Screen printing

Neuer EconoRed II-Trockner härtet Plastisol-/Wassertinten

by FESPA | 31.12.2019
Neuer EconoRed II-Trockner härtet Plastisol-/Wassertinten

Ein neuer EconoRed™ II-30-Hochleistungstrockner von Vastex trocknet bis zu 300 mit Plastisol bedruckte Kleidungsstücke pro Stunde und 100 im Siebdruckverfahren mit wasserbasierter Tinte oder Entladung bedruckte Kleidungsstücke pro Stunde, wie Präsident Mark Vasilantone bekannt gab.

Der Trockner ist dank seines oben montierten Abluftsystems 20 Prozent leiser und 13 cm schmaler als sein Vorgänger EC II-30 und ermöglicht die Positionierung des Steuerkastens auf der rechten (Standard) oder linken Seite des Gehäuses, um ihn an die Ladenaufteilung anzupassen.

Es ist serienmäßig mit einem 76 cm breiten Förderband und zwei 61 cm breiten, 3600 Watt starken Heizkörpern (insgesamt 7200 Watt) ausgestattet. Die Kapazität kann bei steigendem Bedarf verdoppelt, verdreifacht oder vervierfacht werden, indem eine, zwei oder drei zusätzliche Heizkammern hinzugefügt werden, die Bandlänge verlängert und die Bandgeschwindigkeit erhöht wird.

Die Heizgeräte verfügen über eng beieinander liegende Spulen, die hochdichte Infrarotwärme mit mittlerer Wellenlänge für maximale Aushärtungsgeschwindigkeit ohne kalte Stellen oder Unteraushärtung liefern. Sie werden mit einer 15-jährigen Garantie geliefert. Ein „Vastex Infrarot-Fokussierungssystem“ ermöglicht die Einstellung des Heizgeräts auf jede Höhe zwischen 5 und 18 cm über dem Band, sodass der Bediener die Dicke des Kleidungsstücks ausgleichen kann.

Um das Außengehäuse zu kühlen und gleichzeitig Feuchtigkeit und Dämpfe abzuleiten, sind die Einkammermodelle des EconoRed II-30 mit einem Abluftsystem mit 10 /min ausgestattet, während die Zweikammermodelle über ein System mit 21,5 /min verfügen.

Alle Modelle verfügen über einen digitalen PID-Temperaturregler mit einer Genauigkeit von +/- 1 °C, der es dem Bediener ermöglicht, Trocknungsergebnisse genau zu wiederholen oder zu optimieren, sowie über ein Bandverfolgungssystem für eine längere Bandlebensdauer.
Herr Vasilantone sagt, dass bald eine EconoRed™ ER-II-54-Version mit 137 cm breitem Förderband folgen wird.

Das Unternehmen produziert außerdem spezielle DTG-fähige Multifunktionstrockner mit Kapazitäten von über 110 bis über 950 Stück pro Stunde und Kammer sowie manuelle Siebdruckpressen für den gewerblichen und Einstiegssektor, Blitzhärtungseinheiten, Siebbelichtungseinheiten, Siebtrockenschränke, Auswaschkabinen und komplette Siebdruckereisysteme.

by FESPA Zurück zu den Neuigkeiten

Sind Sie daran interessiert, unserer Community beizutreten?

Erkundigen Sie sich noch heute über den Beitritt zu Ihrer örtlichen FESPA-Vereinigung oder FESPA Direct

Fragen Sie noch heute an

Jüngste Neuigkeiten

Die Möglichkeiten im Indoor-Großformatdruck
Wide Format Printing

Die Möglichkeiten im Indoor-Großformatdruck

Nessan Cleary erörtert die zahlreichen Möglichkeiten für Drucker im Bereich Großformat für den Innenbereich, von denen einige sowohl für den kurzfristigen als auch für den langfristigen Einsatz konzipiert sind. Nessan erläutert auch die Vorteile von Displays für den Innenbereich, die verschiedenen Drucktechnologien sowie nachhaltige Optionen für diesen Sektor.

27-05-2024
Welche Siebdruckmaschinen sind derzeit am beliebtesten?
Screen printing

Welche Siebdruckmaschinen sind derzeit am beliebtesten?

Da das Verfahren bei Druckereien auf der ganzen Welt noch immer äußerst beliebt ist, wirft Rob Fletcher einen Blick auf den Siebdruckmarkt, spricht mit Herstellern über ihre neuesten Entwicklungen und überlegt, was wir im Hinblick auf die Zukunft des Sektors erwarten können.

27-05-2024
Software für automatisierten Workflows
Software

Software für automatisierten Workflows

Nessan Cleary teilt den Trend, dass die Druckindustrie in den letzten Jahren eher bereit ist, mit SaaS-Lösungen zu arbeiten, da dadurch der Bedarf an Vorabinvestitionen sinkt.

27-05-2024
Neuesten Innovationen in der Siebdrucktechnologie
Screen printing

Neuesten Innovationen in der Siebdrucktechnologie

Marshall Atkinson stellt die neuesten Innovationen in der Siebdrucktechnologie und die Zukunft des Siebdrucks vor, darunter künstliche Intelligenz, Siebbildgebung, Hybridsysteme, Öko-Plastisol-Tinte und digitale 3D-Tintentechnologie.

24-05-2024