Vehicle Wrapping

Die überarbeiteten World Wrap Masters kehren zur FESPA Global Print Expo 2020 zurück

by FESPA | 30.01.2020
Die überarbeiteten World Wrap Masters kehren zur FESPA Global Print Expo 2020 zurück

World Wrap Masters, der beliebte Fahrzeugverklebungswettbewerb der FESPA, kehrt mit neu belebten Displays und einem neuen Punktesystem zur FESPA Global Print Expo 2020 zurück, die vom 24. bis 27. März 2020 auf der IFEMA in Madrid stattfindet.

Der Wettbewerb findet während der gesamten Dauer der Veranstaltung in Halle 2 statt, wo die Besucher eine Vielzahl talentierter Wrapper sehen können, die ihre Wrapper-Fähigkeiten unter Beweis stellen und um den Titel des World Wrap Master 2020-Champions kämpfen.

Bildunterschrift: Casper Madsen Gewinner des World Wrap Masters Europe 2019.

Am 24. und 25. März werden bis zu 32 Teilnehmer beim World Wrap Masters Europe antreten, dem letzten Qualifikationsevent einer Reihe von Wettbewerben, die auf der ganzen Welt ausgetragen werden. Im Laufe der beiden Tage werden die Teilnehmer anhand ihrer Verpackungsfähigkeiten beurteilt, die in mehreren zeitgesteuerten Sitzungen auf die Probe gestellt werden. Zu der Veranstaltung werden erfahrene Fahrzeugverkleberer aus der ganzen Welt eingeladen, darunter Bulgarien, die Tschechische Republik, Deutschland, Ungarn, Italien, Russland, Spanien, Schweden, Thailand und das Vereinigte Königreich.

Am 26. und 27. März 2020 werden der Gewinner des europäischen Wettbewerbs und drei Zweitplatzierte gegen die Gewinner früherer World Wrap Masters-Wettbewerbe antreten, die auf der FESPA Mexico 2019, der FESPA Africa 2019, der FESPA Eurasia 2019 und der FESPA Brasil 2020 stattgefunden haben. sowie Wettbewerbe in Dänemark, Finnland, Russland und Japan. Die Aufgabe der Teilnehmer besteht darin, Fahrzeuge zu verpacken und kreative Gegenstände zu verpacken, die auf der Veranstaltung angekündigt werden, um für ein Überraschungselement zu sorgen. Der Champion der World Wrap Masters Series wird am 27. März um 13:00 Uhr bekannt gegeben.


Bildunterschrift: Traian Moldovan, Gewinner des World Wrap Masters Finales 2019 und amtierender World Wrap Master.

Sowohl die World Wrap Masters European als auch die Series Final-Wettbewerbe werden von einer Jury aus führenden Experten der Wrap-Branche beurteilt, darunter: Kiss Lajos, Hauptrichter und zweifacher World Wrap Masters-Champion, aus Fixfolia, Ungarn; Rainer Lorz, alias „The Car Wrap Trainer“ aus Deutschland und neu ernannter europäischer Leiter für The Wrap Institute; und der örtliche Richter Carlos Ruiz von der Alta Wrapping Academy in Spanien. Am letzten Nachmittag der Veranstaltung werden die Juroren individuelle Verpackungsvorführungen veranstalten und den Teilnehmern damit eine unschätzbare Gelegenheit bieten, aus erster Hand von einigen der Besten der Verpackungsbranche zu lernen. Bei den Vorführungen werden verschiedene Materialien und Techniken erkundet, um das Publikum aufzuklären und zu inspirieren.

Lajos kommentiert: „Da ich selbst am World Wrap Masters-Wettbewerb teilgenommen habe, weiß ich, wie es ist, auf der Seite der Teilnehmer zu stehen, und es ist eine großartige Gelegenheit für die Teilnehmer, voneinander zu lernen und ihre Fähigkeiten zu verbessern.“ Das Niveau an Können und Engagement steigt von Jahr zu Jahr und ich freue mich darauf, wieder Teil dieser spannenden Veranstaltung zu sein. Um den Wettbewerb neu und frisch zu halten, führen wir ein neues Punktesystem und spannende kreative Elemente ein, die die Teilnehmer, ihre Originalität und ihre Fähigkeiten fördern.“

Neugestaltung der World Wrap Masters

Bildunterschrift: New World Wrap Masters-Logo

Die FESPA hat die World Wrap Masters-Funktion mit einem neuen Logo und Design neu gestaltet, das auf der offiziellen Website eingesehen werden kann: https://wrapmasters.fespa.com/ . In enger Zusammenarbeit mit Ben Allen , einem zeitgenössischen Künstler, der sich auf Graffiti und Pop-Art-Drucke konzentriert, wurde der neue Look entwickelt, um die lebhafte Fahrzeugverpackungs-Community widerzuspiegeln. Besucher der World Wrap Masters 2020 können vom 24. bis 26. März Live-Graffiti-Kunstvorführungen von Ben Allen sehen.


