Features

Nachfrage nach Spezialpapier soll Marktwert auf 43,4 Mio. US-Dollar steigern

von Rob Fletcher | 08.10.2021
Nachfrage nach Spezialpapier soll Marktwert auf 43,4 Mio. US-Dollar steigern

Der Wert des globalen Spezialpapiermarktes soll bis zum Jahr 2026 43,4 Mrd. USD (31,9 Mrd. GBP/37,5 Mrd.

Der Wert des globalen Spezialpapiermarktes wird bis zum Jahr 2026 voraussichtlich 43,4 Mrd. USD (31,9 Mrd. GBP/37,5 Mrd. EUR) erreichen, da die Nachfrage nach Produkten in den Regionen weltweit steigt.

Laut einem neuen Bericht des Marktforschungsunternehmens Global Industry Analyst wurde der Sektor im Jahr 2020 auf etwa 29,5 Mrd.

Spezialpapier kann in einer Vielzahl von Druckanwendungen eingesetzt werden, vom Fotodruck und Direktmailing bis hin zu wichtigen Wachstumsbereichen wie Verpackungen, Innenarchitektur und umweltfreundliche Druckarbeiten.

Der Bericht des Global Industry Analyst erkennt die Verwendung von Spezialpapier in einer Reihe von Märkten an und hebt bestimmte Bereiche hervor, die in den nächsten fünf Jahren ein erhebliches Wachstum verzeichnen und zur Entwicklung des breiteren Marktes beitragen werden.

Dekorpapier – Speziallacke zur Herstellung hochwertiger Oberflächen auf Holzwerkstoffen – werden im Berichtszeitraum mit einer jährlichen Wachstumsrate von 6,9 % wachsen und bis zum Jahr 2026 einen Wert von 12,1 Milliarden US-Dollar erreichen.

An anderer Stelle wird erwartet, dass das Etikettenpapiersegment bis 2026 mit einer jährlichen Wachstumsrate von 7,3 % wachsen wird, angetrieben von der Nachfrage und dem Einsatz von Spezialpapieren in den USA, China, Japan und Europa. Auf diese regionalen Märkte entfielen im Jahr 2020 ein Marktvolumen von 3,4 Mrd.

Bei genauerer Betrachtung der regionalen Märkte wird der Gesamtwert des Spezialpapiersektors in China mit einer CAGR von 9,9 % wachsen und bis 2026 einen Wert von 9,1 Mrd 3,5 % bzw. 5,8 %.

In Europa wird Deutschland im Berichtszeitraum voraussichtlich mit einer CAGR von etwa 4,1% wachsen, obwohl die USA voraussichtlich der führende regionale Markt für Spezialpapier bleiben werden, nachdem sie den Sektor mit einem Wert von 8,5 Milliarden US-Dollar im Jahr 2021 angeführt haben.

Auf der FESPA Global Print Expo 2021, die vom 12. bis 15. Oktober im RAi Amsterdam Convention Centre stattfindet, wird Spezialpapier eines von vielen Themen zur Diskussion sein. Besucher können auf der Veranstaltung mit Experten einer Reihe von führenden Papierherstellern und -lieferanten sprechen und mehr über die verschiedenen Anwendungen und Aufgaben erfahren, die vom Einsatz von Spezialpapieren profitieren können. Um mehr über die Veranstaltung zu erfahren, klicken Sie bitte hier.

von Rob Fletcher Zurück zu den Neuigkeiten

Thema

Interested in joining our community?

Enquire today about joining your local FESPA Association or FESPA Direct

Enquire Today

Jüngste Neuigkeiten

Blog

Fokussiert auf eine grüne Zukunft für Transferfolien

13.10.2021
Pressemitteilungen

Bereit, Farbe auf der FESPA Global Print Expo 2021 und der European Sign Expo 2021 zurückzubringen

08.10.2021
Blog

Lichtverschmutzung – ein sinnvoller Ansatz für nachhaltigere Beschilderung

07.10.2021
Features

Prognose für den globalen Inkjet-Markt, der bis 2026 58,1 Milliarden US-Dollar erreichen wird

07.10.2021

Wir verwenden Cookies, um diese Website zu betreiben und Ihnen die bestmögliche Erfahrung zu bieten. Weitere Informationen darüber, welche Cookies wir verwenden, warum wir sie verwenden und wie Sie Ihre Cookies verwalten können, finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie . Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.