3D-Drucke

BICO treibt die 3D-Druckentwicklung mit der Übernahme von Advanced Biomatrix voran

by FESPA | 20.09.2021
BICO treibt die 3D-Druckentwicklung mit der Übernahme von Advanced Biomatrix voran

Das auf Biokonvergenz spezialisierte Unternehmen Bico Group hat die Übernahme des auf 3D-Forschungsanwendungen spezialisierten Unternehmens Advanced BioMatrix Corp abgeschlossen. Die Transaktion soll die Entwicklung neuer 3D-Druck- und Bioprinting-Technologien unterstützen.

Bico erwarb alle ausstehenden Anteile an Advanced BioMatrix auf bargeld- und schuldenfreier Basis für einen Kaufpreis von etwa 15 Mio. USD (11 Mio. GBP/13 Mio. EUR) zuzüglich einer zusätzlichen Earn-Out-Gebühr von 3 Mio. USD, basierend auf dem Erreichen bestimmter Meilensteine ​​über einen Zeitraum von einem Jahr Zeitraum von drei Jahren.

Das in den USA ansässige Unternehmen Advanced BioMatrix konzentriert sich auf 3D-Forschungsanwendungen und zählt Kollagen-Bioinks, hochreine extrazelluläre Matrixproteine, chemisch modifizierte Proteine ​​und Polysaccharide sowie andere Reagenzien und Zelltests zu seinem Portfolio.

Advanced BioMatrix verfügt auch über eine besonders starke Position bei Reagenzien und bei der Herstellung von hochwertigem Kollagen und Kollagentinten für den 3D-Biodruck, die Bico nach eigenen Angaben nun nutzen wird, um neue Lösungen für Forschungseinrichtungen sowie Pharma- und Biotechnologieunternehmen bereitzustellen Firmen.

Das breitere Produktportfolio von Advanced BioMatrix für 3D-Anwendungen umfasst Innovationen wie Zellkultivierung, Zellassays und Bioprinting. Der internationale Kundenstamm besteht hauptsächlich aus Pharmaunternehmen und Forschungseinrichtungen. Die Produkte werden für Projekte wie Spitzenforschung zur Entwicklung neuer Medikamente oder 3D-Bioprint-Gewebemodelle eingesetzt.

„Zusammen mit Advanced BioMatrix schaffen wir das marktführende Angebot an Biotinten und Reagenzien“, sagte Erik Gatenholm, CEO von Bico. „Damit stärken wir unsere Position in diesem Bereich weiter und können weiterhin innovative Verbrauchsmaterialien entwickeln, von denen unsere Kunden während ihrer gesamten Customer Journey profitieren.

„Die Kombination des technischen Fachwissens der Bico Group und Advanced BioMatrix ermöglicht auch eine schnellere Entwicklung innovativer Biomaterialien für verschiedene Bioprinting-Anwendungen. Gemeinsam werden wir innovative Produkte entwickeln und anbieten, die uns im Laufe der Zeit dazu verhelfen werden, die großen gesundheitlichen Herausforderungen, vor denen wir stehen, gemeinsam zu lösen.“

David Bagley, Präsident von Advanced BioMatrix, äußerte sich ebenfalls positiv über den Deal und sagte, die Übernahme werde die nächste Phase der Wachstumsstrategie des Unternehmens unterstützen.

„Advanced BioMatrix ist bereit für den nächsten Schritt in unserem Wachstum und zusammen mit der Bico Group sind wir bereit, unseren Kunden das marktführende Produktportfolio an Biotinten und Reagenzien zu liefern“, sagte Bagley.

„Wir freuen uns darauf, neue Kollegen, Mitarbeiter und Kunden kennenzulernen. Wir freuen uns darauf, das Potenzial zu erkunden, das hinsichtlich Synergien und Vertriebsmöglichkeiten innerhalb der Gruppe besteht.“

Gemäß den Bedingungen der Vereinbarung bleibt Advanced BioMatrix als Tochtergesellschaft von CELLINK Bioprinting unter der derzeitigen Rechtspersönlichkeit und Führung und wird Teil des Geschäftsbereichs Bioprinting.

Entdecken Sie die neuesten Innovationen im 3D-Druck auf der Global Print Expo 2021 , Europas führender Ausstellung für Sieb- und digitalen Großformatdruck, Textildruck und Beschilderung. Entdecken Sie die neuesten Produkte, vernetzen Sie sich mit Gleichgesinnten und erkunden Sie neue Geschäftsmöglichkeiten. Registrieren Sie sich jetzt und nutzen Sie den Aktionscode FESH101, um einen Rabatt von 30 Euro zu erhalten.

by FESPA Zurück zu den Neuigkeiten

Thema

Sind Sie daran interessiert, unserer Community beizutreten?

Erkundigen Sie sich noch heute über den Beitritt zu Ihrer örtlichen FESPA-Vereinigung oder FESPA Direct

Fragen Sie noch heute an

Jüngste Neuigkeiten

So minimieren Sie den Wasserverbrauch beim Textildruck mit dem Mimaki TRAPIS
Textile Printing
3:26

So minimieren Sie den Wasserverbrauch beim Textildruck mit dem Mimaki TRAPIS

Wir sprechen mit Arjen Evertse, General Sales Manager EMEA und Marc Verbeem, Supervisor Product Management von Mimaki Europe, über Mimaki TRAPIS, eine umweltfreundliche, zweistufige, wasserlose Textiltransferdrucklösung.

15-04-2024
So minimieren Sie den Wasserverbrauch beim Textildruck mit dem Mimaki TRAPIS
So dekorieren Sie Hüte mit allem und überall, einschließlich 3D-Verzierungen
Sportswear
1:24

So dekorieren Sie Hüte mit allem und überall, einschließlich 3D-Verzierungen

Wir sprechen mit Andy Rogers, Marketing Director bei Stahls‘ UK & Europe, über das Verzieren von Hüten und insbesondere über die 360 IQ-Hutpresse auf der FESPA Global Print Expo 2024 im RAI in den Niederlanden.

12-04-2024
So dekorieren Sie Hüte mit allem und überall, einschließlich 3D-Verzierungen
So steigern Sie die Wärmeübertragungseffizienz durch gleichbleibend genaue Positionierung
Sportswear
1:39

So steigern Sie die Wärmeübertragungseffizienz durch gleichbleibend genaue Positionierung

Wir sprechen mit Andy Rogers, Marketingleiter bei Stahls UK & Europe, über den Pro Place IQ und die Technologie dahinter. Andy erklärt, wie der Pro Place IQ das Bild auf dem Bildschirm auf die Platte projiziert.

11-04-2024
So steigern Sie die Wärmeübertragungseffizienz durch gleichbleibend genaue Positionierung
FESPA Brasil 2024 bricht Rekorde und etabliert seine Position in Brasilien
Digitaldruck

FESPA Brasil 2024 bricht Rekorde und etabliert seine Position in Brasilien

FESPA Brasil Digital Printing 2024 etablierte sich als wichtigste Fachmesse für Digitaldruck in Brasilien und Lateinamerika. Die Ausstellung fand vom 11. bis 14. März 2024 im Expo Center Norte in São Paulo, Brasilien, statt. Die Ausstellung wurde sowohl von APS Eventos als auch von FESPA organisiert.

10-04-2024