Cutting

Peter Scott Printers bildet die nächste Generation von Arbeitnehmern aus

by FESPA | 13.11.2020
Peter Scott Printers bildet die nächste Generation von Arbeitnehmern aus

Der britische Druckdienstleister Peter Scott Printers hat Einzelheiten eines neuen Programms bekannt gegeben, das dazu beitragen soll, jüngere Menschen für die Druckindustrie zu gewinnen und die nächste Generation von Arbeitskräften auszubilden.

In Zusammenarbeit mit der North Lancs Training Group hat die Druckerei ein spezielles Ausbildungsprogramm ins Leben gerufen, dessen Schwerpunkt auf der Bereitstellung einer Fachausbildung im Druckbereich liegt.

Die Schulung umfasst alle Kerndienstleistungen von Peter Scott Printers, einschließlich Digital- und Lithografiedruck sowie Endbearbeitungs-, Schneide-, Folienblockierungs- und Prägetechniken.

Im Gespräch mit FESPA.com über das Programm sagte Joanne Hindley, kaufmännische Leiterin von Peter Scott Printers, dass das Unternehmen auf die Erfahrung seiner langjährigen Mitarbeiter zurückgreifen werde, um bei der Ausbildung von Auszubildenden zu helfen.

„Die Fähigkeiten unserer vorhandenen Mitarbeiter sind unübertroffen und es ist äußerst wichtig, sicherzustellen, dass wir dieses Wissen weitergeben, damit wir diese Fähigkeiten auch in den kommenden Jahren im Unternehmen behalten können“, sagte Hindley.

Peter Scott Printers hat zunächst einen Auszubildenden in Waqas Ahmed eingestellt, der aufgrund seiner Begeisterung und seines Willens, im Unternehmen erfolgreich zu sein, ausgewählt wurde und in den nächsten 14 Monaten eine Fachausbildung erhalten wird. Dies hat bereits begonnen, denn Ahmed hat eine Gabelstaplerausbildung absolviert.

Hindley sagte, wenn das Programm erfolgreich sei, werde das Unternehmen versuchen, die Initiative auszuweiten und in Zukunft mehr Auszubildende einzustellen.

„Wenn sich die neue Initiative als erfolgreich erweist, werden wir versuchen, die Zahl unserer Auszubildenden in allen Bereichen des Unternehmens zu erhöhen, einschließlich Reprografie, Digitaldruck, Lithografiedruck und Druckweiterverarbeitung“, sagte Hindley.

„Ausbildungen sind eine großartige Möglichkeit, sich berufsbegleitend weiterzubilden und eine echte praktische Ausbildungserfahrung zu vermitteln, sodass neue Mitarbeiter von der jahrelangen Erfahrung ihrer Mentoren profitieren können.


„Nichts geht über praktische Erfahrung und das Lernen von einem erfahrenen Bediener, der bei der Arbeit gedient hat.“

Chris Sherratt von der North Lancs Training Group lobte das Programm ebenfalls und sagte, Untersuchungen des Unternehmens hätten ergeben, dass 75 % der Lehrlingsarbeitgeber der Meinung seien, dass Programme wie dieses ihnen dabei geholfen hätten, die Einstellungskosten zu senken, während 89 % sagten, dass die Lehrlinge ihr Unternehmen produktiver gemacht hätten.

„In der heutigen Welt der Online-Kommunikation ist es keine leichte Aufgabe, Mitarbeiter mit Erfahrung und Kenntnissen in der kommerziellen Druckbranche zu finden, und deshalb nimmt das fortschrittliche Druckunternehmen die Angelegenheit selbst in die Hand“, sagte Sherratt.

„Es bietet ein ideales Umfeld für einen Auszubildenden, da er enorm viel Wissen und Erfahrung weitergeben kann.“

by FESPA Zurück zu den Neuigkeiten

Sind Sie daran interessiert, unserer Community beizutreten?

Erkundigen Sie sich noch heute über den Beitritt zu Ihrer örtlichen FESPA-Vereinigung oder FESPA Direct

Fragen Sie noch heute an

Jüngste Neuigkeiten

So dekorieren Sie Hüte mit allem und überall, einschließlich 3D-Verzierungen
Sportswear
1:24

So dekorieren Sie Hüte mit allem und überall, einschließlich 3D-Verzierungen

Wir sprechen mit Andy Rogers, Marketing Director bei Stahls‘ UK & Europe, über das Verzieren von Hüten und insbesondere über die 360 IQ-Hutpresse auf der FESPA Global Print Expo 2024 im RAI in den Niederlanden.

12-04-2024
So dekorieren Sie Hüte mit allem und überall, einschließlich 3D-Verzierungen
So steigern Sie die Wärmeübertragungseffizienz durch gleichbleibend genaue Positionierung
Sportswear
1:39

So steigern Sie die Wärmeübertragungseffizienz durch gleichbleibend genaue Positionierung

Wir sprechen mit Andy Rogers, Marketingleiter bei Stahls UK & Europe, über den Pro Place IQ und die Technologie dahinter. Andy erklärt, wie der Pro Place IQ das Bild auf dem Bildschirm auf die Platte projiziert.

11-04-2024
So steigern Sie die Wärmeübertragungseffizienz durch gleichbleibend genaue Positionierung
FESPA Brasil 2024 bricht Rekorde und etabliert seine Position in Brasilien
Digitaldruck

FESPA Brasil 2024 bricht Rekorde und etabliert seine Position in Brasilien

FESPA Brasil Digital Printing 2024 etablierte sich als wichtigste Fachmesse für Digitaldruck in Brasilien und Lateinamerika. Die Ausstellung fand vom 11. bis 14. März 2024 im Expo Center Norte in São Paulo, Brasilien, statt. Die Ausstellung wurde sowohl von APS Eventos als auch von FESPA organisiert.

10-04-2024
Entscheidungsträger aus aller Welt konkretisieren Investitionspläne auf der FESPA 2024
Digitaldruck

Entscheidungsträger aus aller Welt konkretisieren Investitionspläne auf der FESPA 2024

Die FESPA Global Print Expo 2024, die European Sign Expo, die Personalisation Experience und die erste Sportswear Pro (19. – 22. März 2024, RAI Amsterdam) zogen ein globales Publikum hochrangiger Entscheidungsträger an, die Investitionen für das Geschäftswachstum priorisierten.

09-04-2024