Digitaldruck

Die Nachfrage nach Spezialpapier dürfte den Marktwert auf 43,4 Mio. US-Dollar steigern

by FESPA | 08.10.2021
Die Nachfrage nach Spezialpapier dürfte den Marktwert auf 43,4 Mio. US-Dollar steigern

Der Wert des globalen Spezialpapiermarktes wird bis zum Jahr 2026 voraussichtlich 43,4 Milliarden US-Dollar (31,9 Milliarden Pfund/37,5 Milliarden Euro) erreichen, da die Nachfrage nach Produkten in Regionen auf der ganzen Welt steigt.

Der Wert des globalen Spezialpapiermarktes wird bis zum Jahr 2026 voraussichtlich 43,4 Milliarden US-Dollar (31,9 Milliarden Pfund/37,5 Milliarden Euro) erreichen, da die Nachfrage nach Produkten in Regionen auf der ganzen Welt steigt.

Laut einem neuen Bericht des Marktforschungsunternehmens Global Industry Analyst hatte der Sektor im Jahr 2020 einen Wert von etwa 29,5 Milliarden US-Dollar, wird nun aber bis 2026 voraussichtlich mit einer durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate (CAGR) von 6,5 % wachsen.

Spezialpapier kann in einer Vielzahl von Druckanwendungen eingesetzt werden, vom Fotodruck und Direktmailing bis hin zu wichtigen Wachstumsbereichen wie Verpackung, Innenarchitektur und umweltfreundlichen Druckarbeiten.

Der Global Industry Analyst-Bericht erkennt den Einsatz von Spezialpapier in einer Reihe von Märkten an und hebt bestimmte Bereiche hervor, die in den nächsten fünf Jahren ein erhebliches Wachstum verzeichnen und zur Entwicklung des breiteren Marktes beitragen werden.

Dekorpapier – Speziallacke zur Herstellung hochwertiger Oberflächen auf Holzmaterialien – soll im Berichtszeitraum mit einer jährlichen Wachstumsrate von 6,9 % wachsen und bis zum Jahr 2026 einen Wert von 12,1 Milliarden US-Dollar erreichen.

Andernorts wird erwartet, dass das Etikettenpapiersegment bis 2026 mit einer jährlichen Wachstumsrate von 7,3 % wachsen wird, was auf die Nachfrage und den Einsatz von Spezialpapieren in den USA, China, Japan und Europa zurückzuführen ist. Auf diese regionalen Märkte entfiel im Jahr 2020 eine Marktgröße von 3,4 Milliarden US-Dollar, die nun im Fünfjahreszeitraum auf 5,5 Milliarden US-Dollar ansteigen soll, wobei insbesondere für China ein deutliches Wachstum erwartet wird.

Betrachtet man die regionalen Märkte genauer, so wird der Gesamtwert des Spezialpapiersektors in China voraussichtlich mit einer jährlichen Wachstumsrate von 9,9 % wachsen und bis 2026 einen Wert von 9,1 Milliarden US-Dollar erreichen, während Japan und Kanada voraussichtlich ebenfalls mit einer jährlichen Wachstumsrate von 9,1 Milliarden US-Dollar wachsen werden 3,5 % bzw. 5,8 %.

In Europa wird für Deutschland im Berichtszeitraum ein durchschnittliches jährliches Wachstum von etwa 4,1 % erwartet, obwohl die USA voraussichtlich der führende regionale Markt für Spezialpapier bleiben werden, nachdem sie den Sektor im Jahr 2021 mit einem Wert von 8,5 Milliarden US-Dollar angeführt haben.

Spezialpapier wird eines von vielen Themen sein, die auf der FESPA Global Print Expo 2021 zur Diskussion stehen, die vom 12. bis 15. Oktober im RAi Amsterdam Convention Centre stattfindet. Besucher können auf der Veranstaltung mit Experten einer Reihe führender Papierhersteller und -lieferanten sprechen und mehr über die verschiedenen Arten von Anwendungen und Jobs erfahren, die von der Verwendung von Spezialpapieren profitieren können. Um mehr über die Veranstaltung zu erfahren, klicken Sie bitte hier .

by FESPA Zurück zu den Neuigkeiten

Thema

Sind Sie daran interessiert, unserer Community beizutreten?

Erkundigen Sie sich noch heute über den Beitritt zu Ihrer örtlichen FESPA-Vereinigung oder FESPA Direct

Fragen Sie noch heute an

Jüngste Neuigkeiten

So dekorieren Sie Hüte mit allem und überall, einschließlich 3D-Verzierungen
Sportswear
1:24

So dekorieren Sie Hüte mit allem und überall, einschließlich 3D-Verzierungen

Wir sprechen mit Andy Rogers, Marketing Director bei Stahls‘ UK & Europe, über das Verzieren von Hüten und insbesondere über die 360 IQ-Hutpresse auf der FESPA Global Print Expo 2024 im RAI in den Niederlanden.

12-04-2024
So dekorieren Sie Hüte mit allem und überall, einschließlich 3D-Verzierungen
So steigern Sie die Wärmeübertragungseffizienz durch gleichbleibend genaue Positionierung
Sportswear
1:39

So steigern Sie die Wärmeübertragungseffizienz durch gleichbleibend genaue Positionierung

Wir sprechen mit Andy Rogers, Marketingleiter bei Stahls UK & Europe, über den Pro Place IQ und die Technologie dahinter. Andy erklärt, wie der Pro Place IQ das Bild auf dem Bildschirm auf die Platte projiziert.

11-04-2024
So steigern Sie die Wärmeübertragungseffizienz durch gleichbleibend genaue Positionierung
FESPA Brasil 2024 bricht Rekorde und etabliert seine Position in Brasilien
Digitaldruck

FESPA Brasil 2024 bricht Rekorde und etabliert seine Position in Brasilien

FESPA Brasil Digital Printing 2024 etablierte sich als wichtigste Fachmesse für Digitaldruck in Brasilien und Lateinamerika. Die Ausstellung fand vom 11. bis 14. März 2024 im Expo Center Norte in São Paulo, Brasilien, statt. Die Ausstellung wurde sowohl von APS Eventos als auch von FESPA organisiert.

10-04-2024
Entscheidungsträger aus aller Welt konkretisieren Investitionspläne auf der FESPA 2024
Digitaldruck

Entscheidungsträger aus aller Welt konkretisieren Investitionspläne auf der FESPA 2024

Die FESPA Global Print Expo 2024, die European Sign Expo, die Personalisation Experience und die erste Sportswear Pro (19. – 22. März 2024, RAI Amsterdam) zogen ein globales Publikum hochrangiger Entscheidungsträger an, die Investitionen für das Geschäftswachstum priorisierten.

09-04-2024