Vehicle Wrapping

Innovationstreiber bei der Fahrzeugfolierung

by Rob Fletcher | 04.10.2019
Innovationstreiber bei der Fahrzeugfolierung

Angesichts des zunehmenden Wettbewerbsdrucks auf dem Markt für Fahrzeugfolierungen findet Rob Fletcher heraus, wie Sie sich einen Vorteil verschaffen und erfolgreich die Nase vorn haben können.

Die Fahrzeugfolierung ist zweifellos einer der spannendsten und kreativsten Bereiche der Branche. Die auf diesem Markt tätigen Unternehmen lassen sich ständig neue und innovative Ideen einfallen, um den anspruchsvollen Anforderungen ihrer Kunden gerecht zu werden.

Allerdings hat sich die Fülle an Arbeit, die in diesem Sektor angeboten wird, schnell herumgesprochen und immer mehr Unternehmen drängen auf diesen Markt, um von diesem Trend zu profitieren. Dies wiederum hat zu einem viel härteren Wettbewerb geführt und die Notwendigkeit, sich abzuheben, ist wichtiger denn je.

Wie können Sie sich also von der Konkurrenz abheben? FESPA.com wirft einen genaueren Blick auf einige der verfügbaren Tools, die Ihrem Unternehmen dabei helfen, bei der Fahrzeugfolierung die Pole Position einzunehmen.

Steigende Nachfrage nach Individualisierung

Mimaki Europe ist einer von mehreren großen Herstellern, die sich auf dem Markt für Fahrzeugfolierungen engagieren. Der leitende Produktmanager Bert Benckhuysen betont dabei die enormen Wachstumschancen in diesem Sektor.

„Die Nachfrage nach Fahrzeugfolierungen ist derzeit hoch und wir erwarten, dass sie hoch bleibt oder sogar noch steigt. Es handelt sich also um einen Markt, der Druckereien auch in Zukunft viele Wachstumschancen bieten wird“, sagte er.

Benckhuysen führt diesen Aufwärtstrend auf verschiedene Faktoren zurück. Zunächst nennt er Fortschritte in der Digitaldrucktechnologie. Diese hätten es ermöglicht, Verpackungen schneller als je zuvor zu liefern, während gleichzeitig der Produktionsprozess vereinfacht und günstiger geworden sei.

Die steigende Nachfrage nach Individualisierung und mobiler Werbung treibt laut Benckhuysen auch das Interesse an Fahrzeugfolierungen als Anwendung an. Er sagte, wenn man dies neben den unbegrenzten kreativen Möglichkeiten des Digitaldrucks bedenkt, wird deutlich, dass Fahrzeugfolierungen eine effektive, ansprechende Anwendung für Verbraucher und eine gewinnbringende Ergänzung des Produktportfolios eines Druckereibetriebs sind.

„Unternehmen sollten erwägen, individuell anpassbare Autografiken und -folierungen anzubieten“, sagte er. „Mit leicht verfügbaren Online-Designtools und Zugang zu modernster Drucktechnologie, mit der sich hochwertige, individuelle Grafiken ganz einfach erstellen lassen, können Unternehmen es ihren Kunden viel einfacher machen, ihre eigenen Designs online zu erstellen und zu bestellen.“

„Einige Leasingfirmen bieten inzwischen auch günstigere Monatsgebühren an, wenn ein Auto vollständig foliert ist. Sie wissen, dass das Auto bei der Rückgabe und nach dem Entfernen der Folierung wie neu aussieht. Dies ist eine weitere Möglichkeit für Druckereien, mit Unternehmen der Automobilindustrie zusammenzuarbeiten und neue Einnahmequellen zu erschließen.“

Bildunterschrift: Laut Mimaki Europe ist sein fortschrittlicher Eco-Solvent-Drucker der CJV300-Serie ideal für die Herstellung hochwertiger und kostengünstiger Fahrzeugfolierungen.

Wie kann Mimaki vor diesem Hintergrund Unternehmen helfen, die ihre Fahrzeugfolierungsdienste verbessern möchten? Benckhuysen empfiehlt ohne Umschweife die Palette moderner Eco-Solvent-Drucker wie die Serien JV300 und CJV300. Er sagt, diese Geräte seien ideal für die Herstellung hochwertiger, kostengünstiger Fahrzeugfolierungen und anderer Außenbeschilderungen.

