Bloggen

Leistung versus Wirkung mit Antalis

by FESPA Staff | 19.05.2022
Leistung versus Wirkung mit Antalis

Die Leistung ist nach wie vor entscheidend, aber auch die Umweltverträglichkeit ist ein wichtiger Aspekt bei der Produktauswahl. Von Ökodesign bis hin zu Druckeinstellungen teilt Antalis mit, wie Umweltverantwortung und Produktleistung Hand in Hand gehen können, um optimale Ergebnisse zu erzielen.

Hohe Leistung oder geringe Umweltbelastung. Warum wählen?

Rückblickend auf die Zeit vor einigen Jahren waren umweltfreundliche Alternativen ziemlich rar. Teuer, „technisch“ und nur begrenzt widerstandsfähig, konnten nur wenige Unternehmen den Kompromiss dieser Möglichkeiten wählen. Heute verändert sich die Landschaft für umweltfreundliche Materialien positiv, und wir bei Antalis sind stolz darauf, unseren Teil dazu beizutragen, die neuen Optionen zu identifizieren, sie unseren Kunden zur Verfügung zu stellen und den Wechsel zu erleichtern.

Den „echten“ Bedarf erkennen

Um ökologisch gestaltete Lösungen zum neuen Standard zu machen, muss von der historischen Überzeugung abgewichen werden, dass solche Materialien keine angemessene Haltbarkeit und Leistung bieten können. Es ist jedoch interessant, die tatsächliche Verwendung von POS-Materialien zu betrachten. Oft werden POS-Materialien nur für kurzfristige Zeiträume benötigt: Events, Produkteinführungen, saisonale Kampagnen und so weiter. Mit anderen Worten, diese Lösungen müssen nicht ewig leben und die Erwartungen an die Haltbarkeit werden manchmal überschätzt. Deshalb ist der Perspektivenwechsel von größter Bedeutung.

Für kurze Lebenszyklen wird ein wertvolles und verantwortungsbewusstes Ende der Lebensdauer zu einem Schlüsselelement der Leistung; Wir adressieren nicht nur die Erwartungen unserer Kunden, sondern auch deren Benutzer und Händler. Auch mit leichteren Optionen, um die Auswirkungen des Transports zu reduzieren.

Stärkung von Druckdienstleistern und Markeninhabern

Die Umstellung auf verantwortungsvollere Lösungen ist eine Idee, die die meisten Kunden begrüßen, aber natürlich keine Kompromisse bei der Qualität eingehen möchten. Antalis ist in der Lage, durch intensive Zusammenarbeit mit Herstellern Lösungen zu liefern, die an die Druck- und Schneidetechnologien der neuesten Generation angepasst sind und echte Qualität und Kosteneffizienz bieten.

Dennoch erfordert diese Umstellung eine Anpassung. Aus diesem Grund legt Antalis großen Wert auf den Kundensupport. Dies führt zu einer umfassenden Dokumentation zur Anpassung der Druck- und Konvertierungseinstellungen und zu gründlichen Onboarding-Prozessen, um sicherzustellen, dass unsere Kunden auf Änderungen vorbereitet sind. Je mehr wir unsere Partner stärken, desto einfacher wird dieser positive Übergang.

Ein verantwortungsvoller Umgang mit unserer Wertschöpfungskette

Die Kombination von hoher Leistung und geringer Auswirkung ist hauptsächlich eine Frage der Zusammenarbeit. Unsere Erfahrung mit den Bedürfnissen unserer Kunden hilft uns, spezifische Erwartungen mit den Herstellern zu teilen, was es einfacher macht, Materialien zu liefern, die alle Kriterien erfüllen, einschließlich der Kriterien für das Lebensende. Durch die Übernahme eines praxisorientierten Ansatzes von der Konzeption an hat Antalis beispielsweise eine starke Palette von kartonbasierten Lösungen entwickelt – wie Coala Air Board, DISPA® und Katz Display Boards – glaubwürdige Alternativen zu Schaum-PVC, die auf dem Vormarsch sind Zugkraft bei den meisten Einzelhändlern in Europa.

Je nach erforderlicher Anwendung bieten diese Produkte alles, was Sie von einem Schild und einer Anzeigetafel erwarten: eine flache, glatte Oberfläche und hervorragende Bedruckbarkeit, Steifigkeit und Festigkeit. Sie bestehen zu 100 % aus Papier und versprechen eine geringere Umweltbelastung und eine einfachere Entsorgung am Ende der Lebensdauer. Diese Produkte unterstreichen die wahren Vorteile der Zusammenarbeit von Kunden, Händlern und Herstellern!

