Sustainability

FESPA Australia konzentriert sich während der FESPA Australia Conference 2022 auf Nachhaltigkeit

by FESPA Staff | 07.11.2022
FESPA Australia konzentriert sich während der FESPA Australia Conference 2022 auf Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit war das zentrale Thema, als letzte Woche ein großes Publikum von fast 100 Delegierten an der ersten FESPA Australia-Konferenz im Shangri-la Hotel in Sydney teilnahm.

Hauptredner Jon Dee, Autor, Rundfunksprecher, Aktivist und Australier des Jahres 2010 (NSW), gab den Anlass, indem er die Bedeutung von Nachhaltigkeit für die Gewinnung und Bindung von Geschäften hervorhob. Er fügte hinzu, dass Nachhaltigkeit viel mehr als eine vage „grüne Sympathie“ sei und betonte, dass es um Innovation, Effizienz und langfristige Geschäftsplanung gehe.

Immer mehr Marken und Verbraucher entscheiden sich dafür, nicht mit Lieferanten zusammenzuarbeiten, die ihre Nachhaltigkeitsziele nicht erfüllen. Auch Finanzdienstleistungen werden künftig für nachhaltige Unternehmen kostengünstiger. Die Podiumsdiskussion, gemischt mit gestreamten Interviews und Präsentationen, vertiefte den Rahmen des Dreifachgrundsatzes „People, Planet Profit“.

Eine immer wiederkehrende Botschaft während der gesamten Konferenz war die Bedeutung von Partnerschaften und Zusammenarbeit, um Veränderungen herbeizuführen. Erwägen Sie die Zusammenarbeit mit Ihren Lieferanten und Kunden entlang der gesamten Kette, um nachhaltige Lösungen zu finden. Nutzen Sie die umfangreichen Ressourcen von Verbänden und Organisationen, die sich für Nachhaltigkeit einsetzen.

In einem Video von Graeme Richardson-Locke, FESPA, ging es zusammen mit einer Podiumsdiskussion mit Zaidee Jackson, Ball & Doggett und Thomas Anderson von Starleaton darum, wie sie daran arbeiten, nachhaltige Prioritäten zu erreichen. Die Festlegung klarer Ziele und Zielsetzungen war eine Priorität, ebenso wie die Überprüfung der Fakten und die Prüfung jedes Schritts auf dem Weg zu Ihren Zielen.

Julian Lowe, Coritex, Jeff Barr, AFI Branding und Jordan Leach, Avery Dennison, diskutierten den praktischen Ansatz ihres Unternehmens für Kreislaufwirtschaftspraktiken, einschließlich Fallstudien zum Textilrecycling und zum Recycling von Endkappen.

Der Rest der Konferenz konzentrierte sich auf die Menschen. Automatisieren – besetzen Sie keine unbesetzten Stellen, lautete die Botschaft von KeyPoint Intelligence auf Grundlage ihrer Forschung. Nigel Davies, M-Power Software, und Doug Robey, DFlow, erläuterten das Automatisierungsthema und argumentierten, dass der Schlüssel zur Automatisierung darin liege, umfangreiche Daten in Ihrem cloudbasierten MIS zu sammeln und in kleinen Schritten auf Standardisierung und Integration hinzuarbeiten.

Die Teilnehmer hörten eine inspirierende Geschichte von Jaimee Rogers, Sportmoderatorin von Sky News, die von ihrer motivierenden Ausdauer- und Beharrlichkeitsreise erzählte, als sie kürzlich durch den Ärmelkanal schwamm. 2 / 2 Carl Harman, Imago Leadership, stellte die FESPA Future Leaders Kohorte vor. Er wies darauf hin, dass Investitionen in Führung und Kulturwandel eher in Geschichten als im Endergebnis zu hören sein werden – das Teammitglied, das sich entschieden hat zu bleiben statt zu gehen, anders getroffene Entscheidungen und Geschäftsbeziehungen auf einer neuen Grundlage. Keith Ferrel, Cactus Imaging, Ben Eaton, Starleaton und Troy Cavanagh, Imagbox, gaben ihre Einblicke in bessere Führung.