„Diese markterprobten, benutzerfreundlichen Drucker bieten die Effizienz und Produktivität, die jedes Unternehmen braucht, um optimale Ergebnisse zu erzielen“, sagte er. „Darüber hinaus gewährleisten unsere Eco-Solvent-Tinten eine beispiellose Haltbarkeit im Außenbereich und sind GREENGUARD GOLD-zertifiziert.“

Heben Sie sich von der Konkurrenz ab

Wenn man sich in diesem Markt anderswo umsieht, stellt man fest, dass Avery Dennison eine ganze Reihe von Materialien für diejenigen im Angebot hat, die ihr Dienstleistungsangebot um Fahrzeugfolierungen erweitern oder ihr aktuelles Geschäft erweitern möchten. Esra Boro, Produktlinien-Marketingmanagerin für Folierungen und Beschilderungen bei Avery Dennison, sagte, dass der Markt für Folierungen aller Art, sowohl bedruckte als auch unbedruckte, äußerst geschäftig sei.

Boro ergänzte: „Die immer größer werdende Auswahl ist einer der Gründe für dieses Wachstum. Ständig werden neue Farben und Materialoptionen herausgebracht und die Installateure verzeichnen eine sehr gute Nachfrage.“

„Alles deutet darauf hin, dass Verbraucher und Unternehmen Folien immer häufiger als Möglichkeit betrachten, ihre Fahrzeuge hervorzuheben. Für Verbraucher gibt es in den sozialen Medien viele Beispiele, die zeigen, was möglich ist. Für Unternehmen werden ein gutes Branding und starke Botschaften zu einer unverzichtbaren Voraussetzung, selbst für kleinere Betreiber.“

Was die Marktsegmente angeht, auf die sich Unternehmen konzentrieren sollten, sagte Boro, sie sollten ihre Arme für Kunden aller Art öffnen. Während sich dieser Markt in den vergangenen Jahren hauptsächlich auf Premiumautos konzentrierte, möchten heute auch Besitzer herkömmlicher Autos ihre Fahrzeuge mit Grafiken und Folien individualisieren.

Boro sagte: „Es gibt auch einen wachsenden Markt für Zusatzoptionen wie Fenstertönungen und Fahrzeugsicherheits- und -schutzfolien. Produktivitätssteigerungen haben ebenfalls zum Wachstum beigetragen; Technologien wie Avery Dennison Easy Apply RS ermöglichen es Installateuren, schneller zu arbeiten, weniger Probleme zu erkennen und sicherzustellen, dass die Kunden zufrieden sind.“


Bildunterschrift: Avery Dennison nennt seinen Supreme Wrapping Film als beliebte Option für hochwertigere Projekte.

Darauf aufbauend beschreibt Boro einige weitere Lösungen von Avery Dennison für die Fahrzeugfolierung und nennt die Supreme Wrapping Film-Reihe als sehr beliebte Option für Premiumprojekte. Avery Dennison hat diese Kollektion Anfang des Jahres um sechs neue Farben erweitert, sodass die Auswahl auf über 120 Farben angewachsen ist.

Ebenfalls im Angebot ist die Mactac ColourWrap-Serie in Gussqualität mit 50 Farben in glänzender, glänzend metallischer, matter und matt metallischer Ausführung sowie die MPI 1105-Serie für bedruckte Folien, komplett mit einem neuen und verbesserten Überlaminat.

Avery Dennison bietet außerdem ein neues Wrap Visualizer Tool an, mit dem Kunden sich ein Bild von beliebten Fahrzeugen machen können, sowie den neuen Wrapstock-Service, der Installateuren viele inspirierende, druckfertige Designs bietet.

Boro merkte auch an, dass Folierungen zwar in erster Linie dazu dienen, das Fahrzeug gut aussehen zu lassen, aber auch als Schutz dienen. Die neuen Automotive Window Films und die Pure Defense Series von Avery Dennison sind ein Beweis dafür und bieten eine breite Palette an Optionen zum Schutz des Fahrzeugs.

Außerdem ist jetzt auch der Supreme Protection Film XI (SPF-XI) erhältlich, der sich bei Zimmertemperatur selbst heilt und bis zu 10 Jahre UV-beständig ist.

Darüber hinaus erhöhen die neuen bedruckbaren reflektierenden Perlenfolien V-4000 und V-4000E von Avery Dennison die Fahrzeugsicherheit und heben Markenbotschaften und Logos zu jeder Tages- und Nachtzeit hervor. Laut Boro bieten diese Folien „hervorragende Verarbeitungs-, Druck- und schnelle Installationseigenschaften für die langfristige Kennzeichnung von Flotten, Lastwagen und Einsatzfahrzeugen“.

Testen Sie Ihre Fähigkeiten gegen die Besten der Welt

Wenn Sie über die richtigen Maschinen und Materialien verfügen und von Ihren Fähigkeiten als Fahrzeugfolierer überzeugt sind, können Sie den nächsten Schritt machen und sich für die FESPA World Wrap Masters bewerben.

