Features

BICO treibt die 3D-Druckentwicklung mit Advanced Biomatrix Akquisition voran

von Rob Fletcher | 20.09.2021
BICO treibt die 3D-Druckentwicklung mit Advanced Biomatrix Akquisition voran

Im Biokonvergenzgeschäft hat die Bico Group die Übernahme des Spezialisten für 3D-Forschungsanwendungen Advanced BioMatrix Corp abgeschlossen, um die Entwicklung neuer 3D-Druck- und Biodrucktechnologien zu unterstützen.

Bico erwarb alle ausstehenden Aktien von Advanced BioMatrix bargeld- und schuldenfrei zu einem Kaufpreis von ca. 15 Mio dreijährigen Zeitraum.

Advanced BioMatrix mit Sitz in den USA konzentriert sich auf 3D-Forschungsanwendungen und zählt Kollagenbiotinten, hochreine extrazelluläre Matrixproteine, chemisch modifizierte Proteine ​​und Polysaccharide sowie andere Reagenzien und Zellassays zu den Angeboten in seinem Portfolio.

Advanced BioMatrix hat auch eine besonders starke Position bei Reagenzien und bei der Herstellung hochwertiger Kollagen- und Kollagentinten für den 3D-Biodruck, die Bico nun nutzen wird, um neue Lösungen für Forschungsinstitute sowie Pharma- und Biotech-Unternehmen bereitzustellen Unternehmen.

Das breitere Advanced BioMatrix-Produktportfolio für 3D-Anwendungen umfasst Innovationen wie Zellkultivierung, Zellassays und Bioprinting. Der internationale Kundenstamm besteht hauptsächlich aus Pharmaunternehmen und Forschungseinrichtungen, deren Produkte für Projekte wie die Spitzenforschung bei der Entwicklung neuer Medikamente oder 3D-Biodruck-Gewebemodelle eingesetzt werden.

„Gemeinsam mit Advanced BioMatrix schaffen wir das marktführende Angebot an Biotinten und Reagenzien“, sagte Erik Gatenholm, CEO von Bico. „Damit stärken wir unsere Position in diesem Bereich weiter und können weiterhin innovative Verbrauchsmaterialien entwickeln, von denen unsere Kunden während ihrer gesamten Customer Journey profitieren.

„Die Kombination der technischen Expertise zwischen der Bico Group und Advanced BioMatrix ermöglicht auch eine schnellere Entwicklung innovativer Biomaterialien für verschiedene Bioprinting-Anwendungen. Gemeinsam werden wir innovative Produkte entwickeln und anbieten, die im Laufe der Zeit dazu führen, dass wir gemeinsam die großen gesundheitlichen Herausforderungen, vor denen wir stehen, lösen können.“

David Bagley, Präsident von Advanced BioMatrix, äußerte sich ebenfalls positiv über die Transaktion und sagte, die Übernahme werde die nächste Phase der Wachstumsstrategie des Unternehmens unterstützen.

„Advanced BioMatrix ist bereit für den nächsten Schritt unseres Wachstums und zusammen mit der Bico Group sind wir bereit, unseren Kunden das marktführende Produktportfolio an Biotinten und Reagenzien zu liefern“, sagte Bagley.

„Wir freuen uns darauf, neue Kollegen, Mitarbeiter und Kunden kennenzulernen. Wir freuen uns, das vorhandene Potenzial an Synergien und Absatzmöglichkeiten innerhalb der Gruppe auszuloten.“

Gemäß den Bedingungen der Vereinbarung wird Advanced BioMatrix als Tochtergesellschaft von CELLINK Bioprinting unter der derzeitigen Rechtspersönlichkeit und unter der Leitung bleiben und Teil des Geschäftsbereichs Bioprinting werden.

Entdecken Sie die neuesten 3D-Druck-Innovationen auf der G lobal Print Expo 2021 , Europas führender Messe für Sieb- und digitalen Großformatdruck, Textildruck und Beschilderung. Entdecken Sie die neuesten Produkte, vernetzen Sie sich mit Gleichgesinnten und erkunden Sie neue Geschäftsmöglichkeiten. Registrieren Sie sich jetzt und nutzen Sie den Aktionscode FESH101 ​um einen Rabatt von 30 Euro zu erhalten.

von Rob Fletcher Zurück zu den Neuigkeiten

Thema

Interested in joining our community?

Enquire today about joining your local FESPA Association or FESPA Direct

Enquire Today

Jüngste Neuigkeiten

Blog

Fokussiert auf eine grüne Zukunft für Transferfolien

13.10.2021
Pressemitteilungen

Bereit, Farbe auf der FESPA Global Print Expo 2021 und der European Sign Expo 2021 zurückzubringen

08.10.2021
Features

Nachfrage nach Spezialpapier soll Marktwert auf 43,4 Mio. US-Dollar steigern

08.10.2021
Blog

Lichtverschmutzung – ein sinnvoller Ansatz für nachhaltigere Beschilderung

07.10.2021

Wir verwenden Cookies, um diese Website zu betreiben und Ihnen die bestmögliche Erfahrung zu bieten. Weitere Informationen darüber, welche Cookies wir verwenden, warum wir sie verwenden und wie Sie Ihre Cookies verwalten können, finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie . Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.