Sustainability

FESPA kündigt Programm für Sustainability Spotlight an

by FESPA Staff | 20.05.2022
FESPA kündigt Programm für Sustainability Spotlight an

Die FESPA hat ihr umfassendes Konferenzprogramm für das neue Sustainability Spotlight-Feature auf der FESPA Global Print Expo 2022 (31. Mai bis 3. Juni 2022, Messe Berlin, Deutschland) veröffentlicht.

Sustainability Spotlight umfasst 42 einzelne Sitzungen, die unter Berücksichtigung der Bedürfnisse und Interessen der FESPA-Besucher zusammengestellt wurden und wichtige Erkenntnisse zu einer Vielzahl von Themen liefern, die darauf abzielen, Druck- und visuelle Kommunikationsunternehmen dabei zu unterstützen, umweltbewusst zu arbeiten.

Die Teilnahme an allen Sustainability Spotlight-Sitzungen in Halle 25, Stand C50 ist mit einer Eintrittskarte für die FESPA und die European Sign Expo 2022 kostenlos. Die Konferenz läuft von Dienstag, 31. Mai, 10:30 Uhr, bis Freitag, 3. Juni, 13:30 Uhr.

Sustainability Spotlight wird von den Hauptunterstützern HP und Re-board Technology , den Premiumpartnern Antalis und Drytac sowie dem Partner Hohenstein Textile Testing Institute GmbH & Co. gesponsert.

Das vollständige Programm umfasst die folgenden bestätigten Sitzungen und Redner:

Den Vorsitz des gesamten Programms übernimmt Francisco Lozano Winterhalder, Biologe und Dozent für Nachhaltigkeit und Kreislaufwirtschaft an der ESADE Business School. Weitere Sitzungen werden von Referenten von Organisationen wie Bluedesign Technologies, HP und Kongsberg Systems gehalten.

Michael Ryan, Leiter der Global Print Expo, kommentiert: „Da Nachhaltigkeit auf der Agenda von Druckeinkäufern und -lieferanten gleichermaßen nach oben rückt, wird es für Druckdienstleister immer wichtiger, ihr Wissen in diesem komplexen Bereich auszubauen und sich über die Chancen und Herausforderungen zu informieren, die mit der Herstellung Ihrer Produkte einhergehen.“ Unternehmen nachhaltiger machen. Dieses umfassende, kostenlose Konferenzprogramm zielt darauf ab, Druckunternehmen dabei zu unterstützen, den sich ändernden Umweltanforderungen gerecht zu werden und gleichzeitig die Produktivität und Rentabilität zu steigern – alles entscheidende Faktoren für nachhaltiges, langfristiges Wachstum .“

Das vollständige FESPA 2022 Sustainability Spotlight-Programm und detaillierte Sitzungszeiten finden Sie hier: https://www.fespaglobalprintexpo.com/why-visit/features/Sustainability-Spotlight .

Alle Sustainability Spotlight-Sitzungen finden auf Englisch statt. Es besteht keine Notwendigkeit, Sitzungen im Voraus zu buchen, und es gibt keine COVID-Beschränkungen für den Zutritt zum Konferenzbereich.

Um mehr über die FESPA Global Print Expo 2022 zu erfahren und sich für die Teilnahme anzumelden, besuchen Sie: https://www.fespaglobalprintexpo.com/ . Der Eintritt ist für Mitglieder eines nationalen FESPA-Verbandes oder von FESPA Direct frei. Der Eintrittspreis beträgt 50,00 € für Nichtmitglieder, die sich vor dem 25. Mai mit dem Code FESM235 vorab registrieren.

by FESPA Staff Zurück zu den Neuigkeiten

Sind Sie daran interessiert, unserer Community beizutreten?

Erkundigen Sie sich noch heute über den Beitritt zu Ihrer örtlichen FESPA-Vereinigung oder FESPA Direct

Fragen Sie noch heute an

Jüngste Neuigkeiten

Die European Sign Expo 2024 dürfte die bisher größte Veranstaltung werden
Signage

Die European Sign Expo 2024 dürfte die bisher größte Veranstaltung werden

Die European Sign Expo 2024 (19. – 22. März, RAI Amsterdam, Niederlande) ist nur noch wenige Wochen entfernt und die Aussteller bereiten sich darauf vor, ihre neuesten Produkte und Lösungen für Beschilderung und visuelle Kommunikation vorzustellen.

29-02-2024
Nachhaltige Optionen für Innendisplays
Sustainability

Nachhaltige Optionen für Innendisplays

Nessan Cleary erklärt, dass der Großformatdruck nicht immer als der umweltbewussteste Bereich angesehen wird, es jedoch zahlreiche nachhaltige Optionen und Möglichkeiten für Innenanwendungen gibt.

29-02-2024
Eine neue Ära der Nachhaltigkeit mit Kornit Atlas MAX POLY
Sportswear

Eine neue Ära der Nachhaltigkeit mit Kornit Atlas MAX POLY

Kornit Digital teilt mit, wie der Kornit Atlas MAX POLY auf verschiedene Nachhaltigkeitsherausforderungen reagiert, die normalerweise bei herkömmlichen Dekorationstechniken auftreten.

28-02-2024
Nachhaltige Sportbekleidung: Wie Zirkularität im Produktdesign liegt
Sportswear

Nachhaltige Sportbekleidung: Wie Zirkularität im Produktdesign liegt

Die ehemalige Profisportlerin Ana Kristiansson kombinierte ihre Leidenschaft für Mode und langlebige nachhaltige Kleidung und gründete die Kreativagentur Desinder, die sich auf die Entwicklung von Strategie, Branding, Design und Kommunikation für Sport-, Outdoor- und Lifestyle-Bekleidungsmarken spezialisiert hat. In diesem Blog und im Vorfeld ihres Vortrags auf der Sportswear Pro-Konferenz 2024 (20. März im RAI Amsterdam, Niederlande) erklärt sie, wie langlebige Kleidungsstücke hergestellt werden können …

28-02-2024