Sustainability

Embrace Building Wraps sorgt mit seiner riesigen, nachhaltigen Installation für Aufsehen

by FESPA | 10.08.2021
Embrace Building Wraps sorgt mit seiner riesigen, nachhaltigen Installation für Aufsehen

Embrace Building Wraps hat zahlreiche Umwelteinsparungen erzielt, nachdem das PVC-freie Kavalan Sunlight Weldable-Material von CMYUK für eine riesige Kunstinstallation im Freien verwendet wurde.

Die Einsparungen umfassten 10.944 Liter Wasser, was dem Trinkwasser für 10 Personen in einem Jahr entspricht; 492 kg CO 2 und 1 kg Feinstaub. Zu den weiteren Einsparungen zählten 192,8 kg Öläquivalente und 52,2 kg krebserregende Stoffe für den Menschen, was der Gesamtmenge an Karzinogenen in 1,3 Millionen Zigarettenpackungen entspricht.

Diese Einsparungen wurden von CMYUK, dem Vertreiber von PVC-freiem Kavalan im Vereinigten Königreich, berechnet. Es wurde ein Öko-Rechner von TAYA, dem Hersteller von Kavalan, verwendet.


„Das ist ein nützliches Werkzeug. Kunden möchten ihren ökologischen Fußabdruck unbedingt im Auge behalten, und die Einsparungen, die sie nachweisen können, sind heutzutage ein wesentlicher Bestandteil ihrer Art, Drucksachen zu kaufen. Marken haben Umweltziele, die sie erreichen müssen; CMYUK hat hart daran gearbeitet, Nachhaltigkeit, Rückverfolgbarkeit und Kreislaufwirtschaft in den Mittelpunkt seines Materialportfolios zu stellen“, sagte Damien Clarke, Vertriebsleiter (Materialien) CMYUK.

Kavalan Sonnenlicht schweißbar

Das PVC-freie Kavalan Sunlight Weldable wurde zur Herstellung von zwei der größten digital bedruckten PVC-freien Gebäudehüllen Großbritanniens verwendet. Sie messen jeweils beeindruckende 400 und wurden im Sandhouse Block, dem ehemaligen Hauptbataillonsgebäude in Sandhurst, installiert. Dieser Standort ist von zentraler Bedeutung für einen 4-Jahres-Erneuerungsplan für das Stadtzentrum, der ein Autokino, Einkaufsmöglichkeiten, Gesundheitseinrichtungen, kreative Arbeitsräume und ein Freizeitzentrum vorsieht.

Weitere 10 x 18 m 2 und 2 x 12 m 2 PVC-freie, bedruckte Kavalan-Folien sind ebenfalls in der zentralen Zone dieses großen Geländes zu finden, das auch bedruckte Fensterfelder und ACM-Verkleidungen umfasst.


Die Installation wurde vom Architekten und Designer Shiraaz Ali entworfen, der im Rahmen eines Open Call für die Gestaltung der Fassade ausgewählt wurde. Verantwortlich für das Projekt ist die Whitehill & Bordon Regeneration Company ( WBRC ), ein Joint Venture zwischen Taylor Wimpey und Dorchester Regeneration.
Embrace Building Wraps plante und installierte das Projekt und war für die Ausgabe aller Digitaldrucke verantwortlich, die mit der EFI VUTEk-Druckertechnologie durchgeführt wurden.

Diese Kunstinstallation wird mehr als drei Jahre lang aktiv sein, während die Sanierung des Gebiets stattfindet. Sobald die Arbeiten abgeschlossen sind, werden alle Kavalan-Gebäudehüllen recycelt.

PVC-freies Kavalan hat den Markt für Outdoor-Displays stark beeinflusst, da immer mehr Marken eine PVC-freie Lösung angeben. Greg Foster, MD Embrace Building Wraps, sagt: „Kavalan hält, was es verspricht. Es passt gut zu unserer Umweltpolitik, hält den Projekten, bei denen wir es verwendet haben, gut stand und die Jungs finden es leichter, es auf das Gerüst zu heben. Durch das Anbieten und Nutzen von Kavalan konnten wir die Arbeit sichern.“

Entdecken Sie die neuesten Vinylinnovationen auf der Global Print Expo 2021 , Europas führender Ausstellung für Sieb- und digitalen Großformatdruck, Textildruck und Beschilderung. Entdecken Sie die neuesten Produkte, vernetzen Sie sich mit Gleichgesinnten und erkunden Sie neue Geschäftsmöglichkeiten. Registrieren Sie sich jetzt und nutzen Sie den Aktionscode FESH101, um einen Rabatt von 30 Euro zu erhalten.

by FESPA Zurück zu den Neuigkeiten

Sind Sie daran interessiert, unserer Community beizutreten?

Erkundigen Sie sich noch heute über den Beitritt zu Ihrer örtlichen FESPA-Vereinigung oder FESPA Direct

Fragen Sie noch heute an

Jüngste Neuigkeiten

So schaffen Sie eine effiziente Smart Factory
Personalisation

So schaffen Sie eine effiziente Smart Factory

Debbie McKeegan spricht bei Personalise Make Wear in Amsterdam mit Branchenspezialisten über intelligente Fabriken und Personalisierungstechnologie. Debbie spricht mit Antigro, Caldera, Print Logistic, Inkcups und Kornit Digitial.

18-04-2024
Textildruck für Endkonsumenten: Durch Software zu Müllvermeidung
Textile Printing

Textildruck für Endkonsumenten: Durch Software zu Müllvermeidung

Die Modeindustrie ist weltweit einer der Hauptverursacher von Umweltverschmutzung. Lässt sich das durch digitalen Textildruck ändern, und was hat Software damit zu tun?

17-04-2024
Standard-Lichtbedingungen für Großformatdrucker und ihre zahlreichen Märkte
Wide Format Printing

Standard-Lichtbedingungen für Großformatdrucker und ihre zahlreichen Märkte

Paul Sherfield erläutert die verschiedenen Standardbedingungen, die für Großformatdrucker erforderlich sind, da Farben je nach Beleuchtungsart und Umgebung unterschiedlich erscheinen können.

17-04-2024
EFKA startet neuen vollintegrierten Webshop
Signage

EFKA startet neuen vollintegrierten Webshop

EFKA, ein führender Hersteller und europäischer Marktführer für Aluminium-Textilrahmen, gab den Start seines neuen Webshops bekannt, der vollständig in die Website integriert ist und zahlreiche Vorteile für Kunden bietet.

17-04-2024