Pressemitteilungen

FESPA Innovations & Trends Hilft Druckdienstleistern Beim Durchstarten Nach COVID-19

von FESPA Staff | 22.07.2021
FESPA Innovations & Trends Hilft Druckdienstleistern Beim Durchstarten Nach COVID-19

Die ersten zwei Veranstaltungen locken über 1.900 Besucher an

Bei den ersten virtuellen Live-Veranstaltungen FESPA Innovations & Trends (FIT) am 26.-27. Mai und 9. -10. Juni 2021 wurden die neuesten Technologien und Entwicklungen im Großformat- und Textildruck präsentiert.
 
Großformatdruck
An der ersten Veranstaltung, die ganz im Zeichen des Großformatdrucks und der gedruckten Innendekoration stand, nahmen 1.100 Druckdienstleister aus 111 Ländern teil. An den zwei Tagen stellten 28 führende Hardware-, Software- und Medienanbieter den Besuchern ihre neuesten Lösungen vor und erklärten, wie sie Druckdienstleistern beim Wiederaufbau nach der Pandemie helfen können.
 
Neben den Ausstellerpräsentationen und einigen Produktvorführungen leitete Graeme Richardson-Locke, Leiter Verbände & technischer Leiter, eine lebhafte Podiumsdiskussion mit Vertretern von drei namhaften Druckereien. Sie sprachen über die Lehren, die sie aus der Pandemie gezogen haben. Außerdem diskutierten sie über wichtige Themen, wie u. a. Automatisierung, Druckmanagement, innovative Produkte im Großformatdruck, Nachhaltigkeit, Web-to-Print und die Zukunft der Branche. Außerdem leitete Debby McKeegan, Textilbotschafterin der FESPA, eine Diskussion über die neuesten Trends und die Zukunft des Wachstumsmarkts der Innendekoration.
 
Textildruck
Im Mittelpunkt der zweiten Veranstaltung standen die neuesten Technologien und Möglichkeiten im Textil- und Bekleidungssektor. Mehr als 700 Besucher aus 108 Ländern lauschten gespannt den Präsentationen, bei denen neue Wege aufgezeigt wurden, um den sich ständig ändernden Anforderungen der Textilproduktion gerecht zu werden. Drop-Shipping (Streckengeschäft), Web-to-Print, Reduzierung der Gemeinkosten und Produktivitätssteigerung waren nur einige der zentralen Themen, die von den 18 Ausstellern angesprochen wurden.
 
Zusammen mit Branchenspezialisten nahm Graeme Richardson-Locke die neuesten Entwicklungen in der Bekleidungsdekoration unter die Lupe, während Debbie McKeegan drei Textildruckexperten zu einer anregenden Diskussion über On-Demand-Produktion und Individualisierung sowie das Potenzial in diesem Markt einlud.
 
Auf beide Veranstaltungen reagierten die Teilnehmer mit ausgesprochen positivem Feedback: „Ich war sehr beeindruckt von der Professionalität der Veranstaltung.“ „Sehr lohnenswerte Veranstaltung. Informativ, relevant und dringend nötig in diesen Zeiten.“ „Obwohl die Teilnahme an einer Online-Veranstaltung aufgrund der zahlreichen Ablenkungen kein leichtes Unterfangen ist, hat FESPA Innovations & Trends die Prüfung mit Bravour bestanden und kann sich mit Fug und Recht als führende Veranstaltung dieser Art bezeichnen.“ Auch die Aussteller waren begeistert. Sie lobten die Professionalität und gute Organisation der Veranstaltung sowie die Bedienerfreundlichkeit der virtuellen Event-Plattform Hopin.
 
„Die virtuellen Veranstaltungen FESPA Innovations & Trends sollten den Besuchern eine fokussierte Umgebung bieten, um sich mit neuen Produkten und Trends vertraut zu machen“, so Neil Felton, CEO der FESPA. „Wenn unsere Industrie im kommenden Jahr neue Herausforderungen meistern und sich an den ständigen Wandel anpassen muss, werden die bei beiden Veranstaltungen gewonnenen Erkenntnisse von unschätzbarem Wert für Druckdienstleister sein. Die Veranstaltungen waren ein riesengroßer Erfolg. Wir freuen uns darauf, den Dialog zwischen Ausstellern und Besuchern bei künftigen Live- und virtuellen Veranstaltungen fortzusetzen.“
 
Auf nach den nachstehend genannten Websites finden Sie die vollständige Playliste der Präsentationen und Podiumsdiskussionen beider Veranstaltungen.

 
Auf der FESPA Global Print Expo 2021 (12.–15. Oktober 2021, RAI, Amsterdam, Niederlande) werden die neuesten Entwicklungen im Sieb-, Digital- und Textildruck präsentiert. Dort haben die Besucher die Gelegenheit zu einem persönlichen Gespräch mit führenden Technologie-, Druckfarben- und Materialanbietern. Auf der Website www.fespaglobalprintexpo.com finden Sie weitere Informationen.

von FESPA Staff Zurück zu den Neuigkeiten

Interested in joining our community?

Enquire today about joining your local FESPA Association or FESPA Direct

Enquire Today

Jüngste Neuigkeiten

Features

Wie Chemie die Welt des Digitaldrucks verändert

27.09.2021
Features

LEDIT YAKI beobachtet Kundeninteraktion auf der European Sign Expo 2021

24.09.2021
Features

Steigerung der Konversion durch Medienkonvergenz: Was haben Druckereien davon?

23.09.2021
Blog

Die Zukunft ist hell – „Bringing Color Back“

22.09.2021

Wir verwenden Cookies, um diese Website zu betreiben und Ihnen die bestmögliche Erfahrung zu bieten. Weitere Informationen darüber, welche Cookies wir verwenden, warum wir sie verwenden und wie Sie Ihre Cookies verwalten können, finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie . Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.