European Sign Expo auf Rekordkurs

by FESPA | 02.05.2018
European Sign Expo auf Rekordkurs

Den Anwendungen und Lösungen für nicht gedruckte Beschilderung widmet sich die European Sign Expo 2018. Sie läuft parallel zur FESPA Global Print Expo 2018

Anwendungen und Lösungen für nicht gedruckte Beschilderung widmet sich speziell die European Sign Expo 2018. Parallel zur FESPA Global Print Expo 2018 öffnet die die Show vom 15. bis 18. Mai auf dem Gelände der Messe Berlin ihre Tore. Mit 114 Austellern ist die 2.700 Quadratmeter Standfläche bereits vollständig ausgebucht.

Die Zahl der Aussteller ist 42 Prozent höher als im Vorjahr; die Standfläche ist im Vergleich zu 2017 um 58 Prozent gestiegen. Die diesjährige FESPA European Sign Expo ist damit die bisher größte Veranstaltung in der sechsjährigen Messegeschichte.

Sponsor der European Sign Expo 2018 ist Efka, bekannt als Hersteller von Displaysystemen für Verkaufsräume. Bei der Messe sind 28 Aussteller zum ersten Mal dabei – sie ergänzen die zahlreichen Markenunternehmen, die schon häufiger an der stetig wachsenden Messe teilgenommen haben.
 
Darunter sind nicht nur Anbieter aus Europa, wie Böttiger Media, die Euracryl GmbH, 3D System und Magit, sondern auch eine Reihe von Unternehmen aus aller Welt, beispielsweise Signarama (USA), Ezlight Inc. (Republik Korea) und Arcadia Style Limited (Hongkong). Dank der neu hinzugekommenen Aussteller lassen sich viele neue Anwendungen etwa in den Bereichen Neon-Außenwerbung, LED-Technik, Profilbuchstaben, Beschilderungssysteme entdecken.

Angesichts der zahlreichen neuen Aussteller können Besucher sehr viel Neues entdecken, beispielsweise Neon-Außenwerbung, LED-Technik, Profilbuchstaben, Beschilderungssysteme und vieles mehr. Das internationale Publikum und die zentrale Lage in Europa macht die Messe auch für osteuropäische Unternehmen attraktiv.
 
Dementsprechend betrachtet Marek Woś vom polnischen 3D System die eigene Präsenz: „Die European Sign Expo ist für uns eine der wichtigsten Messen in Europa und eine der weltweit größten Veranstaltungen für nicht gedruckte Beschilderung. Unsere Hauptziele sind die Präsentation unserer Produkte vor einem großen Publikum und die Gewinnung neuer Kunden.“ Die Neukunden wie auch Bestandskunden unter den Besuchern erleben eine spannende und schnell wachsende internationale Werbetechnikbranche.

Inspiration werden auch die Einreichungen zu den FESPA-Awards liefern. Eine eigene Kategorie für nicht gedruckte Beschilderung zeigt neue Ideen und Anwendungsmöglichkeiten in diesem Segment. Nominiert sind unter anderem eine Astroturf-Wand, „unechte“ historische Außenwerbung und traditionell bemalte Schilder mit dem gewissen Etwas.
 
Die derzeit auf der Website präsentierten Wettbewerbsbeiträge werden während der FESPA 2018 im Eingangsbereich der Messe Berlin gezeigt. Die Bekanntgabe der Sieger erfolgt beim Gala-Dinner der FESPA am 16. Mai 2018.

Besuchen Sie die European Sign Expo 2018!

Weitere Informationen zur European Sign Expo finden Sie auf der Website. Zur Anmeldung mit freiem Eintritt verwenden Sie den Code ESEM801.           
 

by FESPA Zurück zu den Neuigkeiten

Thema

Sind Sie daran interessiert, unserer Community beizutreten?

Erkundigen Sie sich noch heute über den Beitritt zu Ihrer örtlichen FESPA-Vereinigung oder FESPA Direct

Fragen Sie noch heute an

Jüngste Neuigkeiten

So minimieren Sie den Wasserverbrauch beim Textildruck mit dem Mimaki TRAPIS
Textile Printing
3:26

So minimieren Sie den Wasserverbrauch beim Textildruck mit dem Mimaki TRAPIS

Wir sprechen mit Arjen Evertse, General Sales Manager EMEA und Marc Verbeem, Supervisor Product Management von Mimaki Europe, über Mimaki TRAPIS, eine umweltfreundliche, zweistufige, wasserlose Textiltransferdrucklösung.

15-04-2024
So minimieren Sie den Wasserverbrauch beim Textildruck mit dem Mimaki TRAPIS
So dekorieren Sie Hüte mit allem und überall, einschließlich 3D-Verzierungen
Sportswear
1:24

So dekorieren Sie Hüte mit allem und überall, einschließlich 3D-Verzierungen

Wir sprechen mit Andy Rogers, Marketing Director bei Stahls‘ UK & Europe, über das Verzieren von Hüten und insbesondere über die 360 IQ-Hutpresse auf der FESPA Global Print Expo 2024 im RAI in den Niederlanden.

12-04-2024
So dekorieren Sie Hüte mit allem und überall, einschließlich 3D-Verzierungen
So steigern Sie die Wärmeübertragungseffizienz durch gleichbleibend genaue Positionierung
Sportswear
1:39

So steigern Sie die Wärmeübertragungseffizienz durch gleichbleibend genaue Positionierung

Wir sprechen mit Andy Rogers, Marketingleiter bei Stahls UK & Europe, über den Pro Place IQ und die Technologie dahinter. Andy erklärt, wie der Pro Place IQ das Bild auf dem Bildschirm auf die Platte projiziert.

11-04-2024
So steigern Sie die Wärmeübertragungseffizienz durch gleichbleibend genaue Positionierung
FESPA Brasil 2024 bricht Rekorde und etabliert seine Position in Brasilien
Digitaldruck

FESPA Brasil 2024 bricht Rekorde und etabliert seine Position in Brasilien

FESPA Brasil Digital Printing 2024 etablierte sich als wichtigste Fachmesse für Digitaldruck in Brasilien und Lateinamerika. Die Ausstellung fand vom 11. bis 14. März 2024 im Expo Center Norte in São Paulo, Brasilien, statt. Die Ausstellung wurde sowohl von APS Eventos als auch von FESPA organisiert.

10-04-2024