Die Organisatoren erhielten ein fantastisches positives Feedback sowohl von den anwesenden Delegierten als auch von den Sponsoren und brachten ihre Unterstützung für die nächste Veranstaltung zum Ausdruck. Aufgrund des Erfolgs der Konferenz und des Future Leaders-Programms hat die Planung für 2023 bereits begonnen.

Die FESPA-Jahreskonferenz wurde durch die großzügige Unterstützung von Diamond-Sponsor Orafol, Gold-Sponsor Ball & Doggett, Durst, Starleaton, Visual Connections, Silber-Sponsor Kissel und Wolf, MPower Software, Cactus Imaging, Bronze-Sponsor HVG und Ricky Richards ermöglicht. Über FESPA Australia FESPA Australia ist einer von 37 nationalen Verbänden, die den FESPA-Verband bilden. Wir arbeiten zusammen, um das Ziel der FESPA zu fördern, die führende weltweit vernetzte Imaging-Community zu sein und ihre Gewinne zu reinvestieren, um unsere Branche zu inspirieren, weiterzubilden und zu wachsen. Zu unseren Mitgliedern gehören führende Digitaldrucker, Siebdrucker, Schilderhersteller, Textil- und Bekleidungsdrucker sowie Drucker für Werbeartikel, die eine vielfältige Produktpalette herstellen.

Die FESPA Australia ist einer von 37 nationalen Verbänden, die den FESPA-Verband bilden. Wir arbeiten zusammen, um das Ziel der FESPA zu fördern, die führende weltweit vernetzte Imaging-Community zu sein und ihre Gewinne zu reinvestieren, um unsere Branche zu inspirieren, weiterzubilden und zu wachsen. Zu unseren Mitgliedern gehören führende Digitaldrucker, Siebdrucker, Schilderhersteller, Textil- und Bekleidungsdrucker sowie Drucker für Werbeartikel, die eine vielfältige Produktpalette herstellen.

by FESPA Staff Zurück zu den Neuigkeiten

Sind Sie daran interessiert, unserer Community beizutreten?

Erkundigen Sie sich noch heute über den Beitritt zu Ihrer örtlichen FESPA-Vereinigung oder FESPA Direct

Fragen Sie noch heute an

Jüngste Neuigkeiten

WrapFest kehrt inmitten des Booms der Fahrzeugindividualisierung nach Silverstone zurück
Vehicle Wrapping

WrapFest kehrt inmitten des Booms der Fahrzeugindividualisierung nach Silverstone zurück

WrapFest, die spezielle Show für die Fahrzeug- und Oberflächendekorations-Community, kehrt dieses Jahr vom 3. bis 4. Oktober 2024 auf die prestigeträchtige Rennstrecke von Silverstone zurück.

22-04-2024
Beschilderungen ohne Druck: Techniken, Hersteller, Zukunftsaussichten
Signage

Beschilderungen ohne Druck: Techniken, Hersteller, Zukunftsaussichten

Sie liegen im Trend, die European Sign Expo 2024 hat es gerade wieder gezeigt: Beschilderungen ohne Druck. Inzwischen gibt es so viele Varianten, dass sich buchstäblich für jeden Anwendungsbereich die ideale Technologie finden lässt. Die wichtigsten stellen wir hier vor.

22-04-2024
Möglichkeiten für Großformatdrucker in der Etikettierung
Labels

Möglichkeiten für Großformatdrucker in der Etikettierung

Nessan Cleary erklärt, wie die Etikettierung eine einzigartige Chance für Großformatdruckanbieter darstellen kann, die ihr Geschäft ausbauen und diversifizieren möchten.

22-04-2024
9 Prinzipien der schlanken Fertigung für Textilveredler
Garment Printing

9 Prinzipien der schlanken Fertigung für Textilveredler

Marshall Atkinson stellt verschiedene Prinzipien des Lean Manufacturing vor, die dabei helfen, Abläufe zu rationalisieren, Abfall zu reduzieren, die Produktivität zu steigern und die Kosten Ihres Unternehmens zu senken.

22-04-2024