Multi-Plot auf der FESPA 2017

by FESPA | 17.05.2017
Multi-Plot auf der FESPA 2017

Das Unternehmen zeigt auf der FESPA 2017 auf Stand A1-B46 neue HEATJET-Kalander, die bessere Energieeffizienz und Wärmeverteilung bieten.

Vom 08. bis 12. Mai 2017 findet wieder einmal die wichtigste Veranstaltung für die großformatige Druckindustrie statt und bietet über 700 Ausstellern eine internationale Plattform, um die neuesten Geräte und Verbrauchsmaterialien im Sieb-, Digital- und Textildruck zu demonstrieren.

Auch die Multi-Plot Europe GmbH nutzt diese Gelegenheit, dem interessierten Fachpublikum die neuesten Lösungen aus dem Bereich des digitalen   Textildrucks zu präsentieren. Multi-Plot wird live am Stand zwei HEATJET-Transferkalander demonstrieren, die sich durch ein neues Heizsystem mit besserer Energieeffizienz und Wärmeverteilung auszeichnen.

HEATJET-Heißtransfermaschinen bilden in Kombination mit dem richtigen Drucker eine perfekte und zuverlässige Sublimationslösung und eignen sich ebenfalls zum Thermofixieren von Pigment- und Dispersionsfarben.

Auch für Sublifusion, dem Sublimationsdruck auf Baumwolle sind die neuen Modelle geeignet. Zudem zeigt das Team um Joe Rees eine neue Möglichkeit der 3D-Sublimation.

Weitere Produkte führen die Multi-Plot-Experten auch gerne direkt auf den umliegenden Partnerständen (Mimaki, EPSON, Klieverik, CadCamTechnology, d.gen und Matic) vor. Besuchen Sie Multi-Plot in Halle A1 auf dem Stand B46.

Dort erfahren Besucher alles Wissenswerte über die neuesten HEATJET-Modelle und ihre technischen Möglichkeiten und erhalten Informationen über das passende Zubehör wie Drucker oder Transferpapiere. 

by FESPA Zurück zu den Neuigkeiten

Thema

Sind Sie daran interessiert, unserer Community beizutreten?

Erkundigen Sie sich noch heute über den Beitritt zu Ihrer örtlichen FESPA-Vereinigung oder FESPA Direct

Fragen Sie noch heute an

Jüngste Neuigkeiten

WrapFest kehrt inmitten des Booms der Fahrzeugindividualisierung nach Silverstone zurück
Vehicle Wrapping

WrapFest kehrt inmitten des Booms der Fahrzeugindividualisierung nach Silverstone zurück

WrapFest, die spezielle Show für die Fahrzeug- und Oberflächendekorations-Community, kehrt dieses Jahr vom 3. bis 4. Oktober 2024 auf die prestigeträchtige Rennstrecke von Silverstone zurück.

22-04-2024
Möglichkeiten für Großformatdrucker in der Etikettierung
Labels

Möglichkeiten für Großformatdrucker in der Etikettierung

Nessan Cleary erklärt, wie die Etikettierung eine einzigartige Chance für Großformatdruckanbieter darstellen kann, die ihr Geschäft ausbauen und diversifizieren möchten.

22-04-2024
9 Prinzipien der schlanken Fertigung für Textilveredler
Garment Printing

9 Prinzipien der schlanken Fertigung für Textilveredler

Marshall Atkinson stellt verschiedene Prinzipien des Lean Manufacturing vor, die dabei helfen, Abläufe zu rationalisieren, Abfall zu reduzieren, die Produktivität zu steigern und die Kosten Ihres Unternehmens zu senken.

22-04-2024
Lohnen sich Analysedienste für den Großformatdruck?
Software

Lohnen sich Analysedienste für den Großformatdruck?

Nessan Cleary berichtet, dass Druckmaschinenhersteller zunehmend Maschinenanalysedienste anbieten und ob diese im Großformatsektor ihr Geld wert sind.

19-04-2024