Der Wettbewerb wird von einigen der führenden internationalen Lieferanten von Fahrzeugfolierungssets gesponsert und steht Unternehmen und Folierern auf der ganzen Welt offen, die ihre Fähigkeiten auf regionaler und möglicherweise auch globaler Bühne präsentieren möchten.

Mehr als 200 Wrapper nehmen jedes Jahr am Wettbewerb teil und konkurrieren in ihren lokalen Regionalveranstaltungen. Die besten Wrapper jeder Region gelangen dann ins große Finale auf der Hauptveranstaltung der FESPA Global Print Expo.

Dem Gesamtsieger winkt ein Preisgeld von 2.500 Euro, die Wrapper auf den Plätzen zwei und drei gewinnen 1.250 Euro bzw. 750 Euro – die ersten drei bekommen zur Erinnerung an ihre Leistung jeweils einen Pokal überreicht.

Wenn Sie dieses Jahr Ihr Glück versuchen möchten oder Lust haben, Ihre Fähigkeiten mit den talentiertesten Wrappern der Welt zu messen, finden in den kommenden Monaten eine Reihe regionaler Veranstaltungen statt. Als Nächstes steht der Russian Wrap Masters Cup an, der vom 21. bis 24. Oktober in Moskau stattfindet.


Außerdem gibt es vom 5. bis 8. Dezember die World Wrap Masters Eurasia auf der IFM in Istanbul (Türkei) sowie die brasilianische Meisterschaft im Car Wrapping auf der FESPA Brasil vom 18. bis 21. März.


Die regionale Veranstaltungsreihe endet mit der World Wrap Masters Europe auf der FESPA Global Print Expo in Madrid, Spanien, vom 24. bis 25. März, bevor am 26. und 27. März das Finale der World Wrap Masters Series auf derselben Veranstaltung stattfindet.

Wenn Sie jedoch mehr über die Kunst der Fahrzeugfolierung erfahren möchten, bevor Sie sich mit den Besten der Welt messen, dann ist die FESPA Global Print Expo 2020 Gastgeber für viele der führenden Marken dieses Sektors. Alle möchten Ihnen gerne ihre Hilfe und Beratung für den Erfolg auf dem Markt anbieten.

Weitere Informationen zu den FESPA World Wrap Masters finden Sie auf der offiziellen Veranstaltungswebsite: http://wrapmasters.fespa.com/

by Rob Fletcher Zurück zu den Neuigkeiten

Sind Sie daran interessiert, unserer Community beizutreten?

Erkundigen Sie sich noch heute über den Beitritt zu Ihrer örtlichen FESPA-Vereinigung oder FESPA Direct

Fragen Sie noch heute an

Jüngste Neuigkeiten

Die Möglichkeiten im Indoor-Großformatdruck
Wide Format Printing

Die Möglichkeiten im Indoor-Großformatdruck

Nessan Cleary erörtert die zahlreichen Möglichkeiten für Drucker im Bereich Großformat für den Innenbereich, von denen einige sowohl für den kurzfristigen als auch für den langfristigen Einsatz konzipiert sind. Nessan erläutert auch die Vorteile von Displays für den Innenbereich, die verschiedenen Drucktechnologien sowie nachhaltige Optionen für diesen Sektor.

27-05-2024
Welche Siebdruckmaschinen sind derzeit am beliebtesten?
Screen printing

Welche Siebdruckmaschinen sind derzeit am beliebtesten?

Da das Verfahren bei Druckereien auf der ganzen Welt noch immer äußerst beliebt ist, wirft Rob Fletcher einen Blick auf den Siebdruckmarkt, spricht mit Herstellern über ihre neuesten Entwicklungen und überlegt, was wir im Hinblick auf die Zukunft des Sektors erwarten können.

27-05-2024
Software für automatisierten Workflows
Software

Software für automatisierten Workflows

Nessan Cleary teilt den Trend, dass die Druckindustrie in den letzten Jahren eher bereit ist, mit SaaS-Lösungen zu arbeiten, da dadurch der Bedarf an Vorabinvestitionen sinkt.

27-05-2024
Neuesten Innovationen in der Siebdrucktechnologie
Screen printing

Neuesten Innovationen in der Siebdrucktechnologie

Marshall Atkinson stellt die neuesten Innovationen in der Siebdrucktechnologie und die Zukunft des Siebdrucks vor, darunter künstliche Intelligenz, Siebbildgebung, Hybridsysteme, Öko-Plastisol-Tinte und digitale 3D-Tintentechnologie.

24-05-2024