Coffee Break

FESPA-Kaffeepause: Was braucht eine Creative Brand Agency aus der Drucklieferkette?

von Graeme | 02.03.2021

In dieser Kaffeepause wird der technische Support-Manager von Graeme Richardson-Locke FESPA von Bryan Edmondson von SEA in London unterstützt, der den kreativen, maßgeschneiderten Druck in großem Umfang nutzt.

Ihre Arbeit für eine Vielzahl bekannter Marken zeichnet sich durch ein klares, zielgerichtetes Design aus, das durch raffinierte Typografie, Grafik und Fotografie artikuliert wird. Wichtig ist, dass der Druck eine Schlüsselrolle dabei spielt, wie diese Nachrichten physisch und einprägsam gemacht werden. Die Produktpalette im Druckmenü ist natürlich riesig und jeder Kreative muss die Besonderheiten verstehen, die zum perfekten Job führen. In unserem Gespräch wird untersucht, was eine Kreativagentur wie SEA von der Drucklieferkette benötigt, um die Gewissheit zu haben, dass sie aufregende, dauerhafte und nützliche Ergebnisse liefert.
ZEIGE WENIGER

von Graeme Zurück zu den Neuigkeiten

Thema

Interested in joining our community?

Enquire today about joining your local FESPA Association or FESPA Direct

Enquire Today

Jüngste Neuigkeiten

Features

Asien-Pazifik soll das Wachstum von Großformatdruckern vorantreiben

21.01.2022
Blog

Spezialdruck: eine Branche in Bewegung

20.01.2022
Features

Die 20 besten Fahrzeuggrafikanwendungen des Jahres 2021

20.01.2022
Features

Die Kunst der kleinen Buchstaben: Beipackzettel drucken

20.01.2022

Wir verwenden Cookies, um diese Website zu betreiben und Ihnen die bestmögliche Erfahrung zu bieten. Weitere Informationen darüber, welche Cookies wir verwenden, warum wir sie verwenden und wie Sie Ihre Cookies verwalten können, finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie . Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.