Verpackung

Verpackungstinten unterstützen den Kampf gegen Covid-19

by FESPA | 04.03.2021
Verpackungstinten unterstützen den Kampf gegen Covid-19

Domino Printing Sciences, Spezialist für Codierungs-, Markierungs- und Drucktechnologien, hat Einzelheiten einer neuen Entwicklung bekannt gegeben, bei der eine Tinte, die ursprünglich für den Einsatz bei Lebensmittelverpackungen entwickelt wurde, auch als Werkzeug im Kampf gegen Covid-19 etabliert wurde.

TIJ-BK11 wurde für den Einsatz auf den thermischen Tintenstrahldruckern (TIJ) der Gx-Serie von Domino entwickelt und für Anwendungen in der Lebensmittelindustrie entwickelt. Das bedeutet, dass es sicher für Lebensmittelverpackungen ist und den Good Manufacturing Practice-Protokollen von EuPIA entspricht.

Allerdings verwenden Unternehmen, die mit der Tinte arbeiten, das Produkt auch zur Herstellung von partikelfiltrierenden Atemschutzmasken, einem wichtigen Ausrüstungsgegenstand für Mitarbeiter an vorderster Front.

Im Gegensatz zu chirurgischen Masken, die die Ausbreitung von Speicheltröpfchen verringern sollen, um andere und die äußere Umgebung zu schützen, schützen Atemschutzmasken den Träger und andere, indem sie schädliche Substanzen und Viren aus dem Luftstrom in beide Richtungen filtern.

Die Masken bestehen aus vier nicht porösen Schichten, einschließlich eines Polypropylenfilters und einer Acryl-Trägerplatte, und können für zusätzlichen Schutz auch Feuchtigkeitsbarrieren enthalten.

Aufgrund der komplexen Beschaffenheit der Masken können sie keine Tinte auf Wasserbasis aufnehmen. Da es sich bei BK119 jedoch um ein Tintenprodukt auf Ethanolbasis handelt, bedeutet dies, dass Hersteller die Tinte zum Drucken von Codierungen auf die Masken verwenden können.

Domino wies darauf hin, dass die schnelle Trocknung der BK119-Tinten auch während der Produktion nützlich sei. Da die Masken auf Hochgeschwindigkeits-Fertigungslinien hergestellt werden und die Codierung vor dem Stanzen der Masken in ihre endgültige Form erfolgt, interagieren die Masken nach dem Aufbringen des Codes mit Maschinen und können daher verschmiert werden, was zu einer schnellen Herstellung führt -Trocknung der Tinte kritisch.

„Sowohl Atemschutzmasken als auch chirurgische Masken haben im weltweiten Kampf gegen Covid-19 eine Schlüsselrolle gespielt“, sagte James Gibbins, Produktmanager für Flüssigkeiten bei Domino.

„Im letzten Jahr haben wir einen deutlichen Anstieg der Nachfrage nach diesen Produkten festgestellt, und viele Hersteller haben sie zum ersten Mal hergestellt.

„Atemschutzmasken werden als persönliche Schutzausrüstung eingestuft, während chirurgische Masken in die Kategorie der Medizinprodukte fallen – beide unterliegen in den Ländern, in denen sie verkauft werden, einer obligatorischen Kodierungspflicht.“

„BK119 wurde entwickelt, um maximale Codequalität und Lesbarkeit zu gewährleisten. Es erfüllt nicht nur die Compliance-Anforderungen der Hersteller von Medizinprodukten und PSA, sondern ist auch schnell trocknend und verfügt über ausgezeichnete Hafteigenschaften, was es zu einer idealen Kennzeichnungslösung für porenfreie Atemschutzmasken macht.“

Volker Watzke, EU-Sektormanager für Medizinprodukte bei Domino, fügte hinzu: „Während der Pandemie waren Hersteller mit der Notwendigkeit konfrontiert, sich an die aktuellen Umstände anzupassen, und viele haben sich erstmals auf die Produktion medizinischer Geräte konzentriert.“

„Wir freuen uns, die Lieferung erheblicher Mengen an Gesichtsmasken, Covid-19-Testkits und anderer PSA weltweit unterstützen zu können, indem wir sowohl Produkte als auch Verbrauchsmaterialien schnell entwickeln und anpassen, um den Anforderungen der Kunden gerecht zu werden.“

by FESPA Zurück zu den Neuigkeiten

Sind Sie daran interessiert, unserer Community beizutreten?

Erkundigen Sie sich noch heute über den Beitritt zu Ihrer örtlichen FESPA-Vereinigung oder FESPA Direct

Fragen Sie noch heute an

Jüngste Neuigkeiten

So dekorieren Sie Hüte mit allem und überall, einschließlich 3D-Verzierungen
Sportswear
1:24

So dekorieren Sie Hüte mit allem und überall, einschließlich 3D-Verzierungen

Wir sprechen mit Andy Rogers, Marketing Director bei Stahls‘ UK & Europe, über das Verzieren von Hüten und insbesondere über die 360 IQ-Hutpresse auf der FESPA Global Print Expo 2024 im RAI in den Niederlanden.

12-04-2024
So dekorieren Sie Hüte mit allem und überall, einschließlich 3D-Verzierungen
So steigern Sie die Wärmeübertragungseffizienz durch gleichbleibend genaue Positionierung
Sportswear
1:39

So steigern Sie die Wärmeübertragungseffizienz durch gleichbleibend genaue Positionierung

Wir sprechen mit Andy Rogers, Marketingleiter bei Stahls UK & Europe, über den Pro Place IQ und die Technologie dahinter. Andy erklärt, wie der Pro Place IQ das Bild auf dem Bildschirm auf die Platte projiziert.

11-04-2024
So steigern Sie die Wärmeübertragungseffizienz durch gleichbleibend genaue Positionierung
FESPA Brasil 2024 bricht Rekorde und etabliert seine Position in Brasilien
Digitaldruck

FESPA Brasil 2024 bricht Rekorde und etabliert seine Position in Brasilien

FESPA Brasil Digital Printing 2024 etablierte sich als wichtigste Fachmesse für Digitaldruck in Brasilien und Lateinamerika. Die Ausstellung fand vom 11. bis 14. März 2024 im Expo Center Norte in São Paulo, Brasilien, statt. Die Ausstellung wurde sowohl von APS Eventos als auch von FESPA organisiert.

10-04-2024
Entscheidungsträger aus aller Welt konkretisieren Investitionspläne auf der FESPA 2024
Digitaldruck

Entscheidungsträger aus aller Welt konkretisieren Investitionspläne auf der FESPA 2024

Die FESPA Global Print Expo 2024, die European Sign Expo, die Personalisation Experience und die erste Sportswear Pro (19. – 22. März 2024, RAI Amsterdam) zogen ein globales Publikum hochrangiger Entscheidungsträger an, die Investitionen für das Geschäftswachstum priorisierten.

09-04-2024