir die Grenzen dessen erweitern, was mit temporären Installationen möglich ist“, sagte Mike Hamling, Account Director der Moss Group. „Ich bin sehr stolz auf das, was wir für diese großartige Ausstellung produziert haben und was unsere Beziehung zu Blenheim Palace weiter stärken wird.“

Ein letztes Beispiel kommt von Global Printing Enterprises (GPE) in Kanada, das mit einer Reihe von Materialien von Drytac arbeitete, um ein immersives Display zur Werbung für den Hollywood-Film „Wonka“ zu erstellen.

Global Printing Enterprises verwendete verschiedene Druckelemente, um ein Indoor-Erlebnis basierend auf dem Film „Wonka“ zu schaffen

„Wonka's Sweet Escape“ wurde in einem örtlichen Einkaufszentrum installiert und bot Besuchern die Möglichkeit, in Wonkas Süßwarenladen umherzulaufen und Fotos zu machen. Zu den gedruckten Elementen gehörten Wandgemälde, Displays, Hintergründe und Bodengrafiken, wobei das Unternehmen bei dem Projekt mit Polar Grip Air, Polar Premium Air, ReTac Smooth und FloorTac zusammenarbeitete.

„Die von ihnen erstellten fesselnden Displays sorgten für ein umfassendes Markenerlebnis, erzeugten enorme Begeisterung und steigerten die Markenbekanntheit deutlich“, sagte Dennis Leblanc, Senior Business Development Manager für Nordamerika bei Drytac. „Infolgedessen stieg der Besucherverkehr in der Yorkdale Mall sprunghaft an, was zu einem erheblichen Anstieg der Kinokartenverkäufe führte.“

„Die Vorteile der Nutzung von GPE für Erlebnismarketing liegen auf der Hand, da sie personalisierte und auffällige Displays, eine einwandfreie Ausführung, Skalierbarkeit und Anpassungsfähigkeit ermöglichen.“

Natürlich ist dies nur eine kleine Auswahl der vielen Anwendungen, die den Bereich Innendruck ausmachen. Tatsächlich gibt es noch viel mehr zu entdecken, und die Innovationskraft der Druckunternehmen lässt wahrscheinlich noch mehr auftauchen, da die Drucker die Grenzen dessen, was mit Druck möglich ist, immer weiter ausdehnen.

Um die neuesten Inhalte zu einem breiten Branchenspektrum im Bereich Innendruck zu entdecken, melden Sie sich für den kostenlosen monatlichen FESPA-Newsletter FESPA World an, der auf Englisch, Spanisch und Deutsch verfügbar ist.

by Rob Fletcher Zurück zu den Neuigkeiten

Jüngste Neuigkeiten

Widerstandsfähigkeit, Innovation und Erbe: Die 100-jährige Reise von Standfast & Barracks
Merkmale

Widerstandsfähigkeit, Innovation und Erbe: Die 100-jährige Reise von Standfast & Barracks

Die renommierte Textildruckerei Standfast & Barracks feiert ihr 100-jähriges Bestehen und ist für ihre Expertise in Rotations-, Flachbett- und Digitaldrucktechniken bekannt. Debbie McKeegan wirft einen Blick auf die Geschichte des Unternehmens und spricht mit Geschäftsführerin Lisa Montague darüber, wie sich das Unternehmen im Laufe der Jahre angepasst hat und welche Pläne es für die Zukunft hat.

11-07-2024
Marktnischen beim für Großformatdruckereien: Wände
Merkmale

Marktnischen beim für Großformatdruckereien: Wände

Nessan Cleary erörtert das zunehmende Interesse an digital gedruckter Inneneinrichtung und die aktuellen Möglichkeiten für Großformatdrucker im Bereich Wandverkleidungen. Nessan erläutert außerdem die verschiedenen Technologien, die als Grundlage für ein spezielles Serviceangebot verwendet werden können.

19-06-2024
So nutzen Sie KI für digitale Kreativität und dekorative Druckoberflächen
Podcasts

So nutzen Sie KI für digitale Kreativität und dekorative Druckoberflächen

Debbie McKeegan spricht mit Royce Dodds, einem AI Imaginer-Spezialisten, darüber, wie Marken KI kreativ für dekorative Druckoberflächen nutzen können. Royce betont, wie wichtig es ist, Kreativität mit technischen Fähigkeiten zu kombinieren, und erläutert die Vorteile des Einsatzes von KI im Design.

16-04-2024
Wie Prinfab eine Community-basierte Marke für individuellen Textildruck aufbaute
Merkmale

Wie Prinfab eine Community-basierte Marke für individuellen Textildruck aufbaute

Debbie McKeegan spricht mit Prinfab darüber, wie sie ihre Marke aufgebaut haben und welche Bedeutung der Aufbau einer Community hat. Printfab hat dazu beigetragen, seine Design-Community zu stärken und erfolgreich einen treuen Kundenstamm aufzubauen.

29-02-2024