Garment Printing

Crea Solution präsentiert den digitalen Workflow-Prozess auf der Sportswear Pro 2020

by FESPA | 05.02.2020
Crea Solution präsentiert den digitalen Workflow-Prozess auf der Sportswear Pro 2020

Crea Solution wird auf der Sportswear Pro 2020 an ihrem Stand C95 in Halle 3 den automatischen Ablauf zur Digitalisierung der Sportbekleidungsproduktion live vorführen. Vom 3D-Design mit VStitcher (Browzwear) bis zum Stoffzuschnitt.

Mit mehr als 8500 Benutzern auf der ganzen Welt beschleunigt Crea Solution die Design- und Produktionsprozesse von Mode- und Sportbekleidungsunternehmen mit integrierten End-to-End-2D/3D-CAD/CAM-Technologien. Crea hat seinen Hauptsitz im Norden Italiens, wo die führenden Luxusmodehäuser ansässig sind und wo das Forschungs- und Entwicklungsteam die Aufgabe hat, die fortschrittlichsten Innovationen umzusetzen, um die Bedürfnisse der Kunden zu erfüllen.

Das Forschungs- und Entwicklungsteam bringt die Sportbekleidungsproduktion mithilfe künstlicher Seh- und Automatisierungstechnologien in eine andere Dimension. Die Erzielung höchster Produktivität ohne manuelle Arbeit und die Reduzierung von Fehlern auf Null war von Beginn der Entwicklung an der Hauptantrieb des Crea Solution-Teams.

Crea Solution wird auf der Sportswear Pro 2020 an ihrem Stand C95 in Halle 3 den automatischen Ablauf zur Digitalisierung der Sportbekleidungsproduktion live vorführen. Vom 3D-Design mit VStitcher (Browzwear) bis zum Stoffzuschnitt. Die integrierte Lösung ist ein digitaler Workflow vom 3D-Design über die Industrialisierung des 2D-Musters, die Verschachtelung, den Druck, die künstliche Sicht auf den Stoff und den automatischen Zuschnitt.

Elena Barilli, Marketingmanagerin bei Crea Solution, kommentiert: „Die Sportbekleidungsbranche wächst weltweit rasant. Athleisure ist einer der neuen treibenden Trends, der zum Teil für dieses schnelle Wachstum verantwortlich ist.“ Unternehmen müssen sich mit einem starken Wettbewerb auf dem Markt auseinandersetzen, und um schneller auf den Markt zu kommen, müssen sie Innovationen annehmen.“

CEO Mirko Zilli sagt: „Der Schlüssel zum Voranschreiten der Industrie 4.0 liegt in der Digitalisierung von Prozessen und der Individualisierung des Endprodukts.“ Crea Solution wird demonstrieren, wie ein Sportbekleidungsunternehmen das Konzept der Produktion mit Automatisierung und künstlicher Bildverarbeitung revolutionieren kann und wie man solch maßgeschneiderte Produkte in einem großen Produktivitätsrhythmus erhält.“

Sportswear Pro 2020 ist eine neue Ausstellung, die ausschließlich der Herstellung von Sportbekleidung gewidmet ist. Besucher der Sportswear Pro 2020 haben außerdem die Möglichkeit, bei Print Make Wear, einer Mikrofabrik, die Sportswear Pro und die gleichzeitig stattfindende FESPA Global Print Expo 2020 verbindet, eine Live-Show zur Herstellung von Sportbekleidung zu erleben. Registrieren Sie sich jetzt für den Besuch der Sportswear Pro 2020 vom 24. bis 27. März 2020 im IFEMA-Messezentrum in Madrid, Spanien.

by FESPA Zurück zu den Neuigkeiten

Sind Sie daran interessiert, unserer Community beizutreten?

Erkundigen Sie sich noch heute über den Beitritt zu Ihrer örtlichen FESPA-Vereinigung oder FESPA Direct

Fragen Sie noch heute an

Jüngste Neuigkeiten

Nachhaltige Substrate für die Fahrzeugfolierung
Vehicle Wrapping

Nachhaltige Substrate für die Fahrzeugfolierung

Da die Nachfrage nach umweltfreundlichen Anwendungen weiter steigt, wirft Rob Fletcher einen genaueren Blick auf einige der nachhaltigeren Materialien, die Unternehmen im Bereich der Fahrzeugfolierung zur Verfügung stehen.

24-04-2024
Verfügbare Substrate für Außenschilder und Displays
Outdoor Advertising

Verfügbare Substrate für Außenschilder und Displays

Nessan Cleary erläutert die verfügbaren Substrate für Außenschilder und -displays.

23-04-2024
WrapFest kehrt inmitten des Booms der Fahrzeugindividualisierung nach Silverstone zurück
Vehicle Wrapping

WrapFest kehrt inmitten des Booms der Fahrzeugindividualisierung nach Silverstone zurück

WrapFest, die spezielle Show für die Fahrzeug- und Oberflächendekorations-Community, kehrt dieses Jahr vom 3. bis 4. Oktober 2024 auf die prestigeträchtige Rennstrecke von Silverstone zurück.

22-04-2024
Möglichkeiten für Großformatdrucker in der Etikettierung
Labels

Möglichkeiten für Großformatdrucker in der Etikettierung

Nessan Cleary erklärt, wie die Etikettierung eine einzigartige Chance für Großformatdruckanbieter darstellen kann, die ihr Geschäft ausbauen und diversifizieren möchten.

22-04-2024