Die erste Personalisierungserfahrung hilft Besuchern, den Wert der Personalisierung zu erschließen

by FESPA Staff | 15.06.2023
Die erste Personalisierungserfahrung hilft Besuchern, den Wert der Personalisierung zu erschließen

FESPA bestätigt Personalisierung Experience 2024, Amsterdam

Die erste Personalisierungserlebnisveranstaltung der FESPA fand letzten Monat (23.-26. Mai) parallel zur FESPA Global Print Expo und der European Sign Expo 2023 in München statt und bot ein reichhaltiges, von Experten geleitetes Konferenzprogramm sowie die Möglichkeit für alle Besucher, Kontakte zu knüpfen Anbieter von Personalisierungstechnologien kennenlernen und personalisierte Produkte in der Personalisierung Experience Zone bestellen.

Richard Askam, Botschafter für Personalisierungserlebnisse der FESPA, kommentiert: „Dies war die erste Veranstaltung dieser Art, die ein Konferenzprogramm und einen Ausstellungsraum kombinierte, um einen umfassenden Überblick über die Möglichkeiten der Personalisierung zur Erzielung von kommerziellem Wachstum zu geben. Die FESPA erkannte die Notwendigkeit zu demonstrieren, wie Personalisierung einen Mehrwert schafft, und bot den Delegierten einen 360-Grad-Blick auf die Bedeutung der Personalisierung für verschiedene Branchen. „Personalisierung Experience spiegelte auch den Beitrag der gesamten Lieferkette wider, von Druckern, Herstellern, Datenwissenschaftlern und Technologieanbietern bis hin zu Kreativagenturen, Marken und Einzelhändlern.“


Mit einer Besetzung von 25 Rednern regte die Konferenz „Personalisierung Experience“ zu lebhaften Debatten an und bot Einblicke in die Psychologie und Verhaltenswissenschaft, die Personalisierung so effektiv macht, den kommerziellen Wert der Personalisierung und wie digitale Transformation, Technologie und Softwarelösungen eine individuelle Anpassung ermöglichen.

Steve Donegal, Regional Sales Manager von Landa Digital Printing UK, der Referent „Personalisation Experience“, kommentierte: „Es war wirklich wertvoll, jedem eine Perspektive auf eine mögliche Zukunft aus vielen möglichen Zukünften zu geben.“

„Es gab ein vielfältiges Panel an Rednern von der Fertigung über Technologie bis hin zur Werbung, es war also großartig“, fügte Ava Nwosu, Präsidentin von Jade Marketing, hinzu, die die Konferenz besuchte.

Steve Richardson, kaufmännischer Leiter der Optimus Group Ltd., einem Aussteller von Personalisierung Experience, kommentierte: „Wir sind mit der Messe zufrieden und es passt gut zur FESPA, diesen Personalisierungsbereich zu haben.“


Duncan MacOwan, FESPA-Leiter Marketing & Events, kommentiert: „Die Besucher haben sich mit Begeisterung für das Content-Programm und die Ausstellung „Personalization Experience“ engagiert und unsere Überzeugung bekräftigt, wie wichtig es ist, in die Bildung unserer Community zu investieren und ihnen dabei zu helfen, Mehrwert zu schaffen, indem sie Ideen in echte Geschäftsvorschläge umsetzen. Wir sind begeistert, dass diese erste Veranstaltung zum Leben erweckt wird, und freuen uns auf die Weiterentwicklung der Personalisierungserfahrung, während wir unsere Pläne für 2024 weiterentwickeln.“

Die nächste Personalisierungserfahrung findet parallel zur FESPA Global Print Expo, der European Sign Expo und der Sportswear Pro vom 19. bis 22. März 2024 im RAI in Amsterdam, Niederlande, statt.

by FESPA Staff Zurück zu den Neuigkeiten

Thema

Sind Sie daran interessiert, unserer Community beizutreten?

Erkundigen Sie sich noch heute über den Beitritt zu Ihrer örtlichen FESPA-Vereinigung oder FESPA Direct

Fragen Sie noch heute an

Jüngste Neuigkeiten

Textildruck für Endkonsumenten: Durch Software zu Müllvermeidung
Textile Printing

Textildruck für Endkonsumenten: Durch Software zu Müllvermeidung

Die Modeindustrie ist weltweit einer der Hauptverursacher von Umweltverschmutzung. Lässt sich das durch digitalen Textildruck ändern, und was hat Software damit zu tun?

17-04-2024
Standard-Lichtbedingungen für Großformatdrucker und ihre zahlreichen Märkte
Wide Format Printing

Standard-Lichtbedingungen für Großformatdrucker und ihre zahlreichen Märkte

Paul Sherfield erläutert die verschiedenen Standardbedingungen, die für Großformatdrucker erforderlich sind, da Farben je nach Beleuchtungsart und Umgebung unterschiedlich erscheinen können.

17-04-2024
EFKA startet neuen vollintegrierten Webshop
Signage

EFKA startet neuen vollintegrierten Webshop

EFKA, ein führender Hersteller und europäischer Marktführer für Aluminium-Textilrahmen, gab den Start seines neuen Webshops bekannt, der vollständig in die Website integriert ist und zahlreiche Vorteile für Kunden bietet.

17-04-2024
Wie interaktiver Druck Marken dabei helfen kann, mit potenziellen Kunden in Kontakt zu treten
Outdoor Advertising

Wie interaktiver Druck Marken dabei helfen kann, mit potenziellen Kunden in Kontakt zu treten

Interaktiver Druck wird für Marketingfachleute zu einem immer wichtigeren Feature, wenn es darum geht, die Aufmerksamkeit des modernen Verbrauchers zu gewinnen. Hier zeigt Rob Fletcher einige Möglichkeiten auf, wie Druck Marken dabei helfen kann, mit Menschen unterwegs in Kontakt zu treten.

16-04-2024