Wide Format Printing

Mimaki bringt eine umfassende UV-Drucklösung für Schilder- und Architekturanwendungen auf den Markt

by FESPA Staff | 14.03.2024
Mimaki bringt eine umfassende UV-Drucklösung für Schilder- und Architekturanwendungen auf den Markt

Mimaki hat die Einführung einer vollständigen UV-Druck- und Schneidelösung angekündigt, die aus dem großformatigen Flachbett-UV-Drucker JFX600-2531 und dem Flachbett-Schneideplotter CFX-2531 besteht. Beide Lösungen werden erstmals gemeinsam im Mimaki Experience Centre in Amsterdam während der FESPA Global Print Expo 2024 vorgeführt.

Mimaki Europe , ein führender Anbieter von industriellen Tintenstrahldruckern, Schneideplottern und 3D-Druckern, hat heute die Einführung einer vollständigen UV-Druck- und Schneidelösung bekannt gegeben, die aus dem großformatigen Flachbett-UV-Drucker JFX600-2531 und dem Flachbett-Schneidesystem besteht Plotter, der CFX-2531. Beide Lösungen werden erstmals gemeinsam im Mimaki Experience Centre in Amsterdam während der FESPA 2024 vorgeführt.

Der Flachbett-UV-Drucker JFX600-2531 reagiert auf die Marktnachfrage nach einem größeren Druckformat und folgt auf die positive Resonanz des 2021 eingeführten JFX600-2513. Bei gleichbleibend hoher Produktivität und maximaler Auflösung von 1.200 dpi bietet der erhöhte Druck- Die Bettgröße von 3,1 m Länge eröffnet Druckern neue Möglichkeiten, insbesondere bei Architekturanwendungen. Aufgrund des erweiterten Druckbetts ist der JFX600-2531 in der Lage, direkt auf häufig verwendete Architektursubstrate wie Glas und Sperrholz zu drucken, die eine Standardgröße von 3.000 mm haben. Beim Drucken auf diesen Substraten wird in der Regel eine bedruckte Folie auf die Oberfläche aufgetragen, sodass beim Direktdruck die ursprüngliche Oberflächenstruktur des Substrats erhalten bleibt, mit Ausnahme des Designbereichs.

Eine weitere vom Vorgängermodell übernommene Funktion ist die 2,5D-Druckfunktion, die der Oberfläche des Drucks eine Textur verleiht und so für mehr Anpassbarkeit und Mehrwert sorgt.

Um die Produktion weiter zu optimieren, hat Mimaki die „Toggle Print Function“ für den JFX600-2531 optimiert, die das gleichzeitige Drucken an der Vorder- und Rückseite des Drucktisches ermöglicht. Druckbetreiber können nun den Druckursprung an zwei Stellen festlegen, was bedeutet, dass manuelle Prozesse wie das Ersetzen, Fixieren und Reinigen der Oberfläche eines Substrats stattfinden können, während der Drucker auf der anderen Seite weiterdruckt. Dies sorgt in Verbindung mit den Kerntechnologien von Mimaki für einen nahtlosen Arbeitsablauf, einschließlich NCU (Düsenprüffunktion) und NRS (Düsenwiederherstellungsfunktion), um Ausfallzeiten aufgrund fehlender oder fehlerhafter Düsen zu reduzieren.

Der CFX-2550 ist einer der neuesten Hochgeschwindigkeits-Schneideplotter aus der neuen CFX-Serie von Mimaki

Der CFX-2531 erweitert das Schneideplotter-Portfolio von Mimaki und ist eine High-End-Schneidelösung, die mit höherer Geschwindigkeit und Effizienz arbeitet. Als großformatiger Schneideplotter – 3.190 mm x 2.540 mm – kann der CFX-2531 kontinuierlich oder abwechselnd an der Vorder- und Rückseite des Tisches arbeiten. Der CFX-2531 bietet eine ideale Lösung für verschiedene Schildergrafikanwendungen und kann Drucke und Materialien wie Aufkleber und Schilder sowie Papierbehälter und Wellpappe verarbeiten. Eine verbesserte Genauigkeit mit der Integration einer Tischebenenverfolgungsfunktion trägt dazu bei, minimale Materialverschwendung zu gewährleisten und ist bei V-Schnitten von entscheidender Bedeutung. Darüber hinaus kann der Schneideplotter mit bis zu vier Werkzeugtypen gleichzeitig ausgestattet werden, um den Zeitaufwand für Werkzeugwechsel und -einstellung zu reduzieren.

