Garment Printing

Brother präsentiert Produktportfolio auf der FESPA Global Print Expo 2024

by FESPA Staff | 13.02.2024
Brother präsentiert Produktportfolio auf der FESPA Global Print Expo 2024

Brother wird auf der FESPA Global Print Expo 2024 sein breites und innovatives Produktportfolio vorstellen, das über typische Bekleidungsdrucker hinausgeht, um seine Fähigkeit zu demonstrieren, den Erfolg seiner Kunden als „One-Stop-Lösungsanbieter“ zu unterstützen.

Brother ist ein Pionier im Bereich des Direct-to-Garment-Drucks (DTG) und freut sich, seine Teilnahme an der FESPA Global Print Expo 2024 in Amsterdam vom 19. bis 22. März bekannt zu geben. Die Ausstellung bietet die erste Gelegenheit, die branchenführenden Innovationen und neuen Fähigkeiten von Brother an einem der größten Stände der Messe zu präsentieren.

2024 wird für Brother ein Jahr der Innovation sein, von der ihre Kunden direkt profitieren werden, und die FESPA wird die erste Gelegenheit sein, ihre Reihe neuer Produktkonzepte und End-to-End-Lösungen vorzustellen. Brother positioniert sich nicht nur mit seinen DTG-Maschinen, sondern auch mit seinem breiteren Produktportfolio als idealer Partner für die gesamte Textil- und Druckindustrie.

Die Textil- und Druckindustrie verändert sich dynamisch. Die Bedürfnisse der Endbenutzer sind vielfältiger geworden und die Nachfrage nach Automatisierung und Möglichkeiten für ein breiteres Produktangebot ist stärker denn je. Durch die Kombination, Modifizierung, Anpassung und Verfeinerung seiner hochwertigen Produkte in verschiedenen Druckbranchen hat Brother neue Lösungen entwickelt, die im Kern auf bewährten und etablierten Grundlagen der Druckkompetenz aufbauen. Brother ist weltweit für seine hervorragende Technologie bekannt und stellt Produkte zu diesen vier Themen vor: Innovation, hervorragende Qualität, Konnektivität und kompakte Desktop-Lösungen.

Besucher des Brother-Standes können erwarten, in eine Welt entführt zu werden, in der anspruchsvolle Qualität auf japanische Kultur trifft. Am Stand werden in der Excellent Quality Zone große Druckmuster mit japanischen Comic- und Animationskunstwerken ausgestellt. Zu den ausgestellten Produkten gehört der Latex-Großformatdrucker WF1-L640. Dieser Drucker wurde ausgewählt, um Originalkopien für die 50-jährige Jubiläumsausstellung von Kunio Okawara zu produzieren, einem legendären Mechanikerdesigner, der „Mobile Suit Gundam“ entworfen hat und bedeutende Beiträge zur japanischen Animationskultur geleistet hat.

Entdecken Sie in der Connectivity Zone die End-to-End-Automatisierungslösungen von Brother und die Workflow-Management-Software Myze – hochmoderne Tools, die darauf ausgelegt sind, die Produktivität der Endbenutzer zu maximieren. In der Innovation Zone können Besucher beispiellose Prototypen für den Direct-to-Film-Druck (DTF) erleben.

In der Compact Desktop Solutions Zone können Besucher elegante Stickmaschinen und vielseitige On-Demand-Drucker erleben.

Ungeachtet der Entwicklungen und Veränderungen im Laufe der Jahre sind die Grundwerte von Brother unverändert geblieben, wobei der Schwerpunkt auf Qualität, Innovation und Nachhaltigkeit liegt.

Besuchen Sie Brother am Stand 12-D10 unter FESPA Global Print Expo 2024 , Europas führende Druck- und Beschilderungsmesse. Findet vom 19. bis 22. März 2024 im RAI Amsterdam, Niederlande, statt. Registrieren Sie sich hier für den Besuch und nutzen Sie den Aktionscode FESJ402 für einen Rabatt von 55 Euro.

by FESPA Staff Zurück zu den Neuigkeiten

Sind Sie daran interessiert, unserer Community beizutreten?

Erkundigen Sie sich noch heute über den Beitritt zu Ihrer örtlichen FESPA-Vereinigung oder FESPA Direct

Fragen Sie noch heute an

Jüngste Neuigkeiten

Lohnen sich Analysedienste für den Großformatdruck?
Software

Lohnen sich Analysedienste für den Großformatdruck?

Nessan Cleary berichtet, dass Druckmaschinenhersteller zunehmend Maschinenanalysedienste anbieten und ob diese im Großformatsektor ihr Geld wert sind.

19-04-2024
Software: Das Herz von Digital Signage
Signage

Software: Das Herz von Digital Signage

Ohne die richtige Software ist Digital Signage nicht viel mehr als ein großer Fernseher. Wie finden Kunden die richtige Lösung für ihr Projekt, und was können Druckdienstleister tun, um ihnen zu helfen?

19-04-2024
Intelligente Fabriken und Personalisierungstechnologie im Fokus bei Personalise Make Wear 2024
Personalisation

Intelligente Fabriken und Personalisierungstechnologie im Fokus bei Personalise Make Wear 2024

FESPAs Textilbotschafterin Debbie McKeegan spricht mit Branchenspezialisten bei Personalise Make Wear auf der Personalisation Experience und Sportswear Pro 2024 in Amsterdam. An jedem Tag der Ausstellungen veranstaltete Debbie ein Kamingespräch mit diesen Spezialisten, um verschiedene Branchenthemen zu besprechen. Während dieses Kamingesprächs mit Antigro, Caldera, Print Logistics, Inkcups und Kornit Digital diskutieren sie die Rolle digitaler Technologien bei der Personalisierung, die Neugestaltung der Lieferkette, die Zukunft der Fertigung und vieles mehr.

19-04-2024
So schaffen Sie eine effiziente Smart Factory
Personalisation

So schaffen Sie eine effiziente Smart Factory

Debbie McKeegan spricht bei Personalise Make Wear in Amsterdam mit Branchenspezialisten über intelligente Fabriken und Personalisierungstechnologie. Debbie spricht mit Antigro, Caldera, Print Logistic, Inkcups und Kornit Digitial.

18-04-2024