Kaffeepause

FESPA-Kaffeepause: Prozesskontrolle - Wie PressSign 10 Ihre Druckqualität bewertet!

von FESPA Staff | 14.12.2020

In dieser Kaffeepause wird Graeme Richardson-Locke, FESPAs technischer Support-Manager, von Paul Sherfield von der Missing Horse-Beratung und Fred Thornton, technischer Verkaufsberater von Bodoni Systems, einem AGFA-Unternehmen, begleitet.

Unser Ziel ist es, Inspiration für den Wert einer objektiven Farbbewertung zu liefern und zu erfahren, wie Software wie PressSign 10 in Verbindung mit dem richtigen Spektrophotometer Ihnen helfen kann, besser und schneller zu werden.

von FESPA Staff Zurück zu den Neuigkeiten

Interested in joining our community?

Enquire today about joining your local FESPA Association or FESPA Direct

Enquire Today

Jüngste Neuigkeiten

Features

Wie steht es eigentlich … um den Solvent-Druck?

13.04.2021
Features

Welche Tintenstrahltinten für Standardanwendungen sollten Sie verwenden?

13.04.2021
Features

Student erzielt Durchbruch bei Herstellung von Fine-Art-Prints

12.04.2021
Features

Ford und HP arbeiten bei der weltweit ersten 3D-Druckinitiative zusammen

12.04.2021

Wir verwenden Cookies, um diese Website zu betreiben und Ihnen die bestmögliche Erfahrung zu bieten. Weitere Informationen darüber, welche Cookies wir verwenden, warum wir sie verwenden und wie Sie Ihre Cookies verwalten können, finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie . Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.