Der CFX-2531 ist Teil der brandneuen CFX-Serie von Mimaki, zu der außerdem zwei weitere Modelle gehören – der CFX-2513 und der CFX-2550 – mit einem Drucktisch von 1.300 mm x 2.540 mm bzw. 5.080 mm x 2.540 mm. Diese Serie ist für Unternehmen konzipiert, die ihr Angebot erweitern möchten, da sie die Möglichkeit bietet, die Größe auch nach der Installation des CFX zu erweitern.

Arjen Evertse, General Manager Sales, Mimaki Europe, erklärte: „Als Pionier der UV-Technologie freuen wir uns, eine hochwertige, leistungsstarke UV-Drucklösung ankündigen zu können, die unser umfangreiches Portfolio erweitert und uns weiter ausbauen wird.“ Anwendungen für Druckdienstleister. Wir wissen, wie wichtig die Vielseitigkeit der Bedruckstoffe für Drucker ist, insbesondere bei der Ausweitung auf neue Anwendungen, und haben daher beide Produkte als Reaktion auf die Marktnachfrage entwickelt.

Die FESPA Global Print Expo 2024 bietet uns eine unschätzbar wertvolle Plattform, um die Leistungsfähigkeit dieser Komplettlösung zum ersten Mal zu demonstrieren, insbesondere als diesjähriger UV Excellence Partner.“

Entdecken Sie die neuesten Innovationen im Großformatdruck und -schneiden auf der FESPA Global Print Expo 2024 , Europas führender Druck- und Beschilderungsmesse. Findet vom 19. bis 22. März 2024 im RAI Amsterdam, Niederlande, statt. Registrieren Sie sichhier für einen Besuch.

by FESPA Staff Zurück zu den Neuigkeiten

Sind Sie daran interessiert, unserer Community beizutreten?

Erkundigen Sie sich noch heute über den Beitritt zu Ihrer örtlichen FESPA-Vereinigung oder FESPA Direct

Fragen Sie noch heute an

Jüngste Neuigkeiten

So dekorieren Sie Hüte mit allem und überall, einschließlich 3D-Verzierungen
Sportswear
1:24

So dekorieren Sie Hüte mit allem und überall, einschließlich 3D-Verzierungen

Wir sprechen mit Andy Rogers, Marketing Director bei Stahls‘ UK & Europe, über das Verzieren von Hüten und insbesondere über die 360 IQ-Hutpresse auf der FESPA Global Print Expo 2024 im RAI in den Niederlanden.

12-04-2024
So dekorieren Sie Hüte mit allem und überall, einschließlich 3D-Verzierungen
So steigern Sie die Wärmeübertragungseffizienz durch gleichbleibend genaue Positionierung
Sportswear
1:39

So steigern Sie die Wärmeübertragungseffizienz durch gleichbleibend genaue Positionierung

Wir sprechen mit Andy Rogers, Marketingleiter bei Stahls UK & Europe, über den Pro Place IQ und die Technologie dahinter. Andy erklärt, wie der Pro Place IQ das Bild auf dem Bildschirm auf die Platte projiziert.

11-04-2024
So steigern Sie die Wärmeübertragungseffizienz durch gleichbleibend genaue Positionierung
FESPA Brasil 2024 bricht Rekorde und etabliert seine Position in Brasilien
Digitaldruck

FESPA Brasil 2024 bricht Rekorde und etabliert seine Position in Brasilien

FESPA Brasil Digital Printing 2024 etablierte sich als wichtigste Fachmesse für Digitaldruck in Brasilien und Lateinamerika. Die Ausstellung fand vom 11. bis 14. März 2024 im Expo Center Norte in São Paulo, Brasilien, statt. Die Ausstellung wurde sowohl von APS Eventos als auch von FESPA organisiert.

10-04-2024
Entscheidungsträger aus aller Welt konkretisieren Investitionspläne auf der FESPA 2024
Digitaldruck

Entscheidungsträger aus aller Welt konkretisieren Investitionspläne auf der FESPA 2024

Die FESPA Global Print Expo 2024, die European Sign Expo, die Personalisation Experience und die erste Sportswear Pro (19. – 22. März 2024, RAI Amsterdam) zogen ein globales Publikum hochrangiger Entscheidungsträger an, die Investitionen für das Geschäftswachstum priorisierten.

09-04-2024