In einigen Fällen sind Innovationen noch im Gange und unsere Partner verfügen über starke F&E-Programme, um beispielsweise echte Alternativen für selbstklebende Anwendungen zu finden. In der Zwischenzeit können wir spezifische Anwendungen anvisieren, wie wir es für die interne Schaufensterwerbung mit unserem neuen Coala Paper Stick R tun: einem ablösbaren, selbstklebenden FSC-Papier.

Bei Antalis haben wir uns verpflichtet, Fortschritte in Richtung umweltfreundlicherer Alternativen zu machen, die zur neuen Normalität werden. Begleiten Sie uns auf unserer Reise!

Wie kann man also den Übergang bewerkstelligen?

Durch Innovation schaffen wir attraktive und verlässliche Alternativen zu Standardkunststoffen: PVC-freie Kunststoffe, Bio-Kunststoffe und faserbasierte Materialien. Mit anderen Worten, wir streben danach, positivere Produktlebenszyklen zu schaffen, indem wir Prinzipien der Kreislaufwirtschaft fest in unsere Geschäftsmodelle integrieren.

Positive Veränderungen können nur gemeinsam beschleunigt werden. Aus diesem Grund legen wir großen Wert auf unsere Fähigkeit, unser Publikum zu stärken, indem wir ihm helfen, verantwortungsbewusstere Entscheidungen zu treffen. Das ist der Zweck unseres Green Star System™ – einer benutzerfreundlichen Öko-Bewertungsplattform.

Diese Worte sind auch eine Einladung an Hersteller, Lieferanten und Kunden. Jeder von uns hat eine Rolle zu spielen, um Synergien zu schaffen und etwas zu bewirken. Das ist der Zweck des Antalis Green Star System™ .

Also lasst uns gemeinsam für eine nachhaltigere visuelle Kommunikation handeln!

Antalis sind Premium-Unterstützer der neuen Funktion der FESPA,   Nachhaltigkeit im Rampenlicht . Das Sustainability Spotlight Show Feature der FESPA bietet nützliche, informative und umsetzbare Ratschläge, um die Bedürfnisse von People, Planet und Profit anzusprechen. Nicolas Coupry von Antalis wird während der Messe sprechen und erörtern, wie man den wahren Unterschied zwischen den verwendeten Materialarten besser versteht und wie man auf umweltverträglichere Alternativen umsteigt, ohne Kompromisse bei der Leistung einzugehen. Um mehr über die FESPA Global Print Expo 2022 zu erfahren und sich für die Teilnahme anzumelden, besuchen Sie hier . Die Teilnahme ist für Mitglieder eines nationalen FESPA-Verbands kostenlos
by FESPA Staff Zurück zu den Neuigkeiten

Sind Sie daran interessiert, unserer Community beizutreten?

Erkundigen Sie sich noch heute über den Beitritt zu Ihrer örtlichen FESPA-Vereinigung oder FESPA Direct

Fragen Sie noch heute an

Jüngste Neuigkeiten

Merkmale

Prozesskontrolle: über die RIP-Software hinaus

Die meisten Großformat-RIPs sind voll ausgestattete digitale Frontends, die Aufträge über ihre Druckerwarteschlangen verwalten können, aber größere Druckereien benötigen möglicherweise etwas mehr Hilfe. Nessan Cleary rät Großformatdruckern, einen Arbeitsablauf in Betracht zu ziehen, der Aufgaben zentralisiert, bevor der Auftrag den RIP erreicht.

27-06-2022
Merkmale

Dekarbonisierung der Zukunft

Im Zusammenhang mit dem Klimawandel bedeutet Dekarbonisierung die Reduzierung oder Eliminierung von Treibhausgasemissionen. Dieser Artikel befasst sich mit drei der Hauptquellen, die sich direkt auf den Druck auswirken: der Energiesektor, der Verkehr sowie das Heizen und Kühlen von Gebäuden.

23-06-2022
Merkmale

Produktivitätssteigerung im Digitaldruck: neue Produkte von der FESPA Global Print Expo

Auf der FESPA Global Print Expo Berlin (31. Mai bis 3. Juni 2022) präsentieren die Hersteller eine Fülle neuer Produkte zur Steigerung der Produktivität im Digitaldruck.

23-06-2022
Bloggen

Die Kraft von Live-Events

Michael Ryan, Leiter der FESPA Global Print Expo, diskutiert und betont die Bedeutung von Live-Veranstaltungen, insbesondere nach COVID. Michael gibt Feedback von Besuchern, die an der FESPA Global Print Expo 2022 in Berlin teilgenommen haben.

23-06-2022