Bildunterschrift: Der Künstler Ben Allen erstellt die endgültige Leinwand.

Neil Felton, CEO der FESPA, kommentiert: „Wir freuen uns, erneut Gastgeber der europäischen Qualifikation und des Finales der World Wrap Masters 2020 zu sein, bei denen viele Top-Talente zu sehen sein werden. Für uns ist es sehr wichtig, den Wettbewerb jedes Jahr frisch und spannend zu halten. Aus diesem Grund waren wir der Meinung, dass es Zeit für ein neu belebtes Erscheinungsbild ist, das repräsentativer für die globale Verpackungsgemeinschaft ist. Die World Wrap Masters werden dieses Jahr eines der energiegeladensten und auffälligsten Events auf der FESPA Global Print Expo 2020 sein und eines, das sich Besucher auf keinen Fall entgehen lassen sollten!“

Fahrzeugverkleberer haben weiterhin die Möglichkeit, sich für die Teilnahme am World Wrap Masters Europe-Wettbewerb zu bewerben, allerdings sind die Plätze begrenzt. Weitere Informationen und Teilnahmedetails finden Sie unter: https://wrapmasters.fespa.com/events/world-wrap-masters-europe-2020

Weitere Informationen zur World Wrap Masters-Reihe finden Sie unter: https://wrapmasters.fespa.com/ .

Besucher der Messe können auf der FESPA Global Print Expo 2020 auch die neuesten Vinyls, Filme sowie Druck- und Schneidemaschinen sehen. Um Ihre Teilnahme an der FESPA Global Print Expo 2020 zu registrieren, besuchen Sie www.fespaglobalprintexpo.com und verwenden Sie den Code FESM216 für freien Eintritt. Mit einer Eintrittskarte erhalten Sie außerdem Zugang zu den parallel stattfindenden Messen European Sign Expo und Sportswear Pro.

by FESPA Zurück zu den Neuigkeiten

Sind Sie daran interessiert, unserer Community beizutreten?

Erkundigen Sie sich noch heute über den Beitritt zu Ihrer örtlichen FESPA-Vereinigung oder FESPA Direct

Fragen Sie noch heute an

Jüngste Neuigkeiten

So dekorieren Sie Hüte mit allem und überall, einschließlich 3D-Verzierungen
Sportswear
1:24

So dekorieren Sie Hüte mit allem und überall, einschließlich 3D-Verzierungen

Wir sprechen mit Andy Rogers, Marketing Director bei Stahls‘ UK & Europe, über das Verzieren von Hüten und insbesondere über die 360 IQ-Hutpresse auf der FESPA Global Print Expo 2024 im RAI in den Niederlanden.

12-04-2024
So dekorieren Sie Hüte mit allem und überall, einschließlich 3D-Verzierungen
So steigern Sie die Wärmeübertragungseffizienz durch gleichbleibend genaue Positionierung
Sportswear
1:39

So steigern Sie die Wärmeübertragungseffizienz durch gleichbleibend genaue Positionierung

Wir sprechen mit Andy Rogers, Marketingleiter bei Stahls UK & Europe, über den Pro Place IQ und die Technologie dahinter. Andy erklärt, wie der Pro Place IQ das Bild auf dem Bildschirm auf die Platte projiziert.

11-04-2024
So steigern Sie die Wärmeübertragungseffizienz durch gleichbleibend genaue Positionierung
FESPA Brasil 2024 bricht Rekorde und etabliert seine Position in Brasilien
Digitaldruck

FESPA Brasil 2024 bricht Rekorde und etabliert seine Position in Brasilien

FESPA Brasil Digital Printing 2024 etablierte sich als wichtigste Fachmesse für Digitaldruck in Brasilien und Lateinamerika. Die Ausstellung fand vom 11. bis 14. März 2024 im Expo Center Norte in São Paulo, Brasilien, statt. Die Ausstellung wurde sowohl von APS Eventos als auch von FESPA organisiert.

10-04-2024
Entscheidungsträger aus aller Welt konkretisieren Investitionspläne auf der FESPA 2024
Digitaldruck

Entscheidungsträger aus aller Welt konkretisieren Investitionspläne auf der FESPA 2024

Die FESPA Global Print Expo 2024, die European Sign Expo, die Personalisation Experience und die erste Sportswear Pro (19. – 22. März 2024, RAI Amsterdam) zogen ein globales Publikum hochrangiger Entscheidungsträger an, die Investitionen für das Geschäftswachstum priorisierten.

09-04-2024